Ronald William Kirby

Ronald William „Josh“ Kirby (* 27. November 1928 in Waterloo, Lancashire; † 23. Oktober 2001 in Shelfanger nahe Diss, Norfolk) war ein britischer Zeichner und Künstler, der vor allem durch seine Buchcover-Illustrationen für Terry Pratchetts Scheibenwelt-Romane bekannt wurde.

Kirby wurde 1928 in Waterloo in der englischen Grafschaft Lancashire geboren. Er studierte an der Liverpool City School of Art. Nach seinem Abschluss arbeitete er zunächst für ein Londoner Kunststudio an Filmplakaten, nach einigen Jahren jedoch machte er sich als freischaffender Künstler selbstständig und zeichnete vor allem Buchcover-Illustrationen jeglicher Art.

In den 1960er Jahren heiratete er und zog nach Norfolk in ein 400 Jahre altes Pfarrhaus auf dem Land. In den Folgejahren präsentierte er zahlreiche Ausstellungen in London und sogar Berlin. Dabei entstanden berühmte Werke wie Filmplakate für Die Rückkehr der Jedi-Ritter, Krull, Beastmaster und die bekannte „Kopie“ von Pieter Brueghels Turm zu Babel für den Monty Python-Film Das Leben des Brian.

Ende der 1980er Jahre schließlich kam er zum ersten Mal mit Terry Pratchett in Kontakt, als der britische Buchverlag Corgi ihn beauftragte, ein Cover für Die Farben der Magie zu zeichnen. Dies war der Beginn der höchst erfolgreichen Zusammenarbeit mit Pratchett, von dem das Zitat stammt: “I only invented the Discworld. Josh created it.” (deutsch: „Ich habe die Scheibenwelt nur erfunden. Josh hat sie erschaffen.“)[1] Insgesamt zeichnete Josh Kirby 25 Buchcover für die Scheibenwelt-Serie und andere Bücher Pratchetts und prägte damit entscheidend das Bild, das sich die Leser von der Scheibenwelt machten.

“I am a painter. That's what I do. I paint.”

„Ich bin Maler. Das ist was ich mache. Ich male.“

Josh Kirbys bekanntestes Zitat[1]

Nach seinem Tod setzte Paul Kidby seine Arbeit an den Buchcovern für Pratchetts Romane fort.

Eigene Artbooks und Bücher

  • The Josh Kirby Discworld Portfolio, Paperback, 2001, ISBN 1855858959
Dieses großformatige Artbook mit 29x42cm bietet tatsächlich den detailreichen Zeichnungen Kirbys reichlich Platz für 28 ganzseitige Illustrationen, die vor allem Buchcover zu Terry Pratchetts Büchern zeigen.
  • In the Garden of Unearthly Delights: The Paintings of Josh Kirby, Paperback, 1991, ISBN 1850281548
Ebenfalls großformatige Artbook, und ebenfalls mit Schwerpunkt auf Scheibenwelt-Themen.
  • A Cosmic Cornucopia, Taschenbuch, 1999, ISBN 1855857316
Obwohl ebenfalls in einem großen Format produziert und mit einer großen, guten Auswahl Kirbys Werke, die jeweils mit kurzen Anekdoten versehen sind, bietet dieses Artbook den einzelnen Werken nicht viel Platz, mitunter nur eine Viertelseite, wodurch sie oft nicht recht zur Geltung kommen. Neben vielen Scheibenwelt-Themen beinhaltet es aber auch noch weitere Werke Kirbys, wie ein Portrait Hitchcocks, Buch-Cover für Ray Bradbury, Edgar Rice Burroughs u.a.
Tom Holt schrieb ein Vorwort für dieses Buch.

Einzelnachweise

  1. a b The L-Space Web: Josh Kirby (1928 - 2001).

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kirby (Begriffsklärung) — Kirby ist der Familienname folgender Personen: Bruce Kirby (* 1928), US amerikanischer Schauspieler Bruno Kirby (1949–2006), US amerikanischer Schauspieler Jack Kirby (1917–1994), US amerikanischer Comiczeichner John Kirby (1908–1952), US… …   Deutsch Wikipedia

  • Ronald Reagan — Reagan redirects here. For other uses, see Reagan (disambiguation). Ronald Reagan 40th President of the United States In office …   Wikipedia

  • Josh Kirby — Ronald William Josh Kirby (27 November 1928 ndash;23 October 2001), was an English commercial artist born in Waterloo, on the outskirts of Liverpool, Merseyside. He was educated at the Liverpool City School of Art, where he acquired the nickname… …   Wikipedia

  • Josh Kirby — Ronald William „Josh“ Kirby (* 27. November 1928 in Waterloo, Lancashire; † 23. Oktober 2001 in Shelfanger nahe Diss, Norfolk) war ein britischer Zeichner und Künstler, der vor allem durch seine Buchcover Illustrationen für Terry Pratchetts… …   Deutsch Wikipedia

  • Josh Kirby — Pour les articles homonymes, voir Kirby. Ronald William Josh Kirby (né le 27 novembre 1928 et décédé le 23 octobre 2001) est un artiste britannique né à Waterloo, dans la banlieue de Liverpool. Il fait ses études à la City School of Art de… …   Wikipédia en Français

  • Josh Kirby — Ronald William Josh Kirby (27 de noviembre de 1928 – 23 de octubre de 2001), es conocido principalmente por su trabajo ilustrando las portadas de la serie de novelas del Mundodisco de Terry Pratchett. Enlaces externos Portadas Categorías: Nacidos …   Wikipedia Español

  • Liste de zoologistes — Attention, il n est pas d usage en zoologie d utiliser d abréviation pour les noms des auteurs (contrairement aux usages de la botanique, voir ici). Cette liste ne constitue pas une liste officielle. Nous attirons l attention du lecteur sur son… …   Wikipédia en Français

  • Liste De Zoologistes —  Attention, il n est pas d usage en zoologie d utiliser d abréviation pour les noms des auteurs (contrairement aux usages de la botanique, voir ici). Cette liste ne constitue pas une liste officielle. Nous attirons l attention du lecteur sur …   Wikipédia en Français

  • Liste de zoologiste — Liste de zoologistes  Attention, il n est pas d usage en zoologie d utiliser d abréviation pour les noms des auteurs (contrairement aux usages de la botanique, voir ici). Cette liste ne constitue pas une liste officielle. Nous attirons l… …   Wikipédia en Français

  • Liste des zoologistes par leur abréviation d'auteur — Liste de zoologistes  Attention, il n est pas d usage en zoologie d utiliser d abréviation pour les noms des auteurs (contrairement aux usages de la botanique, voir ici). Cette liste ne constitue pas une liste officielle. Nous attirons l… …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.