Polen beim Eurovision Song Contest

Bilanz

Flagge Polens

Übertragende Rundfunkanstalt
TVP
Erste Teilnahme
1994
Anzahl der Teilnahmen
15
Höchste Platzierung
2 (1994)
Höchste Punktzahl
166 (1994)
Niedrigste Punktzahl
11 (2001)
Punkteschnitt (seit erstem Beitrag)
43
Punkteschnitt pro abstimmendem Land im 12-Punkte-System

Dieser Artikel gibt einen Überblick über das Abschneiden aller polnischen Beiträge am Eurovision Song Contest.

Marcin Mroziński – polnischer Vertreter beim Eurovision Song Contest 2010

Polen nimmt seit 1994 am Eurovision Song Contest teil. Bei der ersten Teilnahme des Landes belegte die Sängerin Edyta Górniak mit der Ballade "To nie ja" den zweiten Platz, was bis dahin das erfolgreichste Debüt eines Teilnehmerlandes in der Geschichte des Eurovision Song Contest war (2004 zog Serbien-Montenegro mit seinem zweiten Platz beim ESC in Istanbul gleich. 2007 schaffte Serbien einen neuen Rekord, als es bei seinem ESC-Debüt sogar den Sieg davontrug.).

An den Erfolg von 1994 konnte Polen indes nicht wieder anknüpfen. In den folgenden Jahren gelang nur noch einmal ein Platz unter den ersten zehn: 2003 erreichte die Band Ich Troje beim ESC in Riga den siebten Platz. 2000 und 2002 musste man wegen schlechter Platzierungen in den Vorjahren sogar aussetzen.

Bei der Einführung der Halbfinales im Jahr 2004 war Polen aufgrund der guten Vorjahresplatzierung von Ich Troje noch direkt für das Finale qualifiziert. Seither gelang es dem Land nur noch einmal, das Finale zu erreichen: 2008 zog die für Polen singende Amerikanerin Isis Gee als Zehnte des ersten Halbfinales in die Samstagabendshow ein, erreichte dort aber – punktgleich mit Deutschland und dem Vereinigten Königreich – nur den 24. Platz.

Sowohl 2005 als auch 2006 scheiterte Polen als Elftplatzierter des Halbfinales an der Finalqualifikation. Dabei war 2006 die Gruppe Ich Troje ein zweites Mal für Polen angetreten, konnte den Erfolg von 2003 aber nicht wiederholen.

Zuletzt schied Polen beim Eurovision Song Contest 2011 als Letzter des ersten Halbfinales aus. Es war das erste Mal, dass Polen den letzten Platz bei einer Eurovision-Veranstaltung erreichte.

Liste der Beiträge

  • Jahre ohne Finalteilnahme sind hellrot gekennzeichnet.
Jahr Interpret Titel
(Musik / Text)
Sprache Übersetzung Platz Punkte
1994 Edyta Górniak To nie ja
(Stanisław Syrewicz / Jacek Cygan)
Polnisch Ich war es nicht! 02 / 25 166
1995 Justyna Steczkowska Sama
(Mateusz Pospieszalski & Wojciech Waglewski / Wojciech Waglewski)
Polnisch Alleine 18 / 23 15
1996 Kasia Kowalska Chcę znać swój grzech
(Robert Amirian / Kasia Kowalska)
Polnisch Ich möchte meine Sünde kennen 15 / 23 31
1997 Anna Maria Jopek Ale jestem
(Tomasz Lewandowski / Magda Czapinska)
Polnisch Aber ich bin 11 / 25 54
1998 Sixteen To takie proste
(Jaroslaw Pruszkowski / Olga Pruszkowska)
Polnisch Das ist so leicht 17 / 25 19
1999 Mietek Szcześniak Przytul mnie mocno
(Seweryn Krajewski / Wojciech Ziembicki)
Polnisch Umarme mich fest 18 / 23 17
2000 Nicht qualifiziert
2001 Piasek 2 long
(Robert Chojnacki / Andrzej Piaseczny)
Englisch Zu lange 20 / 23 11
2002 Nicht qualifiziert
2003 Ich Troje Keine Grenzen – Żadnych granic
(André Franke & Joachim Horn-Bernges / Franke, Horn-Bernges, Michał Wiśniewski & Jacek Łagwa)
Deutsch, Polnisch, Russisch 07 / 26 90
2004 Blue Café Love Song
(Paweł Rurak-Sokal / Tatiana Okupnik)
Englisch Liebeslied 17 / 24 27
2005 Ivan & Delfin Czarna dziewczyna
(Łukasz Lazer / Ivan Komarenko & Paweł Radziszewski)
Polnisch, Russisch Schwarzes Mädchen 11 / 25
(SF)
81
2006 Ich Troje Follow My Heart
(André Franke / Michał Wiśniewski, Real McCoy, William Lennox)
Polnisch, Englisch, Deutsch, Russisch, Spanisch Folge meinem Herzen 11 / 23
(SF)
70
2007 The Jet Set Time To Party
(Mateusz Krezan / Kamil Varen, David Junior Serame)
Englisch Zeit zum Feiern 14 / 28
(SF)
75
2008 Isis Gee For Life
(Isis Gee / Isis Gee)
Englisch Für das Leben 24 / 25 14
2009 Lidia Kopania I don´t wanna leave
(Alex Geringos / Bernd Klimpel)
Englisch Ich möchte nicht gehen 12 / 19
(SF)
43
2010 Marcin Mroziński Legenda
(Marcin Nierubiec / Marcin Mroziński)
Polnisch, Englisch Legende 13 / 17
(SF)
44
2011 Magdalena Tul Jestem
(Magdalena Tul)
Polnisch Ich bin 19 / 19
(SF)
18

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Großbritannien beim Eurovision Song Contest — Bilanz Übertragende Rundfunkanstalt BBC Erste Teilnahme 1957 Anzahl der Teilnahmen 49 Höchste Platzierung 1 (1967, 1969, 1976 …   Deutsch Wikipedia

  • Schweiz beim Eurovision Song Contest — Bilanz Übertragende Rundfunkanstalt SRG Erste Teilnahme 1956 Anzahl der Teilnahmen 47 Höchste Platzierung 1 (1956, 1988) Höchste Punktzahl 148 (1993) Niedrigste Punktzahl 0 (1964, 1998, 2004) Punkteschnitt (seit erstem Beitrag) 61,11… …   Deutsch Wikipedia

  • Serbien beim Eurovision Song Contest — Bilanz Übertragende Rundfunkanstalt RTS Erste Teilnahme 2007 Anzahl der Teilnahmen 4 Höchste Platzierung 1 (2007) Höchste Punktzahl 268 (2007) Niedrigste Punktzahl 60 (2009 SF) Punkteschnitt (sei …   Deutsch Wikipedia

  • Spanien beim Eurovision Song Contest — Bilanz Übertragende Rundfunkanstalt TVE Erste Teilnahme 1961 Anzahl der Teilnahmen 49 Höchste Platzierung 1 (1968, 1969) Höchste Punktzahl 125 (1973) Niedrigste Punktzahl 0 (19 …   Deutsch Wikipedia

  • Italien beim Eurovision Song Contest — Bilanz Übertragende Rundfunkanstalt RAI Erste Teilnahme 1956 Anzahl der Teilnahmen 36 Höchste Platzierung 1 (1964, 1990) Höchste Punktzahl 189 (2011) Niedrigste Punktzahl 0 (1966) …   Deutsch Wikipedia

  • Ukraine beim Eurovision Song Contest — Bilanz Übertragende Rundfunkanstalt NTU Erste Teilnahme 2003 Anzahl der Teilnahmen 7 Höchste Platzierung 1 (2004) Höchste Punktzahl 280 (2004) Niedrigste Punktzahl 30 (2003, 2005) Punkteschnitt (seit erstem Beitrag) 144 Punkt …   Deutsch Wikipedia

  • Irland beim Eurovision Song Contest — Bilanz Übertragende Rundfunkanstalt RTÉ Erste Teilnahme 1965 Anzahl der Teilnahmen 43 Höchste Platzierung 1 (1970, 1980, 1987, 1992, 1993, 1994, 1996) …   Deutsch Wikipedia

  • Niederlande beim Eurovision Song Contest — Bilanz Übertragende Rundfunkanstalt TROS Erste Teilnahme 1956 Anzahl der Teilnahmen 51 Höchste Platzierung 4 Siege (1957, 1959, 1969, 1975) Höchste Punktzahl 152 ( …   Deutsch Wikipedia

  • Norwegen beim Eurovision Song Contest — Bilanz Übertragende Rundfunkanstalt NRK Erste Teilnahme 1960 Anzahl der Teilnahmen 49 Höchste Platzierung 1 (1985, 1995, 2009) Höchste Punktzahl 387 (2009) Niedrigste Punktzahl 0 ( …   Deutsch Wikipedia

  • Tschechien beim Eurovision Song Contest — Bilanz Übertragende Rundfunkanstalt ČT Erste Teilnahme 2007 Bisher letzte Teilnahme 2009 Anzahl der Teilnahmen 3 (nur SF) Höchste Platzierung 18 (2008 SF) Höchste Punktzahl 9 (2008 SF) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.