Schwarz (Name)

Schwarz ist ein deutscher Familienname.

Herkunft und Bedeutung

Schwarz ist ein Übername (Eigenschaftsname) nach der Haarfarbe (wie Braun, Weiß). Darüber hinaus ist er als Jüdischer Familienname Bezeichnung der Fahnenfarbe für die Stämme Joseph und Benjamin.

Schwarz belegt den 19. Platz unter den häufigsten deutschen Familiennamen (siehe auch Liste der häufigsten Familiennamen in Deutschland).

Varianten

Erweiterungen

Die Namen Schwarzhaupt und Schwarzkopf haben mit der ursprünglichen Bedeutung zu tun. Weitere Varianten sind:

Bekannte Namensträger

A

B

C

D

E

F

  • Franz Schwarz (Architekt), österreichischer Architekt
  • Franz Wilhelm Schwarz (1926-1986). österreichischer Politiker (SPÖ), Oberösterreichischer Landtagsabgeordneter
  • Franz Schwarz (SPD) (* 1940), deutscher Politiker (SPD), Abgeordneter zum Landtag von Rheinland-Pfalz
  • Franz Joseph Schwarz (1821–1885), deutscher Politiker
  • Franz Xaver Schwarz (1875–1947), Reichsschatzmeister der NSDAP
  • Friedrich Heinrich Christian Schwarz (1766–1837), deutscher Theologe und Pädagoge
  • Friedrich Immanuel Schwarz (1728–1786), deutscher lutherischer Theologe und Pädagoge
  • Friedrich Wilhelm Schwarz (1815–1895), deutscher Geistlicher
  • Fritz Schwarz schweizer Politiker

G

H

I

J

K

L

  • Lavoslav Schwarz (1837–1906), kroatisch-jüdischer Kaufmann und eine historisch Persönlichkeit der Jüdischen Gemeinde Zagreb
  • Leo Schwarz (* 1931), Weihbischof von Trier
  • Libgart Schwarz (* 1941), österreichische Schauspielerin
  • Ludwig Schwarz (* 1940), österreichischer Bischof

M

O

  • Oswald Schwarz (* 1883 Brünn; † 1949 London), österreichischer Urologe und Psychosomatiker
  • Otto M. Schwarz (* 1967), österreichischer Komponist und Dirigent

P

R

S

T

U

V


W

  • Wolfgang Schwarz (Eiskunstläufer) (* 1947), ehemaliger österreichischer Eiskunstläufer
  • Wolfgang Schwarz (Fußballspieler) (* 1964), ehemaliger österreichischer Fußballspieler
  • Wolfgang Schwarz (Widerstandskämpfer) , ehemaliges Mitglied der Edelweißpiraten

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schwarz (Name) — * Er könnte vor Berthold Schwarz gelebt haben. Er ist ein Schwachkopf, er würde das Schiesspulver nicht erfunden haben. Lat.: Boeoticus in crasso aëre natus. (Horaz.) (Philippi, I, 61.) …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Schwarz — Original name in latin Schwarz Name in other language State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 53.22412 latitude 12.78465 altitude 78 Population 427 Date 2011 04 25 …   Cities with a population over 1000 database

  • Schwarz-Erle — (Alnus glutinosa) Systematik Rosiden Eurosiden I Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Schwarz-Weiß Essen — Voller Name ETB Schwarz Weiß Essen, Abteilung Fußball e.V. Gegründet 1. Januar 1900 …   Deutsch Wikipedia

  • Schwarz-weiße Stummelaffen — Mantelaffe (Colobus guereza) Systematik Unterordnung: Trockennasenaffen (Haplorhini) Teilordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Schwarz-Ferdl — (* 18. Mai 1937 in Münster; eigentlich: Ferdinand Schwartze) ist ein deutscher Volksmusiksänger, Jodler, Gitarrist, Texter und Komponist. Amsy Bode und Ferdl im Alter von 23 Jahren …   Deutsch Wikipedia

  • Schwarz-Pappel — (Populus nigra) Systematik Rosiden Eurosiden I …   Deutsch Wikipedia

  • Schwarz-Gelb Rheda — Name Turn und Sportgemeinde Schwarz Gelb von 1861 e.V. Rheda Gegründet Juni 1861 Mitglieder Vorsitzender Josef Schnusenberg Homepage …   Deutsch Wikipedia

  • Schwarz-Fichte — (Picea mariana) Systematik Klasse: Coniferopsida Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Schwarz-Esche — Blätter der Schwarz Esche Systematik Asteriden Euasteriden I Ordnung …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.