Pete Seeger

Pete Seeger 2007
Pete Seeger 1955
Pete Seeger 1967

Peter „Pete“ Seeger (* 3. Mai 1919 in New York) ist ein US-amerikanischer Folk-Musiker.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Werk

Pete Seeger wurde am 3. Mai 1919 in New York geboren. Der Sohn des Musikwissenschaftlers Dr. Charles Seeger und der Geigenlehrerin Constance de Clyver Seeger widmete sich nach einem abgebrochenen Soziologiestudium an der Harvard-Universität der Sammlung von amerikanischen Volksliedern und Südstaaten-Blues. Daneben spielte er mit dem 5-saitigen Banjo eigene Lieder, in denen er sich mit der Arbeiterbewegung, mit Minderheiten und mit ärmeren Ländern solidarisierte.

1941 gründete Pete Seeger zusammen mit Woody Guthrie, Lee Hays und Millard Lampell The Almanac Singers. Im Jahr darauf rief er in New York mit Peoples Song die erste Volksmusikerorganisation ins Leben, die sich nach seinen Intentionen „deutlich von den gelehrten Volksmusikgesellschaften abgrenzen“ sollte.

1946 wirkte Seeger im Spielfilm To Hear Your Banjo Play mit und im folgenden Jahr war er bei der Produktion des Folk-Musicals Dark of the Moon dabei. In diesem Jahr gab er auch erstmals das Peoples Song Bulletin heraus, den Vorläufer von Sing Out!

1949 gründete er, nachdem er ein Jahr zuvor den demokratischen Präsidentschaftskandidaten Henry A. Wallace im Wahlkampf unterstützt hatte, zusammen mit dem Sänger Lee Hays sowie Ronnie Gilbert und Fred Hellermann das Quartett The Weavers. 1950 erschien zum ersten Mal das von ihm mitgegründete Folk-Magazin Sing Out!, das Vorbildcharakter für zahlreiche andere Publikationen ähnlicher Art hatte. 1955 verweigerte er vor dem Komitee für unamerikanische Umtriebe (siehe auch McCarthy-Ära) die Aussage. Als Folge davon wurde er zu zehn Jahren Haft verurteilt, von denen er ein Jahr im Gefängnis absitzen musste und in den folgenden 17 Jahren von den kommerziellen US-Medien boykottiert wurde.

1959 fand auf seine und Theodore Bikels Anregung hin das erste Newport Folk Festival in Newport in Rhode Island statt. Von 1963 bis 1964 ging Seeger zusammen mit seiner Frau Toshi auf eine Welttournee.

1969 war er Mitbegründer der Umweltschutzorganisation Clearwater. 1972 erschien sein Buch The Incompleat Folksinger, das ein Standardwerk über die amerikanische Folk-Musik wurde. Weitere Publikationen waren American Favorite Ballads (1960), The Bells of Rhymney (1964), How to Play the Five-String Banjo (1965) und Henscratches and Flyspecks (1973).

In den 1960er Jahren, während der Renaissance der Folk-Musik, drang Seeger mit seinen Liedern für Frieden, für die Gleichberechtigung der Schwarzen und für die Emanzipation der Arbeitenden in die Herzen eines jungen Publikums. Als 1965 beim mittlerweile populären Newport Folk-Festival der ihn als ein Vorbild ansehende Bob Dylan erstmals mit einer elektrischen Gitarre auftrat, wollte der eingefleischte Unplugged-Fan Seeger ihm den Strom abdrehen, und das anwesende Publikum buhte Dylan aus. Das hingegen war nicht Seegers Absicht; so gab er später an, er sei damals nur wütend gewesen, weil durch die laute Beschallungsanlage die großen Worte der Dylan-Songs nicht mehr verständlich waren.

Am 25. April 2006 brachte Bruce Springsteen ein neues Album mit dem Titel We Shall Overcome – The Seeger Sessions auf den Markt. Springsteen hatte hierzu 15 Seeger-Songs neu aufgenommen.

Im September 2008 veröffentlichte Appleseed Recordings ein neu aufgenommenes Studio-Album At 89. Neben einigen Auftritten in den USA und Kanada während des Sommers 2008 spielte Pete Seeger am 29. September 2008 live in der Late Show with David Letterman, wobei er das Publikum dazu ermunterte, den Refrain eines politischen Liedes mitzusingen.[1]

Am 18. Januar 2009 gehörte Seeger zu den Musikern, die beim We Are One-Open-Air-Konzert zur Amtseinführung des 44. Präsidenten der USA, Barack Obama, in Washington vor dem Lincoln-Memorial spielten. Bruce Springsteen und Seeger traten gemeinsam auf und trugen Woody Guthries This Land Is Your Land vor.

Zu seinen bekanntesten Liedern gehören:

Zusammen mit den Weavers komponierte bzw. arrangierte er:

Pete Seeger ist der Halbbruder der Folksängerin und Liedermacherin Peggy Seeger (* 1935) und Neffe des Poeten Alan Seeger (1888–1916).

Auszeichnungen

  • 1998 erhielt Seeger für sein politisches Engagement den War Resisters League Peace Award.
  • 2009 verlieh ihm die Menschenrechtsorganisation Freemuse für seinen jahrzehntelangen Einsatz für die musikalische Meinungsfreiheit den Freemuse Award, der von seinem Enkel Tao Rodriquez-Seeger entgegengenommen wurde.[2]

Literatur

  • David King Dunaway: How can I keep from singing. Pete Seeger. Harrap, London 1985, ISBN 0-245-54261-2 (Biografie).

Weblinks

 Commons: Pete Seeger – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Video Pete Seeger bei Letterman 29. September 2008
  2. http://www.freemuse.org/sw32824.asp

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pete Seeger — Saltar a navegación, búsqueda Pete Seeger (1955) …   Wikipedia Español

  • Pete Seeger — Infobox musical artist Name = Pete Seeger Img capt = Seeger at the Clearwater Festival 2007. Img size = 250 Landscape = yes Background = solo singer Birth name = Alias = Born = birth date and age|mf=yes|1919|5|3 Greenwich Village, New York City,… …   Wikipedia

  • Pete Seeger — Pour les articles homonymes, voir Seeger. Pete Seeger …   Wikipédia en Français

  • Pete Seeger — ➡ Seeger * * * …   Universalium

  • Pete Seeger — noun United States folk singer who was largely responsible for the interest in folk music in the 1960s (born in 1919) • Syn: ↑Seeger, ↑Peter Seeger • Instance Hypernyms: ↑folk singer, ↑jongleur, ↑minstrel, ↑poet singer, ↑troubadou …   Useful english dictionary

  • Pete Seeger — …   Википедия

  • Seeger — is the surname of various people, including an extended musical family:* Alan Seeger (1888 – 1916), American poet; brother of Charles * Charles Seeger (1886 1979), musicologist, composer, and teacher; husband of Ruth * Mike Seeger (b. 1933),… …   Wikipedia

  • Seeger — ist der Familienname folgender Personen: Alan Seeger (1888–1916), US amerikanischer Poet Alfred Seeger (* 1927), deutscher Physiker Bernhard Seeger (1927–1990), deutscher Schriftsteller Carl Christian von Seeger (1773–1859), deutscher… …   Deutsch Wikipedia

  • Pete — Saltar a navegación, búsqueda Pete puede hacer referencia a: Pete Best, músico indio británico; Pete Cabrinha, surfista; Pete Doherty, música británico; Pete Domenici, político estadounidense; Pete Johnson, pianista estadounidense; Pete Maravich …   Wikipedia Español

  • Seeger, Pete(r) — born May 3, 1919, New York, N.Y., U.S. U.S. folk singer and songwriter. He was the son of the pioneering ethnomusicologist Charles Seeger (1886–1979) and stepson of the composer Ruth Crawford Seeger. Leaving Harvard after two years in 1938, he… …   Universalium

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.