Qiannan


Qiannan
Lage Qiannans in Guizhou

Der Autonome Bezirk Qiannan der Bouyei und Miao (黔南布依族苗族自治州 Qiannan Buyizu Miaozu zizhizhou) liegt im Süden der chinesischen Provinz Guizhou. Qiannan hat eine Fläche von 26.214 km² und ca. 3,82 Mio. Einwohner (Ende 2004).

Administrative Gliederung

Auf Kreisebene setzt sich Qiannan aus zwei kreisfreien Städten, neun Kreisen und einem Autonomen Kreis zusammen. Diese sind:

  • Stadt Duyun (都勻市), 2.278 km², 480.000 Einwohner, Bezirkshauptstadt, politisches, kulturelles und ökonomisches Zentrum des Autonomen Bezirks;
  • Stadt Fuquan (福泉市), 1.691 km², 310.000 Einwohner;
  • Kreis Libo (荔波县), 2.432 km², 160.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Yuping (玉屏镇);
  • Kreis Guiding (贵定县), 1.631 km², 270.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Chengguan (城关镇);
  • Kreis Weng'an (瓮安县), 1.974 km², 440.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Yongyang (雍阳镇);
  • Kreis Dushan (独山县), 2.442 km², 330.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Chengguan (城关镇);
  • Kreis Pingtang (平塘县), 2.816 km², 300.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Pinghu (平湖镇);
  • Kreis Luodian (罗甸县), 3.010 km², 320.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Longping (龙坪镇);
  • Kreis Changshun (长顺县), 1.555 km², 260.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Changzhai (长寨镇);
  • Kreis Longli (龙里县), 1.518 km², 210.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Longshan (龙山镇);
  • Kreis Huishui (惠水县), 2.464 km², 430.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Heping (和平镇);
  • Autonomer Kreis Sandu der Sui (三都水族自治县), 2.384 km², 310.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Sanhe (三合镇).

Ethnische Gliederung der Bevölkerung (2000)

Beim Zensus im Jahre 2000 hatte Qiannan 3.569.847 Einwohner (Bevölkerungsdichte: 136,22 Einw./km²).

Name des Volkes Einwohner Anteil
Han 1.548.120 43,37%
Bouyei 1.158.710 32,46%
Miao 477.347 13,37%
Sui 286.862 8,04%
Maonan 30.958 0,87%
Zhuang 13.226 0,37%
Dong 11.337 0,32%
Yao 11.149 0,31%
She 7.130 0,2%
Yi 6.927 0,19%
Tujia 4.753 0,13%
Gelao 3.001 0,08%
Mulam 2.223 0,06%
Hui 2.116 0,06%
Sonstige 5.988 0,17%

siehe auch



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Qiannan — Préfecture autonome buyei et miao de Qiannan Qiánnán bùyīzú miáozú Zìzhìzhōu · 黔南布依族苗族自治州 …   Wikipédia en Français

  • Qiannan Buyei and Miao Autonomous Prefecture — Infobox Settlement name =Qiannan official name =Qiannan Buyei and Miao Autonomous Prefecture other name = native name =黔南 nickname = settlement type =Autonomous Prefecture total type = motto = translit lang1=Chinese translit lang1 type=Characters …   Wikipedia

  • Qiannan Bouyeizu Miaozu Zizhizhou — Admin ASC 2 Code Orig. name Qiannan Bouyeizu Miaozu Zizhizhou Country and Admin Code CN.18.1798280 CN …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Préfecture autonome buyei et miao de Qiannan — Qiánnán bùyīzú miáozú Zìzhìzhōu · 黔南布依族苗族自治州 Localisation de …   Wikipédia en Français

  • Prefecture autonome buyei et miao de Qiannan — Préfecture autonome buyei et miao de Qiannan Qiánnán bùyīzú miáozú Zìzhìzhōu · 黔南布依族苗族自治州 …   Wikipédia en Français

  • Libo (Qiannan) — Libo (chinesisch 荔波县 Lìbō Xiàn) ist ein Kreis im Autonomen Bezirk Qiannan der Bouyei und Miao im Süden der chinesischen Provinz Guizhou. Libo hat eine Fläche von 2.432 km² und zählt 160.000 Einwohner. Sein Hauptort ist die Großgemeinde… …   Deutsch Wikipedia

  • Sandu (Qiannan) — Der Autonome Kreis Sandu der Sui (三都水族自治县 Sandu Shuizu zizhixian) ist ein autonomer Kreis der Sui (Shui) im Autonomen Bezirk Qiannan der Bouyei und Miao im Süden der chinesischen Provinz Guizhou. Sandu hat eine Fläche von 2.383,6 km² und… …   Deutsch Wikipedia

  • 千难万难 — qiānnán wànnán [extremely difficult] 形容非常不容易 辞居士兮千难万难。 《敦煌变文集·维摩诘经讲经文》 …   Advanced Chinese dictionary

  • H'mong — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • H'mongs — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.