SG EWR Rheinhessen-Mainz

Die SG EWR Rheinhessen-Mainz ist ein Zusammenschluss der Schwimmabteilungen von sechs Sportvereinen aus Mainz und dem rheinhessischen Umland. Seit 1999 ist Mainz Landesleistungszentrum für Schwimmen in Rheinland-Pfalz.

Die Herrenmannschaft der SG ist seit der Saison 2006/07 in der 1. Bundesliga Schwimmen, die Frauenmannschaft startet in der 2. Bundesliga Süd. 2006 wurde die SG vom Deutschen Olympischen Sportbund mit dem "Grünen Band für vorbildliche Talentförderung im Verein" ausgezeichnet.

Inhaltsverzeichnis

Vereinsgeschichte

Der im Dezember 1995 zunächst als informelle Trainings- und Startgemeinschaft gegründete Zusammenschluss wurde 2000 in einem neu gegründeten Verein verankert, in dem die Schwimmabteilungen der folgenden Vereine zusammengefasst sind:

Seit Mai 2002 trägt die SG den Namen ihres Hauptsponsors, der EWR AG, im Vereinsnamen.

Spitzensport

Bekannte Schwimmer

Die SG EWR Rheinhessen Mainz ist insbesondere für das Freiwasserschwimmen bekannt. In der vom ehemaligen Weltklasseschwimmer Nikolai Evseev - bis Dezember 2008 - geleiteten Langstrecken-Trainingsgruppe trainieren unter anderem die Weltmeisterin und Olympiateilnehmerin Angela Maurer, der mehrfache WM-Medaillengewinner Christian Hein und die EM-Teilnehmerin Johanna Manz. In dieser Gruppe trainiert auch der für Wiesbaden startende WM-Vierte über 25 km, Alexander Studzinski. Angela Maurer ist im Januar 2009 zum SSV Undine 08 e.V. Mainz gewechselt. Seit Januar 2009 ist Lothar Schubert Cheftrainer der SG.

Training

Die Spitzenschwimmer trainieren im Winter überwiegend in der Traglufthalle des Freibades in Mainz-Mombach und im Sommer primär im Taubertsbergbad in der Nähe des Mainzer Hauptbahnhofs. Für die Sportler der ersten Mannschaft werden täglich ein bis zwei Trainingseinheiten (plus Trockentraining) angeboten.

Weblink


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • EWR Rheinhessen-Mainz — Die SG EWR Rheinhessen Mainz ist ein Zusammenschluss der Schwimmabteilungen von sechs Sportvereinen aus Mainz und dem rheinhessischen Umland. Seit 1999 ist Mainz Landesleistungszentrum für Schwimmen in Rheinland Pfalz. Die Herrenmannschaft der SG …   Deutsch Wikipedia

  • EWR Rheinhessen Mainz — Die SG EWR Rheinhessen Mainz ist ein Zusammenschluss der Schwimmabteilungen von sechs Sportvereinen aus Mainz und dem rheinhessischen Umland. Seit 1999 ist Mainz Landesleistungszentrum für Schwimmen in Rheinland Pfalz. Die Herrenmannschaft der SG …   Deutsch Wikipedia

  • SG EWR Rheinhessen Mainz — Die SG EWR Rheinhessen Mainz ist ein Zusammenschluss der Schwimmabteilungen von sechs Sportvereinen aus Mainz und dem rheinhessischen Umland. Seit 1999 ist Mainz Landesleistungszentrum für Schwimmen in Rheinland Pfalz. Die Herrenmannschaft der SG …   Deutsch Wikipedia

  • Startgemeinschaft EWR Rheinhessen-Mainz — Die SG EWR Rheinhessen Mainz ist ein Zusammenschluss der Schwimmabteilungen von sechs Sportvereinen aus Mainz und dem rheinhessischen Umland. Seit 1999 ist Mainz Landesleistungszentrum für Schwimmen in Rheinland Pfalz. Die Herrenmannschaft der SG …   Deutsch Wikipedia

  • Startgemeinschaft EWR Rheinhessen Mainz — Die SG EWR Rheinhessen Mainz ist ein Zusammenschluss der Schwimmabteilungen von sechs Sportvereinen aus Mainz und dem rheinhessischen Umland. Seit 1999 ist Mainz Landesleistungszentrum für Schwimmen in Rheinland Pfalz. Die Herrenmannschaft der SG …   Deutsch Wikipedia

  • SG EWR Rheinhessen-Mainz — La SG EWR Rheinhessen Mainz (abréviation de la Startgemeinschaft Elektrizitätswerk Rheinhessen Mainz) est un club allemand de natation situé à Mombach, en Rhénanie Palatinat. Il réunit 5 clubs sportifs ou bien leurs sections de natation:… …   Wikipédia en Français

  • EWR Rheinhessen — Die SG EWR Rheinhessen Mainz ist ein Zusammenschluss der Schwimmabteilungen von sechs Sportvereinen aus Mainz und dem rheinhessischen Umland. Seit 1999 ist Mainz Landesleistungszentrum für Schwimmen in Rheinland Pfalz. Die Herrenmannschaft der SG …   Deutsch Wikipedia

  • SG EWR Rheinhessen — Die SG EWR Rheinhessen Mainz ist ein Zusammenschluss der Schwimmabteilungen von sechs Sportvereinen aus Mainz und dem rheinhessischen Umland. Seit 1999 ist Mainz Landesleistungszentrum für Schwimmen in Rheinland Pfalz. Die Herrenmannschaft der SG …   Deutsch Wikipedia

  • SG Rheinhessen-Mainz — Die SG EWR Rheinhessen Mainz ist ein Zusammenschluss der Schwimmabteilungen von sechs Sportvereinen aus Mainz und dem rheinhessischen Umland. Seit 1999 ist Mainz Landesleistungszentrum für Schwimmen in Rheinland Pfalz. Die Herrenmannschaft der SG …   Deutsch Wikipedia

  • SG Rheinhessen Mainz — Die SG EWR Rheinhessen Mainz ist ein Zusammenschluss der Schwimmabteilungen von sechs Sportvereinen aus Mainz und dem rheinhessischen Umland. Seit 1999 ist Mainz Landesleistungszentrum für Schwimmen in Rheinland Pfalz. Die Herrenmannschaft der SG …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.