Schmuckvögel

Schmuckvögel
Andenklippenvogel (Rupicola peruviana), Männchen

Andenklippenvogel (Rupicola peruviana), Männchen

Systematik
Klasse: Vögel (Aves)
Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes)
Unterordnung: Schreivögel (Tyranni)
Familie: Schmuckvögel
Wissenschaftlicher Name
Cotingidae
Bonaparte, 1849

Die Schmuckvögel (Cotingidae) sind eine Familie in der Ordnung der Sperlingsvögel (Passeriformes). Schmuckvögel kommen in den Tropen und Subtropen Südamerikas vor.

Es handelt sich um kurzbeinige, kleine bis große Waldvögel unterschiedlicher Färbung. Die Männchen dieser Familie haben häufig ein prächtiges und buntes Gefieder. Die Weibchen sind dagegen etwas matter gefärbt.

Sie leben einzelgängerisch und ernähren sich von Früchten und Insekten.

Inhaltsverzeichnis

Fortpflanzung

Einige Arten brüten in Baum- oder Erdhöhlen, andere bauen ein Nest, das ein flacher Napf in einer Astgabel oder ein, an nur einer Seite offenes, Nest an einer Zweigspitze sein kann. Auch ein auf Fels gebautes Nest aus Schlamm und Erde ist möglich. Schmuckvögel legen isabell- oder olivfarbene Eier, die dunkelbraun und grau gepunktet sind. Die Eier werden immer nur vom Weibchen allein bebrütet.

Gattungen und Arten

Türkisblaue Kotinga (Cotinga cayana)
Hämmerling (Procnias tricarunculata)
  • Gattung Ampelion
    • Rotschopfkotinga (Ampelion rubrocristatus)
    • Braunohrkotinga (Ampelion rufaxilla)
  • Gattung Zaratornis
    • Weißohrkotinga (Zaratornis stresemanni)
  • Gattung Doliornis
    • Kastanienbauchkotinga (Doliornis remseni)
    • Braunbauchkotinga (Doliornis sclateri)
  • Gattung Pflanzenmäher (Phytotoma)
    • Bandpflanzenmäher (Phytotoma rutila)
    • Graubrust-Pflanzenmäher (Phytotoma raimondii)
    • Rotschwanz-Pflanzenmäher (Phytotoma rara)
  • Gattung Carpornis
    • Braunmantel-Beerenfresser (Carpornis cucullatus)
    • Olivmantel-Beerenfresser (Carpornis melanocephalus)
  • Gattung Grünkotingas (Pipreola)
    • Goldbandkotinga (Pipreola riefferii)
    • Schwarzkopfkotinga (Pipreola intermedia)
    • Bindenkotinga (Pipreola arcuata)
    • Goldbrustkotinga (Pipreola aureopectus)
    • Orangekehlkotinga (Pipreola chlorolepidota)
    • Scharlachbrustkotinga (Pipreola frontalis)
    • Prachtkotinga (Pipreola formosa)
    • Rotbandkotinga (Pipreola whitelyi)
  • Gattung Ampelioides
    • Schuppenkotinga (Ampelioides tschudii)
  • Gattung Felsenhähne (Rupicola)
  • Gattung Phoenicircus
    • Blutkotinga (Phoenicircus carnifex)
    • Samtkotinga (Phoenicircus nigricollis)
  • Gattung Eigentliche Kotingas (Cotinga)
  • Gattung Glockenvögel (Procnias)
    • Hämmerling (Procnias tricarunculata)
    • Einlappenkotinga (Procnias albus)
    • Bartkotinga (Procnias averano)
    • Nacktkehl-Glockenvogel (Procnias nudicollis)
  • Gattung Tijuca
    • Goldflügelkotinga (Tijuca atra)
    • Grauflügeltijuca (Tijuca condita)
  • Gattung Lipaugus
    • Schreipiha (Lipaugus vociferans)
    • Zimtrote Piha (Lipaugus unirufus)
    • Graubraune Piha (Lipaugus lanioides)
    • Halsbandpiha (Lipaugus streptophorus)
    • Rotbürzelpiha (Lipaugus uropygialis)
  • Gattung Conioptilon
    • Schwarzgesichtkotinga (Conioptilon mcilhennyi)
  • Gattung Snowornis
    • Gelbbauchpiha (Snowornis cryptolophus)
  • Gattung Porphyrolaema
    • Purpurkehlkotinga (Porphyrolaema porphyrolaema)
  • Gattung Pompadourkotingas (Xipholena)
    • Amazonien-Pompadourkotinga (Xipholena punicea)
    • Weißschwanz-Pompadourkotinga (Xipholena lamellipennis)
    • Weißflügel-Pompadourkotinga (Xipholena atropurpurea)
  • Gattung Carpodectes
    • Schwarzfleckenkotinga (Carpodectes hopkei)
    • Gelbschnabelkotinga (Carpodectes antoniae)
    • Schneeschmuckvogel (Carpodectes nitidus)
  • Gattung Gymnoderus
    • Nackthalskotinga (Gymnoderus foetidus)
  • Gattung Querula
  • Gattung Haematoderus
    • Karminkotinga (Haematoderus militaris)
  • Gattung Pyroderus
    • Rotkehlkotinga (Pyroderus scutatus)
  • Gattung Perissocephalus
    • Capuchonvogel (Perissocephalus tricolor)
  • Gattung Schirmvögel (Cephalopterus)
    • Langlappen-Schirmvogel (Cephalopterus penduliger)
    • Kurzlappen-Schirmvogel (Cephalopterus ornatus)
    • Nacktkehl-Schirmvogel (Cephalopterus glabricollis)
  • in der IOC World Bird List nicht mehr bei den Cotingidae geführt:
  • Gattung Phibalura
    • Palkachupa Kotinga (Phibalura boliviana)
    • Gabelschwanzkotinga (Phibalura flavirostris)
  • Gattung Iodopleura
    • Fahlkehl-Zwergkotinga (Iodopleura pipra)
    • Weißbrauen-Zwergkotinga (Iodopleura isabellae)
    • Braunkopf-Zwergkotinga (Iodopleura fusca)
  • Gattung Calyptura
  • Gattung Lipaugus
    • Grauschwanzpiha (Lipaugus subalaris)
    • Andengraupiha (Lipaugus fuscocinereus)

Literatur

Weblinks

 Commons: Schmuckvögel – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schmuckvogel — (Ampelis L,), Gattung der sperlingsartigen Vögel; der Schnabel ist wie bei den Fliegenschnäppern niedergedrückt, doch kürzer, breit, etwas gebogen. Zerfällt in die Untergattungen: Pioho (Querula Vieill.); Cotinga (eigentlicher S., Ampelis),… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schmuckvogel — (Schnurrenvogel, Zier , Samtvogel, Manakin, Pipra L.), Gattung der Sperlingsvögel aus der Familie der Königswürger (Tyrannidae), Vögel mit kurzem Schnabel, hohen, dünnen Beinen, kurzen Zehen, mäßig langen Flügeln und kurzem, abgestumpftem oder… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schmuckvögel — Schmuckvögel, s. Manakins …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Schmuckvögel — Schmuckvögel,   Kotịngas, Cotịngidae, Familie meisen bis krähengroßer, Früchte und Insekten fressender Sperlingsvögel mit über 90 Arten in den Wäldern Mexikos bis Argentiniens. Die Männchen sind oft sehr bunt gefärbt, mit Schmuckfedern oder… …   Universal-Lexikon

  • Schmuckvögel — kotinginiai statusas T sritis zoologija | vardynas atitikmenys: lot. Cotingidae angl. cotingas vok. Kotingas; Schmuckvögel rus. котинговые pranc. cotingidés ryšiai: platesnis terminas – tironiniai paukščiai siauresnis terminas – akmengaidžiai… …   Paukščių pavadinimų žodynas

  • Cotingidae — Schmuckvögel Andenklippenvogel (Rupicola peruviana) ♀ Systematik Klasse: Vögel (Aves) …   Deutsch Wikipedia

  • Flammenköpfe — Flammenkopf Systematik Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes) Unterordnung: Schreivögel (Tyranni) Familie: Schmuckvögel (Cotingidae) …   Deutsch Wikipedia

  • Oxyruncus cristatus — Flammenkopf Systematik Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes) Unterordnung: Schreivögel (Tyranni) Familie: Schmuckvögel (Cotingidae) …   Deutsch Wikipedia

  • Calyptura — Rubinkrönchen Systematik Klasse: Vögel (Aves) Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes) Unterordnung: Schreivögel (Tyranni) …   Deutsch Wikipedia

  • Calyptura cristata — Rubinkrönchen Systematik Klasse: Vögel (Aves) Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes) Unterordnung: Schreivögel (Tyranni) …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.