Santa Marinella

Santa Marinella
Wappen
Santa Marinella (Italien)
Santa Marinella
Staat: Italien
Region: Latium
Provinz: Rom (RM)
Koordinaten: 42° 2′ N, 11° 51′ O42.03361111111111.8541666666677Koordinaten: 42° 2′ 1″ N, 11° 51′ 15″ O
Höhe: m s.l.m.
Fläche: 49 km²
Einwohner: 18.397 (31. Dez. 2010)[1]
Bevölkerungsdichte: 375 Einw./km²
Postleitzahl: 00058
Vorwahl: 0766
ISTAT-Nummer: 058097
Demonym: Santamarinellesi
Schutzpatron: San Giuseppe
Website: Santa Marinella

Santa Marinella ist eine Stadt mit 18.397 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2010) in der Provinz Rom in der italienischen Region Latium.

Strand von Santa Severa

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Santa Marinella ist ein beliebter Badeort und liegt 61 km westlich von Rom, 118 km südöstlich von Grosseto und 9 km südlich von Civitavecchia. Die Gemeinde erstreckt sich östlich des Capo Linaro entlang des Tyrrhenischen Meers. Zur Gemeinde gehört der Stadtteil Santa Severa. Das Gemeindegebiet erstreckt sich über eine Höhe von 0 bis 344 m s.l.m.

Die Gemeinde liegt in der Erdbebenzone 4 (sehr wenig gefährdet).[2]

Die Nachbargemeinden sind Allumiere, Cerveteri, Civitavecchia und Tolfa.

Im Süden des Gemeindegebiets bewahrt der Naturpark Macchiatonda die ursprüngliche Landschaft der Küstenebene.

Verkehr

Santa Marinella liegt an der strada stadale SS 1 Via Aurelia, die von Rom entlang der Küste bis zur französischen Grenze führt. Außerdem liegt es mit den Anschlussstellen Civitavecchia-Sud und Santa Severa an der Autobahn A12 Autostrada Azzurra von Rom nach Civitavecchia.

Die Stadt hat zwei Bahnhöfe (Santa Marinella und Santa Severa) an der Regionalbahnstrecke FR5 von Roma Termini nach Civitavecchia, bzw. der Bahnstrecke Pisa–Rom.

Geschichte

An der Stelle von Santa Marinella lag in der Antike der Ort Punicum, der möglicherweise noch auf die Etrusker zurückgeht. Nach dem Untergang des Römischen Reichs wurde Punicum verlassen und erst nach dem Jahr 1000 entstand das bescheidene Dorf Santa Marinella. Im 16. Jahrhundert bauten die Barberini auf den Grundmauern einer antiken Befestigung ihre Burg. 1887 wurde diese von der Familie Odescalchi erworben. Erst im 20. Jahrhundert entwickelte sich der Ort mit dem Aufkommen des Badetourismus zu einer Stadt. In den 1950er und 1960er Jahren galt Santa Marinella als Treffpunkt von Prominenten und Filmschaffenden.

Santa Marinella wurde 1990 zur Stadt erhoben.[3]

Bevölkerungsentwicklung

Jahr 1881 1901 1921 1936 1951 1971 1991 2001
Einwohner 222 533 1.619 3.303 5.171 7.759 11.819 14.951

Quelle: ISTAT

Politik

Roberto Bacheca (PdL) wurde im April 2008 zum Bürgermeister gewählt. Seine Partei stellt auch mit 13 von 20 Sitzen die Mehrheit im Gemeinderat.[4]

Partnerstädte

Personen mit Verbindung zur Stadt

  • Faruq von Ägypten verbrachte die ersten Jahre seines Exils in Santa Marinella.
  • Ingrid Bergman und Roberto Rossellini wohnten während ihrer Ehe hier.
  • Der Physiker Guglielmo Marconi führte im Torre Chiaruccia Experimente durch.
  • Loriot las in einem seiner ersten Fernsehsketche einen Urlaubsprospekt von Santa Marinella vor.[5]

Weblinks

 Commons: Santa Marinella – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica vom 31. Dezember 2010.
  2. Italienischer Zivilschutz
  3. D.P.R. 4743 del 7 agosto 1990
  4. Information des Innenministeriums
  5. Liste der Loriot-Filme

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Santa Marinella — Administration Pays  Italie Région …   Wikipédia en Français

  • Santa Marinella — Infobox CityIT img coa = SantaMarinella Stemma.gif official name = Comune di Santa Marinella name = Santa Marinella region = Lazio province = Rome (RM) elevation m = 7 area total km2 = 49.2 population as of = 2005 12 31All demographics and other… …   Wikipedia

  • Santa Marinella — Original name in latin Santa Marinella Name in other language Santa Marinella State code IT Continent/City Europe/Rome longitude 42.0345 latitude 11.85356 altitude 14 Population 14951 Date 2012 02 15 …   Cities with a population over 1000 database

  • Santa Marinella — Sp Sánta Marinelà Ap Santa Marinella L C Italija …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Santa Marinella — Punicum stor …   Sinonimi e Contrari. Terza edizione

  • Santa Marinella Country House — (Спелло,Италия) Категория отеля: Адрес: Via Santa Marinella 11, 06038 …   Каталог отелей

  • Santa Severa — Strand und Burg von Santa Severa …   Deutsch Wikipedia

  • Marinella (disambiguation) — Marinella may refer to: Marinella (born in 1938), one of the most popular Greek singers E. Marinella, an Italian necktie making company headquartered in Naples, Italy Marinella di Selinunte, a frazione in Castelvetrano in Trapani Province, Sicily …   Wikipedia

  • Santa Severa — is a frazione of the comune of Santa Marinella, in the province of Rome, Lazio, Italy. It is a small sea resort on the Via Aurelia, c. 8 km south to Santa Marinella and 50 km north to Rome.It takes its name from the Christian martyr of the 2nd… …   Wikipedia

  • Santa Marinela — Sp Sánta Marinelà Ap Santa Marinella L C Italija …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.