1. August

ÔĽŅ
1. August

Der 1. August ist der 213. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 214. in Schaltjahren). Es bleiben 152 Tage bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
Juli · August · September

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

527 n. Chr.: Justinian I.
1291: Der Schweizer Bundesbrief
1759: Schlacht bei Minden
1798: Die Seeschlacht bei Abukir
1907: Gedenkstein auf Brownsea Island
1966: Der Texas Tower

Wirtschaft

1929: LZ 127 Graf Zeppelin

Wissenschaft und Technik

1785: Jean-François de La Pérouse
  • 1785: Der Franzose Jean-Fran√ßois de La P√©rouse sticht im Auftrag der franz√∂sischen Krone von Brest aus mit zwei Schiffen in See. Ziel ist es, eine √§hnlich prestigetr√§chtige Reise zu unternehmen, wie wenige Jahre zuvor der Engl√§nder James Cook. Der Aufkl√§rung verpflichtet, verzichtet P√©rouse als erster Europ√§er w√§hrend seiner Entdeckungsfahrt auf die Inbesitznahme neu entdeckter Gebiete.
  • 1793: Frankreich f√ľhrt per Beschluss des Nationalkonvents das metrische System ein.
1831: New London Bridge

Kultur

1844: Berliner Zoo, Eingang Elefantentor

Religion

Katastrophen

Kleinere Ungl√ľcksf√§lle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgef√ľhrt.

Sport

1855: Die Westseite des Monte Rosa mit der Dufourspitze
1936: Einzug der Athleten in das Berliner Olympiastadion
1976: Niki Lauda auf dem N√ľrburgring

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Geboren

Vor dem 19. Jahrhundert

Claudius
(* 10 v. Chr.)
Alexandrine von Taxis (* 1589)
Jean-Baptiste de Lamarck (* 1744)
William Clark
(* 1770)
Sophie de Ségur
(* 1799)

19. Jahrhundert

Maria Mitchell
(* 1818)
Herman Melville
(* 1819)
Mary Harris ‚ÄěMother‚Äú Jones (* 1837)
Ida Craddock
(* 1857)
Prinz Eugen Napoleon von Schweden (* 1865)
Maria Caspar-Filser
(* 1878)

20. Jahrhundert

1901‚Äď1950

Marga von Etzdorf
(* 1907)
Gerda Taro
(* 1910)
 ŅAbd Allah ibn  ŅAbd al- ŅAziz (* 1924)
Josef Homeyer (* 1929)
Jordi Savall
(* 1941)
Kurmanbek Salijewitsch Bakijew (* 1949)

1951‚Äď2000

Gestorben

Vor dem 19. Jahrhundert

Ludwig der Dicke (‚Ć 1137)
Cosimo de Medici
(‚Ć 1464)
Queen Anne
(‚Ć 1714)

19. Jahrhundert

Alexandrine Tinn√© (‚Ć 1869)
Heinrich Laube (‚Ć 1884)
Lesja Ukrainka (‚Ć 1913)

20. Jahrhundert

1901‚Äď1950

1951‚Äď2000

21. Jahrhundert

Fahd ibn Abd al-Aziz (‚Ć 2005)

Feier- und Gedenktage

  • Kirchliche Gedenktage

Weitere Einträge enthält die Liste der Gedenk- und Aktionstage.


 Commons: 1. August ‚Äď Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen W√∂rterb√ľchern nach:

  • August 2005 in rail transport ‚ÄĒ August events August 1 ndash; August 6 ; August 1:* flagicon|Greece Kilkis, northern Greece: A truck driver is killed after he ignored grade crossing warning signs and his truck is hit by an oncoming passenger train of the Hellenic Railways… ‚Ķ   Wikipedia

  • August Bebel ‚ÄĒ (1898) Ferdinand August Bebel (* 22. Februar 1840 in Deutz bei K√∂ln; ‚Ć  13. August 1913 in Passugg, Schweiz) war einer der Begr√ľnder der organisierten sozialdemokratischen Arbeiterbewegung in Deut ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • August H√∂gn ‚ÄĒ August H√∂gn ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • August Burns Red ‚ÄĒ in Bonner Springs during 2008 s Warped Tour. From left to right: JB Brubaker, Jake Luhrs, Dustin Davidson, Brent Rambler, and Matt Greiner. Background information ‚Ķ   Wikipedia

  • August (Name) ‚ÄĒ August ist ein m√§nnlicher Vorname und Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag 3 Varianten 3.1 M√§nnlich ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • August Sander ‚ÄĒ (* 17. November 1876 in Herdorf, Landkreis Altenkirchen (damals Rheinprovinz, heute Rheinland Pfalz); ‚Ć 20. April 1964 in K√∂ln) war ein deutscher Fotograf. Sander gilt heute als einer der wichtigsten Fotografen des 20. Jahrhunderts.[1] Mit seinem ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • August Strindberg ‚ÄĒ um 1900 Johan August Strindberg (Aussprache: [ňĆoňźg…Ķst ňąstrindb√¶r Ě], * 22. Januar 1849 in Stockholm; ‚Ć 14. Mai 1912 ebenda) war ein schwedischer Schriftsteller und K√ľnstler. Er gilt als einer der wichtigsten schwedisc ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • August sander ‚ÄĒ Cet article fait partie de la s√©rie Photographie ‚Ķ   Wikip√©dia en Fran√ßais

  • August (Sachsen) ‚ÄĒ August von Sachsen (Gem√§lde von Lucas Cranach d. J., um 1550, Gem√§ldegalerie Alte Meister, Dresden) August (* 31. Juli 1526 in Freiberg; ‚Ć 11. Februar 1586 in Dresden), der sich selbst Augustus nannte und unter Bezug auf seine landesv√§terliche ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • August Bier ‚ÄĒ August Karl Gustav Bier (* 24. November 1861 in Helsen, Waldeck; ‚Ć 12. M√§rz 1949 in Sauen, Brandenburg) war ein deutscher Chirurg und Sanit√§tsoffizier, zuletzt Marineobergeneralarzt, sowie Forstwirt und als Gesundheit ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • August Graf Neidhardt von Gneisenau ‚ÄĒ August Neidhardt von Gneisenau August Neidhardt von Gneisenau August Wilhelm Antonius Graf Neidhardt von Gneisenau, geboren als August Wilhelm Antonius Neidhardt (* 27. Oktober ‚Ķ   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
… Do a right-click on the link above
and select ‚ÄúCopy Link‚ÄĚ

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.