ROTA

ROTA

ROTA, kurz für Rondas Ostensivas Tobias de Aguiar, ist ein Polizeibataillon (1º Batalhão de Policiamento de Choque) der Polícia Militar im brasilianischen Bundesstaat São Paulo.

Das Hauptquartier liegt im Zentrum São Paulos an der Avenida Tiradentes.

ROTA

Die ROTA-Fahrzeuge haben nicht die üblichen Farben der Polícia Militar (rot, weiß und schwarz), sondern sind dunkelgrau mit einem schwarzen Streifen, der sich über das ganze Auto streckt.

ROTA ist bekannt für ihr hartes Vorgehen gegen Verdächtige. Genau dieses Vorgehen bringt der Einheit die Sympathie vieler Bewohner São Paulos.

Inhaltsverzeichnis

Aufgaben

Zu den Aufgaben gehören die Kontrolle von Unruhen (Crowd and Riot Control), der Kampf gegen die sogenannte Stadtguerilla (gemeint sind heute z.B. das Primeiro Comando da Capital und ähnliche kriminelle Organisationen) sowie das schnelle Eingreifen in extremen Situationen wie Geiselnahmen. Das Einsatzgebiet erstreckt sich dabei über den ganzen Bundesstaat São Paulo[1].

Dabei arbeitet man eng mit anderen Einheiten der Polícia Militar zumsammen, wie z.B. dem 2º Batalhão de Policiamento de Choque oder der Força Tatica.

Bewaffnung

Trivia

Durch den Roman Rota 66 - A Historia da Policia que Mata (übersetzt: „Rota 66 - Die Geschichte der Polizei, die tötet.“, deutscher Titel: „Mord in São Paulo: den Todesschwadronen auf der Spur.“)[2] erlangte die Einheit erste internationale Aufmerksamkeit. Die im Roman erwähnten Statistiken sollen auf Fakten basieren und zeichnen ein düsteres Bild einer Einheit welche nicht davor zurückschreckt zu töten.

Endgültig bekannt wurde die Einheit durch die Erstürmung des Block 9 (portugiesisch: Pavilhao 9) des berüchtigten Gefängnisses Carandiru in São Paulo. Dabei starben im Oktober 1992 111 Gefangene, die zuvor das Gefängnis in ihre Gewalt brachten. Oberst Ubiratan Guimaraes, der damals die Aktion leitete, wurde von einem Gericht 2001 zu einer Haftstrafe von 632 Jahren verurteilt, von der er aber keinen Tag in Haft verbrachte. Seine Anwälte gingen in Berufung und gewannen.[3]

2009 erschien in Brasilien der Spielfilm Rota Comando welcher die Arbeit der Einheit zeigt.[4]

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Aufgaben: http://www.polmil.sp.gov.br/inicial.asp
  2. Cláudio Barcellos: Mord in São Paulo: den Todesschwadronen auf der Spur. Aus dem brasilian. portug. v. Sabine Müller-Nordhoff, Lamuv Verl., Göttingen 1994, ISBN 3-88977-358-3.
  3. Sven Hilbig: Straflosigkeit trotz Demokratie, Lateinamerika Nachrichten, Ausgabe 382 – April 2006. Abgerufen am 2. November 2010.
  4. Seite des Nachrichten Portal G1: [1]

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rota — Saltar a navegación, búsqueda Rota Bandera …   Wikipedia Español

  • Rota — may refer to:* Rota , a popular company known for manufacturing both OEM and aftermarket wheels for vehicles. * Rota , the feminine form of the Chilean term roto * Róta, a Valkyrie in Norse mythology, who chose those who were about to die on the… …   Wikipedia

  • Rota — (lat. rota: Rad) bezeichnet: Rota (Stadt), eine Stadt in Spanien Rota (Diplomatik), ein kreisförmiges Zeichen in Urkunden Rota (Lied), ein patriotisches polnisches Lied Rota (Insel), eine Insel im Pazifik Rota (Titularbistum), ein Titularbistum… …   Deutsch Wikipedia

  • rota — rȍta ž <G mn rȏtā> DEFINICIJA 1. pravn. pov. znak papinske kancelarije od sredine 11. st.; nastao je od znaka križa, a postavljao se pred papin potpis 2. vojn. manja jedinica sastavljena od tri desetine (ili neke druge tri najmanje… …   Hrvatski jezični portal

  • rota — (Nino) (1911 1979) compositeur italien; ses mélodies accompagnent les films de Fellini. rota [ʀɔta] ou rota frotteur [ʀɔtafʀɔtœʀ] n. m. ÉTYM. 1847; de rota(tion), et frotteur. ❖ ♦ …   Encyclopédie Universelle

  • Rota — (Бяла Подляска,Польша) Категория отеля: Адрес: Dokudowska 6 8, 21 500 Бяла Подляска, Польша …   Каталог отелей

  • rota — I {{/stl 13}}{{stl 8}}rz. ż Ia, CMc. rocie {{/stl 8}}{{stl 7}} w dawnej Polsce (XVI–XVII w.): oddział piechoty zaciężnej liczący 80–300 żołnierzy <niem.> {{/stl 7}}{{stl 20}} {{/stl 20}} {{stl 20}} {{/stl 20}}rota II {{/stl 13}}{{stl 8}}rz …   Langenscheidt Polski wyjaśnień

  • Rota — Ro ta, n. [L. rota wheel. The name is said to allude to the design of the floor of the room in which the court used to sit, which was that of a wheel. See {Rotary}.] 1. An ecclesiastical court of Rome, called also {Rota Romana}, that takes… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • rota — |ó| s. f. 1. Derrota; peleja. 2. Rumo; caminho. 3. Tribunal pontifício que resolve os pleitos sobre benefícios composto por doze juízes eclesiásticos. 4. Espécie de junco ou cipó de cujas fibras se fazem velas e esteiras. 5.  [Antigo] [Música]… …   Dicionário da Língua Portuguesa

  • Róta — is a valkyrie in Norse mythology. According to the Prose Edda she attended the battlefields along with Gunnr and Skuld and chose those who were to be slain then taken to Valhalla. Apart from this mention she otherwise unattested.Her name occurs… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.