Requiao

Roberto Requião, Juni 2004

Roberto Requião de Mello e Silva (* 5. März 1941 in Curitiba) ist ein brasilianischer Politiker. Er gehört der PMDB an.

Roberto Requião ist Gouverneur des brasilianischen Bundesstaates Paraná.

Im Jahr 2003 löste er den Gouverneur Jaime Lerner ab und erzielte im zweiten Wahlgang 55,1 % der Stimmen gegen Álvaro Dias (PSDB). Bei der Gouverneurs-Wahl im Oktober 2006 konnte er sich im zweiten Wahlgang mit einem Vorsprung von lediglich 0,2 Prozentpunkten vor seinem Herausforderer Osmar Dias (PDT) durchsetzen.

Politische Karriere

  • 1986–1988: Bürgermeister von Curitiba
  • 1989–1990: Mitarbeiter im Sekretariat für Stadtentwicklung von Paraná
  • 1991–1994: Gouverneur von Paraná
  • 1995–2002: Senator für Paraná

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Requião — steht für: die portugiesische Gemeinde Requião (Vila Nova de Famalicão) Requião ist der Familienname folgender Personen: Roberto Requião (* 1941), brasilianischen Politiker Diese Seite ist eine Begr …   Deutsch Wikipedia

  • Requião (Vila Nova de Famalicão) — Requião Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Roberto Requiao — Roberto Requião, Juni 2004 Roberto Requião de Mello e Silva (* 5. März 1941 in Curitiba) ist ein brasilianischer Politiker. Er gehört der PMDB an. Roberto Requião ist Gouverneur des brasilianischen Bundesstaates Paraná. Im Jahr 2003 löste er den… …   Deutsch Wikipedia

  • Roberto Requião — Roberto Requião, Juni 2004 Roberto Requião de Mello e Silva (* 5. März 1941 in Curitiba) ist ein brasilianischer Politiker. Er gehört der PMDB an. Roberto Requião ist Gouverneur des brasilianischen Bundesstaates Paraná. Im Jahr 2003 löste er den… …   Deutsch Wikipedia

  • Roberto Requião — Saltar a navegación, búsqueda Roberto Requião (foto: Victor Soares/AgBr) Roberto Requião de Mello e Silva (Curitiba, 5 de marzo de 1941) es un político brasileño perteneciente al PMDB. Ha sido elegido diputado e …   Wikipedia Español

  • Elecciones estatales de Brasil de 2006 — Saltar a navegación, búsqueda En Brasil, el 1 de octubre de 2006 se celebraron elecciones estatales para decidir el gobernador de cada estado que compone Brasil. También se renovaron los parlamentos estatales. Estas elecciones se celebraron a la… …   Wikipedia Español

  • Paraná (state) — Infobox Brazilian State name = State of Paraná motto = anthem = capital = Curitiba latd= |latm= |latNS= |longd= |longm= |longEW= largest city = Curitiba demonym = Paranaense leader name1 = Roberto Requião leader name2 = Orlando Pessuti area = 199 …   Wikipedia

  • Paraná (État) — Pour les articles homonymes, voir Paraná. Paraná …   Wikipédia en Français

  • List of Brazilians — This is a list of well known Brazilians (by nationality or citizenship), ordered alphabetically within categories:Actors* Ana Paula Arósio (born 1975), actress * Antônio Fagundes (born 1949), actor * Bruno Campos, actor * Bibi Ferreira, actress * …   Wikipedia

  • Orestes Quércia — Governor of São Paulo State In office March 15, 1987 – March 15, 1991 Preceded by …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.