Psychokampfstoffe

Psychokampfstoffe sind chemische Kampfstoffe, die das Bewusstsein der Opfer trüben und sind alle starke Rauschmittel. Ihr Ziel ist die Kampfunfähigkeit des Gegners, ohne ihn zu töten. Langzeitwirkungen und Spätfolgen sind aber nicht unerheblich.

Im Vietnamkrieg wurden große Mengen des als harmlos geltenden Benzilsäureesters eingesetzt. Nach dem Krieg traten jedoch zahlreiche Spätschäden bei amerikanischen Soldaten auf. Sie klagten über Alpträume und unkontrollierte Schweißausbrüche. Viele Veteranen litten schon in jungen Jahren an Senilität und vorzeitiger Alterung. Fehl- und Missgeburten waren häufig.

Einige bekannte Beispiele


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Psychokampfstoff — Psychokampfstoffe sind chemische Kampfstoffe, die das Bewusstsein der Opfer trüben und sind alle starke Rauschmittel. Ihr Ziel ist die Kampfunfähigkeit des Gegners, ohne ihn zu töten. Wie bei allen nicht tödlichen Waffen ist aber eine dauerhafte… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste chemischer Kampfstoffe — Liste chemischer Kampfstoffe, die meist künstlich zu dem Zweck hergestellt werden oder wurden, feindliche Soldaten im Kriegsfall zu töten oder kampfunfähig zu machen, Demonstranten auseinander zu treiben oder – bei weiterer Definition des… …   Deutsch Wikipedia

  • 3-Chinuclidinylbenzilat — Strukturformel Allgemeines Name Benzilsäureester Andere Namen 3 Chinuclidinylbenzilat 1 A …   Deutsch Wikipedia

  • Benzilsäureester — Strukturformel Allgemeines Name Benzilsäureester Andere Namen …   Deutsch Wikipedia

  • Buntkreuz — Warnzeichen der amerikanischen Armee für chemische Waffen Chemische Waffen sind meist künstlich hergestellte Giftstoffe, die gezielt zur Tötung oder Verletzung von Menschen eingesetzt werden. Sie gehören zu den ABC Waffen. In der… …   Deutsch Wikipedia

  • Buntschießen — Warnzeichen der amerikanischen Armee für chemische Waffen Chemische Waffen sind meist künstlich hergestellte Giftstoffe, die gezielt zur Tötung oder Verletzung von Menschen eingesetzt werden. Sie gehören zu den ABC Waffen. In der… …   Deutsch Wikipedia

  • C-Fall — Warnzeichen der amerikanischen Armee für chemische Waffen Chemische Waffen sind meist künstlich hergestellte Giftstoffe, die gezielt zur Tötung oder Verletzung von Menschen eingesetzt werden. Sie gehören zu den ABC Waffen. In der… …   Deutsch Wikipedia

  • C-Waffe — Warnzeichen der amerikanischen Armee für chemische Waffen Chemische Waffen sind meist künstlich hergestellte Giftstoffe, die gezielt zur Tötung oder Verletzung von Menschen eingesetzt werden. Sie gehören zu den ABC Waffen. In der… …   Deutsch Wikipedia

  • C-Waffen — Warnzeichen der amerikanischen Armee für chemische Waffen Chemische Waffen sind meist künstlich hergestellte Giftstoffe, die gezielt zur Tötung oder Verletzung von Menschen eingesetzt werden. Sie gehören zu den ABC Waffen. In der… …   Deutsch Wikipedia

  • Chemiewaffe — Warnzeichen der amerikanischen Armee für chemische Waffen Chemische Waffen sind meist künstlich hergestellte Giftstoffe, die gezielt zur Tötung oder Verletzung von Menschen eingesetzt werden. Sie gehören zu den ABC Waffen. In der… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.