Samtgemeinde Sögel


Samtgemeinde Sögel
Wappen Deutschlandkarte
Wappen der Samtgemeinde Sögel
Samtgemeinde Sögel
Deutschlandkarte, Position der Samtgemeinde Sögel hervorgehoben
52.857.5166666666667
Basisdaten
Bundesland: Niedersachsen
Landkreis: Emsland
Fläche: 285,71 km²
Einwohner:

15.923 (31. Dez. 2010)[1]

Bevölkerungsdichte: 56 Einwohner je km²
Verbandsschlüssel: 03 4 54 407
Verbandsgliederung: 8 Gemeinden
Adresse der
Verbandsverwaltung:
Ludmillenhof
49751 Sögel
Webpräsenz: www.soegel.de
Samtgemeindebürgermeister: Günther Wigbers (CDU)
Lage der Samtgemeinde Sögel im Landkreis Emsland
Niederlande Landkreis Cloppenburg Landkreis Grafschaft Bentheim Landkreis Leer Landkreis Osnabrück Andervenne Bawinkel Beesten Bockhorst Börger Breddenberg Dersum Dörpen Dohren (Emsland) Emsbüren Esterwegen Freren Fresenburg Geeste Groß Berßen Handrup Haren (Ems) Haselünne Heede (Emsland) Herzlake Hilkenbrook Hüven Klein Berßen Kluse (Emsland) Lähden Lahn (Hümmling) Langen (Emsland) Lathen Lehe (Emsland) Lengerich (Emsland) Lingen (Ems) Lorup Lünne Lünne Meppen Messingen Neubörger Neulehe Niederlangen Oberlangen Papenburg Rastdorf Renkenberge Rhede (Ems) Salzbergen Schapen Sögel Spahnharrenstätte Spelle Stavern Surwold Sustrum Thuine Twist (Emsland) Vrees Walchum Werlte Werpeloh Wettrup WippingenKarte
Über dieses Bild

Die Samtgemeinde Sögel ist ein Gemeindeverband im niedersächsischen Emsland. Die Gemeinde entstand 1974 durch den Zusammenschluss zahlreicher kleinerer Orte. Sögel war vor 1932 Sitz des Landkreises Hümmling und im 18. Jahrhundert eines noch größeren Verwaltungsgebietes, wie der Flussname Sagter Ems (von „Sögeler Ems“) zeigt.

Sögel ist flächenmäßig die größte Kommune im Emsland, mit ca. 15.500 Einwohnern (Stand: 2005).

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Geografische Lage

Die Samtgemeinde Sögel liegt in der Geestlandschaft Hümmling. Fünfzehn Kilometer westlich des Kernortes verläuft die Ems, 16 km südlich die Hase.

Die Samtgemeinde liegt auf 35 m ü. NN.

Nachbargemeinden

Die Samtgemeinde grenzt im Norden an die Samtgemeinde Nordhümmling, im Osten an die Samtgemeinde Werlte, im Süden an die Samtgemeinde Herzlake und die Städte Haselünne und Meppen und im Westen an die Stadt Haren und die Samtgemeinden Lathen und Dörpen.

Die Gemeinden

(Einwohner am 30. Juni 2005)

Samtgemeinde Soegel.png

  1. Börger (2.779)
  2. Groß Berßen (677)
  3. Hüven (565)
  4. Klein Berßen (1.161)
  5. Sögel (6.729) mit dem Ortsteil Eisten
  6. Spahnharrenstätte (1.404)
  7. Stavern (1.064)
  8. Werpeloh (1.105)

Politik

Samtgemeinderat

Der Samtgemeinderat hat 32 gewählte Mitglieder, sowie den direkt gewählten Samtgemeindebürgermeister. Ihm gehören seit der Kommunalwahl am 10. September 2006 drei Parteien bzw. Wählergemeinschaften an.

  • CDU – 24 Sitze
  • SPD – 5 Sitze
  • UWG (Unabhängige Wähler Gemeinschaft) – 3 Sitze

Die nächsten Kommunalwahlen werden 2011 stattfinden.

Samtgemeindebürgermeister

Bei der Wahl zum hauptamtlichen Samtgemeindebürgermeister am 10. September 2006 wurde Günter Wigbers (CDU) mit 77,8 % der Stimmen gewählt. Die Amtszeit des neuen Samtgemeindebürgermeisters beginnt mit der neuen Wahlperiode am 1. November 2006.

Wappen

Beschreibung: Das goldene Schildhaupt mit der roten Hirschstange ist durch einen Drei-Bogenschnitt vom grünen Feld mit den (3,3,2) gestellten silbernen Eicheln getrennt.

Literatur

  • Hermann Abels: Die Ortsnamen des Emslandes, in ihrer sprachlichen und kulturgeschichtlichen Bedeutung. Ferdinand Schöningh, Paderborn 1929.

Einzelnachweise

  1. Landesbetrieb für Statistik und Kommunikationstechnologie Niedersachsen – Bevölkerungsfortschreibung (Hilfe dazu)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sögel — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Sögel (Samtgemeinde) — Infobox Town DE name = Samtgemeinde Sögel name local = image coa = Wappen SG Soegel.png state = Lower Saxony regbzk = district = Emsland population = 15,484 population as of = 2005 population ref = [http://www.nls.niedersachsen.de/Download/Statist… …   Wikipedia

  • Samtgemeinde Nordhümmling — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Samtgemeinde Werlte — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Samtgemeinde Lathen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Sögel — Infobox Ort in Deutschland Wappen = Wappen soegel.jpg lat deg = 52 |lat min = 51 |lat sec = 00 lon deg = 07 |lon min = 31 |lon sec = 00 Lageplan = Bundesland = Niedersachsen Landkreis = Emsland Samtgemeinde = Sögel Höhe = 35 Fläche = 55.2… …   Wikipedia

  • Samtgemeinde Herzlake — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Samtgemeinde Dörpen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Samtgemeinde Lengerich — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Samtgemeinde Freren — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.