Schwarz-Ferdl

Schwarz Ferdl (* 18. Mai 1937 in Münster; eigentlich: Ferdinand Schwartze) ist ein deutscher Volksmusiksänger, Jodler, Gitarrist, Texter und Komponist.

Amsy Bode und Ferdl im Alter von 23 Jahren
Das Naabtal Duo und der Ferdl
Der Schwarz Ferdl mit Maria (links) und Margot Hellwig (rechts) in Reit im Winkl, 1974
Franzl Lang (links) und der Schwarz-Ferdl (1988)

Inhaltsverzeichnis

Leben

Ferdinand Schwartze wurde als Kind 1945 nach Neufahrn bei Freising evakuiert. Mit dreizehn Jahren agierte er als Hofsänger in einem Schüler-Theater. Nach Gitarre-, Akkordeon- und Geigenunterricht, Gesangsschule und kaufmännischer Lehre befasste er sich hauptberuflich als Jodler und nebenher als Volksschauspieler im Münchner Apollo-Theater und im Märzenkeller.

Es folgten viele Solo-Auftritte, u. a. im Mikado-Theater in Tokio. Daneben hatte er Auftritte in Holland, Belgien, Frankreich, Schweiz, Osterreich und Italien. Gala-Abende und große Veranstaltungen mit Interpreten wie Karel Gott, Dunja Rajter, Cindy & Bert und anderen Künstlern des volkstümlichen Schlagers folgten.

Bisher produzierte Schwarz Ferdl, der seinen Namen in Anlehnung an den bekannten Weiß Ferdl erhielt, einige Singles, LPs, MCs und CDs. Fast alle Titel sind von ihm komponiert und getextet. Als Komponist und Texter schrieb er auch für René Carol, den Titel Wo ist der Weg nach Dvorovi. Ferdl pflegt ein inniges Verhältnis zu seiner ehemaligen Wahlheimat Freising, für die er das Freisinger Lied schuf. Bei den Downloads in der volkstümlichen Schlagermusik von mp3.de liegt Schwarz Ferdl auf den vorderen Rängen.

Bekannte Titel

  • Eine kleine Jodelmelodie
  • Freisinger Lied
  • Hintermoser Wally

Diskografie

  • Wenn ein Jodler
  • Freisinger Lied
  • A Stäussal Edelweiss
  • In den Bergen
  • Denk an mich
  • Wenn in den Bergen
  • Sagen die Ochsen
  • Franz-Josefs Jodler
  • Eine kleine Jodelmelodie
  • Ein kleines, blaues Enzian
  • Durch die Wiesen
  • Hintermoser Beni
  • Lebt wohl, ihr Berge
  • CB-Funk Jodler
  • Stress macht mi so nervös
  • Hintermoser Wally
  • Ferdls Grand Prix Bewerbung 1993
  • Wo ist der Weg nach Dvorovi?
  • Ich lieb Dich

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schwarz Ferdl — (* 18. Mai 1937 in Münster; eigentlich: Ferdinand Schwartze) ist ein deutscher Volksmusiksänger, Jodler, Gitarrist, Texter und Komponist. Amsy Bode und Ferdl im Alter von 23 Jahren …   Deutsch Wikipedia

  • Ferdl — ist der Name folgender Personen: Schwarz Ferdl (* 1937), deutscher Volksmusiksänger, Jodler, Gitarrist, Texter und Komponist Weiß Ferdl (1883–1949), deutscher Humorist Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung …   Deutsch Wikipedia

  • Ferdinand Schwartze — Schwarz Ferdl (* 18. Mai 1937 in Münster; eigentlich: Ferdinand Schwartze) ist ein deutscher Volksmusiksänger, Jodler, Gitarrist, Texter und Komponist. Amsy Bode und Ferdl im Alter von 23 Jahren …   Deutsch Wikipedia

  • Ernestine Kremmel — Erni Singerl (* 29. August 1921 in Puch bei Fürstenfeldbruck; † 30. Juli 2005 in München; eigentlich Ernestine Kremmel) war eine bayerische Volksschauspielerin. Sie verkörperte mit Energie, Witz und Durchsetzungsvermögen die resolute, grantelnde …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Schw–Schy — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Cindy & Bert — Cindy Bert sind ein deutsches Schlagerduo, das in den 1970er Jahren bekannt wurde und große Erfolge hatte. Cindy Bert mit dem Schwarz Ferdl in Ingolstadt 1990 Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang …   Deutsch Wikipedia

  • Cindy Berger — Cindy Bert sind ein deutsches Schlagerduo, das in den 1970er Jahren bekannt wurde und große Erfolge hatte. Cindy Bert mit dem Schwarz Ferdl in Ingolstadt 1990 Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang …   Deutsch Wikipedia

  • Cindy und Bert — Cindy Bert sind ein deutsches Schlagerduo, das in den 1970er Jahren bekannt wurde und große Erfolge hatte. Cindy Bert mit dem Schwarz Ferdl in Ingolstadt 1990 Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang …   Deutsch Wikipedia

  • Jutta Gusenburger — Cindy Bert sind ein deutsches Schlagerduo, das in den 1970er Jahren bekannt wurde und große Erfolge hatte. Cindy Bert mit dem Schwarz Ferdl in Ingolstadt 1990 Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang …   Deutsch Wikipedia

  • Maria Neumaier — Maria Hellwig und Kollege Schwarz Ferdl 1974 Maria Hellwig (* 22. Februar 1920 in Reit im Winkl als Maria Neumaier) ist eine deutsche Sängerin, Moderatorin und Entertainerin. Wegen ihrer Lieder und ihrer Kleidung (meist tritt sie im Dirndl auf)… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.