Soufflee

Soufflé

Ein Soufflé bzw. Soufflee (von französisch souffle = Hauch, Atem) ist eine leichte Eierspeise bzw. ein Auflauf (süß als Mehlspeise, aber auch mit Käse, Gemüse oder Fisch, Krebsen, Fleisch zubereitet), deren luftige Größe (Höhe) aus der Verbindung des Brandteiges (wie bei Windbeuteln) mit dem geschlagenen Eiweiß entsteht.

Die Bezeichnung Soufflé wird dabei für zarte, lockere Aufläufe verwendet. Der eigentlich korrekte deutsche Begriff Auflauf findet in der Kochkunst eher für die etwas schwereren Speisen und Hauptgerichte Anwendung. Soufflés lassen sich sowohl als Vorspeise, Hauptgerichte (Käsesoufflé, Trüffelsoufflé) als auch als süße Desserts (Kirschsoufflé oder auch zahlreiche andere Früchte) zubereiten. Auch die Salzburger Nockerln zählen zu den Soufflés.

Die sichersten Ergebnisse werden mit aromareichen Früchten, welche einen niedrigen Wassergehalt haben, erzielt (Kakao, Passionsfrucht, Zitrusfrüchte [ätherische Öle der Schale]).

Wichtig beim Schlagen des Eiweißes ist die ausreichende Luftzufuhr. Deshalb wird in vielen Küchen das mit einigen Tropfen Zitronensaft versetzte Eiweiß noch immer mit dem Schneebesen geschlagen. Noch besser ist Fruchtsäure. Doch das Wichtigste ist, dass das Eiweiß und Arbeitsgeschirr gekühlt sowie fett- und emulgatorfrei (Eigelb) sind.

Die Zubereitung eines Soufflés erfordert zudem etwas Erfahrung und Geduld, denn das vorzeitige oder gar wiederholte Öffnen des Backofens führt zu einem Zusammenfallen des Soufflés durch die eindringende Kaltluft, was zwar dem Geschmack nicht schadet, jedoch die Optik beeinträchtigt. Beim Servieren in Restaurants wird ein Soufflé deswegen oft unter einer Wärmehaube aufgetragen, die erst am Tisch entfernt wird.



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • soufflée — (суффлейный | soufflée) Наименование, предложенное Полем Пасси для спирантного, т.е. фрикативного глухого f, который противопоставляется звонкому v. Это наименование распространяется иногда на всякий глухой, отличающийся от соответствующего… …   Пятиязычный словарь лингвистических терминов

  • Soufflee — Eierauflauf; Soufflé; Auflauf * * * ◆ Souf|flee 〈[sufle:] n. 15〉 sehr lockerer Auflauf mit geschlagenem Eiweiß; oV Soufflé [frz., „Auflauf“; zu souffler „blasen“] ◆ Die Buchstabenfolge souf|fl... kann in Fremdwörtern auch souff|l... getrennt… …   Universal-Lexikon

  • Soufflee — Souff·lé, Souff·lee [zu fleː] das; s, s; eine Speise (ein Auflauf) mit geschlagenem und gebackenem Eiweiß …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Soufflee — Souf|flee auch: Souff|lee 〈[sufle:] n.; Gen.: s, Pl.: s; Kochk.〉 = Soufflé …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Soufflee — D✓Souf|f|lé, Souf|f|lee [zu...], das; s, s <französisch> (Gastronomie Eierauflauf) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Une maison soufflee aux vents — Une maison soufflée aux vents Une maison soufflée aux vents est un ouvrage en deux volumes d’Émile Danoën qui obtint le Prix du roman populiste en 1951 pour le premier volume. L’intrigue d’Une maison soufflée aux vents se situe avant et pendant… …   Wikipédia en Français

  • Une maison soufflée aux vents — est un ouvrage en deux volumes d’Émile Danoën qui obtint le Prix du roman populiste en 1951 pour le premier volume. L’intrigue d’Une maison soufflée aux vents se situe avant et pendant la Seconde Guerre mondiale, en France. Comme il l’écrit en… …   Wikipédia en Français

  • Omelette soufflée — Omelett mit Schinken und Gemüse Ein Omelett (im 18. Jahrhundert aus französisch omelette entlehnt) ist eine ohne Mehl zubereitete Eierspeise, die aus verrührten, in einer Pfanne zu einem Fladen gebackenen Eiern besteht. Im Unterschied zum Rührei… …   Deutsch Wikipedia

  • Omelette soufflée — ● Omelette soufflée entremets chaud, fait de jaunes d œufs travaillés avec du sucre et additionnés des blancs en neige, cuit au four puis glacé au sucre sous le gril …   Encyclopédie Universelle

  • Soufflé — Soufflee; Eierauflauf; Auflauf * * * ◆ Souf|flé 〈[ sufle:] n. 15〉 = Soufflee ◆ Die Buchstabenfolge souf|fl... kann in Fremdwörtern auch souff|l... getrennt werden. * * * Souf|f|lé [zu fle :, auch: su…], Souf|f|lee [zu fle:, auch: su…] …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.