RhM

Das von Ernst Bickel 1950 wiederbegründete Rheinische Museum für Philologie (RhM) ist die weltweit älteste Fachzeitschrift im Bereich der Altertumswissenschaften und besteht bis heute.

Ursprünglich wurde die Zeitschrift 1827 von Barthold Georg Niebuhr als Rheinisches Museum für Philologie, Geschichte und griechische Philosophie begründet. Doch schon nach drei Ausgaben wurde die Zeitschrift 1829 wieder eingestellt. Ein zweiter Gründungsversuch 1832/33 unter dem kürzeren Titel Rheinisches Museum für Philologie war etwas erfolgreicher. Die Zeitschrift konnte sechs Jahre lang bis 1838/39 erscheinen. Den endgültigen Durchbruch brachte erst die dritte Gründung. Seit 1842 erscheint die Zeitschrift in ununterbrochener Folge in einer neuen Serie. Bis 1887 erschien die Zeitschrift zum Teil auch noch (ohne die Charakterisierung) als (Rheinisches) Museum für Philologie.

Bis 1839 wurde die Zeitschrift vom Bonner Weber-Verlag aufgelegt, heute erscheint sie viermal im Jahr im Sauerländer-Verlag, Frankfurt am Main. Das Rheinische Museum ist heute am Lehrstuhl für Klassische Philologie an der Universität zu Köln angesiedelt. Herausgeber ist Bernd Manuwald in Verbindung mit Carl Werner Müller, Stephan Schröder und Clemens Zintzen. Beiträge können in den Sprachen Englisch, Französisch, Italienisch und Deutsch erscheinen. Die Inhalte sind breit gefächert und können Geschichte und Kulturgeschichte der Klassischen Antike umfassen, beschränken sich jedoch in erster Linie auf philologische Themen. Neben den regulären Ausgaben erscheinen auch Supplemente, Sonderhefte und Register.

Neben dem Philologus (1846), Mnemosyne (Niederlande, 1852, heute in erster Linie mit englischsprachigen Artikeln), Hermes (1866), den Wiener Studien (1879) und Gymnasium (1890) ist es eine der bedeutendsten und traditionsreichsten Zeitschrift auf dem Gebiet der Klassischen Philologie im deutschen Sprachraum.

Die Aufsätze und Miszellen der Jahrgänge 1950 bis 2005 sind kostenlos über das Internet einsehbar.

Herausgeber

Zeit Name
Rheinisches Museum für Philologie, Geschichte und griechische Philosophie (1827–1829)
1827 August Böckh
1827–1829 Barthold Georg Niebuhr
Christian August Brandis
Rheinisches Museum für Philologie (1836–1839)
1836–1839 Friedrich Gottlieb Welcker
August Ferdinand Naeke
Rheinisches Museum für Philologie: Neue Folge (1842–1920, 1924–1944, seit 1950)
1842–1869 Friedrich Gottlieb Welcker
1842–1876 Friedrich Wilhelm Ritschl
1850–1854 Jacob Bernays
1869–1876 Anton Klette
1876–1898 Otto Ribbeck
1877–1908 Franz Bücheler
1899–1905 Hermann Usener
1905–1920 August Brinkmann
1924–1934 Friedrich Marx
1935–1944 Ernst Bickel
Rheinisches Museum für Philologie (seit 1950)
1950–1960 Ernst Bickel
1957–1984 Hans Herter
1985–1991 Carl Werner Müller
1991–1996 Carl Werner Müller in Verbindung mit Bernd Manuwald und Clemens Zintzen
seit 1997 Bernd Manuwald in Verbindung mit Carl Werner Müller und Clemens Zintzen
seit 2003 ... mit Carl Werner Müller, Stephan Schröder und Clemens Zintzen

Weblinks

ISSN: 0035-449x


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • RHM — ist die Abkürzung für: Rheinmetall AG, ein Automobil und Rüstungskonzern mit Sitz in Düsseldorf RHM plc, ein börsennotiertes britisches Nahrungsmittelunternehmen RhM ist die Abkürzung für: Rheinisches Museum für Philologie, die weltweit älteste,… …   Deutsch Wikipedia

  • rhm — simb. ES ingl. TS metrol. röntgen hour meter, röntgen ora metro, unità di quantità di radiazione …   Dizionario italiano

  • rhm —    a unit used in physics to measure the strength of gamma rays, a form of high energy radiation emitted by some radioactive substances. A source of strength 1 rhm produces ionization at the rate of 1 roentgen per hour at a distance of 1 meter… …   Dictionary of units of measurement

  • rhm — ˈrəm noun ( s) Etymology: roentgen per hour at one meter : a unit of gamma ray source intensity equal to the intensity of a source that delivers one roentgen of gamma ray dosage per hour at a distance of one meter * * * RHM [RHM] …   Useful english dictionary

  • RHM — (in full Rank Hovis McDougall) a large British company that makes food products, including bread, cakes and sauces. It was formed by J Arthur Rank, who bought Hovis and McDougall in 1962. * * * …   Universalium

  • rhm — roentgens per hour at 1 meter …   Medical dictionary

  • RHM — Relative Humidity Monitor NASA …   Acronyms

  • RHM — abr. Reglamento de la Ley de Hipoteca mobiliaria y Prenda …   Diccionario de Abreviaturas de la Lengua Española

  • RHM — Relative Humidity Monitor ( > NASA Acronym List ) …   Acronyms von A bis Z

  • RHM — abbr. Renewed Hope Ministries …   Dictionary of abbreviations


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.