Patricia Laffan


Patricia Laffan

Patricia Laffan (* 19. März 1919 in London) ist eine britische Schauspielerin.

Die Schauspielerin gab 1945 in Der letzte Sündenfall ihr Filmdebüt. Ihre größte Rolle spielte sie 1951, an der Seite von Peter Ustinov als Poppaea in Quo vadis?.

1965 zog sie sich von der Schauspielerei zurück.

Filmografie (Auswahl)

  • 1945: Der letzte Sündenfall
  • 1946: Gefährliche Reise
  • 1951: Quo vadis?
  • 1952: Gefährlicher Auftrag
  • 1953: Schuss im Dunkel
  • 1954: Devil Girl from Mars
  • 1956: 23 Schritte zum Abgrund
  • 1963: Kommissar Maigret
  • 1964: Nicht mit uns, Herr Kommissar

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Laffan — Patricia Laffan (* 19. März 1919 in London) ist eine britische Schauspielerin. Die Schauspielerin gab 1945 in Der letzte Sündenfall ihr Filmdebüt. Ihre größte Rolle spielte sie 1951, an der Seite von Robert Taylor und Deborah Kerr als Poppaea in… …   Deutsch Wikipedia

  • Patricia — ist ein weiblicher Vorname und bedeutet die Patrizierin. Inhaltsverzeichnis 1 Namensursprung 2 Häufigkeit 3 Alternative Schreibweisen 4 Heilige Patrizia …   Deutsch Wikipedia

  • Laffan — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Laffan peut être : Personnes Michael Laffan, historien irlandais Patricia Laffan, actrice britannique Toponyme Ras Laffan, une ville du Qatar.… …   Wikipédia en Français

  • Patrizia — Patricia ist ein weiblicher Vorname und bedeutet die Patrizierin. Inhaltsverzeichnis 1 Namensursprung 2 Häufigkeit 3 Alternative Schreibweisen 4 Heilige Patrizia 5 Bekannte Namensträgerinnen …   Deutsch Wikipedia

  • Tricia — Patricia ist ein weiblicher Vorname und bedeutet die Patrizierin. Inhaltsverzeichnis 1 Namensursprung 2 Häufigkeit 3 Alternative Schreibweisen 4 Heilige Patrizia 5 Bekannte Namensträgerinnen …   Deutsch Wikipedia

  • Trixi — Patricia ist ein weiblicher Vorname und bedeutet die Patrizierin. Inhaltsverzeichnis 1 Namensursprung 2 Häufigkeit 3 Alternative Schreibweisen 4 Heilige Patrizia 5 Bekannte Namensträgerinnen …   Deutsch Wikipedia

  • Quo Vadis? (película) — Saltar a navegación, búsqueda Quo Vadis? Título Quo Vadis? Ficha técnica Dirección Mervyn LeRoy Producción Sam Zimbalist Guió …   Wikipedia Español

  • Devil Girl from Mars — film poster Directed by David MacDonald …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Lae–Lah — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Quo Vadis (1951) — Filmdaten Deutscher Titel: Quo vadis? Originaltitel: Quo Vadis Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1951 Länge: 171 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.