Spezialeinheit Enzian

Die Spezialeinheit «Enzian» ist die älteste Spezialeinheit der Schweizer Polizei. Sie wurde 1972 aufgestellt. Die Einheit ist der Kantonspolizei Bern zugeordnet und Mitglied des ATLAS-Verbundes europäischer Polizeispezialeinheiten.

Inhaltsverzeichnis

Auftrag

Enzian kommt wie die meisten anderen Polizei-Sondereinheiten nur dann zum Einsatz, wenn der Einsatz normaler Polizisten keine ausreichend hohe Chance auf Erfolg bietet. Beispiele für ihr Einsatzgebiete sind bewaffnete Überfälle, Geiselnahmen und Amokläufe. Daneben gehört auch der Personenschutz zur Aufgabe eines Enzian-Mitgliedes.

Organisation

Die Spezialeinheit wurde der Kriminalpolizei angegliedert, was in der Schweiz einzigartig ist. Dadurch ist eine enge und gute Zusammenarbeit mit den verschiedenen anderen Dezernaten der Kripo gewährleistet. Enzian ist zusammen mit der Observationseinheit, der Verhandlungsgruppe und der Personenfahndung in derselben Spezialfahndung eingeteilt. So können Synergien optimal genutzt werden.

Im Gegensatz zu vielen anderen schweizerischen Einheiten, bei denen die Beamten normalen Schicht- und Streifendienst versehen und nur in entsprechenden Fällen die Spezialeinheit bilden, sind die Beamten der Einheit Enzian während der Bereitschaftszeit nur innerhalb der Einheit tätig (Training, Fortbildung, …). Sie war lange Zeit die einzige vollamtliche polizeiliche Spezialeinheit in der Schweiz. Mittlerweile haben sich jedoch auch weitere Einheiten professionalisiert.

Rekrutierung und Ausbildung

Die Grundausbildung dauert mehrere Wochen, welche über das erste Jahr verteilt sind. Nach diesem ersten Jahr wird der Beamte in die Einsatzgruppen übernommen. Nach mindestens einem weiteren Jahr in den Einsatzgruppen kann er sich bei Bedarf und je nach Eignung zum Präzisionsschützen oder Einsatztechniker weiterbilden lassen. Laut Enzian benötigt ein neuer Beamter rund ein Jahr Eingewöhnungszeit, und bringt nach etwa zwei weiteren Jahren die maximale Leistung. Nach insgesamt zehn Jahren muss er die Einheit wieder verlassen und tritt in eine andere Abteilung der Kantonspolizei über. Die Polizisten beim Enzian erhalten eine um zwei Lohnklassen höhere Besoldung als ein Streifenpolizist.

Ausrüstung

Jeder Beamte erhält als persönliche Bewaffnung eine Pistole P 226 der SIG Sauer-Reihe. Die Präzisionsschützen zusätzlich ein Präzisionsschützengewehr der Marke Accuracy International im Kaliber .308 Winchester mit 10-Zoll-Lauf, Restlichtverstärker der Marke Simrad und Brügger & Thomet Schalldämpfer. Aufgrund der guten Beziehungen zu verschiedenen schweizerischen Waffenherstellern verfügt die Einheit über ein sehr umfangreiches Waffenarsenal, darunter das SIG 551P im Kaliber .223 aber auch verschiedene Versionen der MP5 vom deutschen Hersteller Heckler & Koch.

Literatur

  • Frank B. Metzner/Joachim Friedrich: Polizei-Sondereinheiten Europas, Motorbuch Verlag, ISBN 3-613-02249-4, Seiten 188/189

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Spezialeinheit — Abseil Vorführung des deutschen KSK auf der ILA 2000 Eine Spezialeinheit (englisch special forces unit) ist eine geschlossene Einheit von Spezialkräften (englisch special forces) einer milit …   Deutsch Wikipedia

  • Enzian — Der Begriff Enzian bezeichnet eine Pflanzengattung aus der Familie der Enziangewächse, siehe Enziane einen Berg im Bayerischen Wald, siehe Enzian (Bayerischer Wald) eine Spirituose, siehe Enzian (Schnaps) eine deutsche Flugabwehrrakete aus dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Anti-Terror-Einheit — Abseil Vorführung des deutschen KSK auf der ILA 2000 Eine Spezialeinheit stellt eine geschlossene Einheit eines militärischen, polizeilichen oder nachrichtendienstlichen Verbandes dar, die in der Lage ist, aufgrund besonderer Ausbildung und spezi …   Deutsch Wikipedia

  • Elitesoldat — Abseil Vorführung des deutschen KSK auf der ILA 2000 Eine Spezialeinheit stellt eine geschlossene Einheit eines militärischen, polizeilichen oder nachrichtendienstlichen Verbandes dar, die in der Lage ist, aufgrund besonderer Ausbildung und spezi …   Deutsch Wikipedia

  • Sondereinsatzgruppe — Abseil Vorführung des deutschen KSK auf der ILA 2000 Eine Spezialeinheit stellt eine geschlossene Einheit eines militärischen, polizeilichen oder nachrichtendienstlichen Verbandes dar, die in der Lage ist, aufgrund besonderer Ausbildung und spez …   Deutsch Wikipedia

  • Spezialeinheiten — Abseil Vorführung des deutschen KSK auf der ILA 2000 Eine Spezialeinheit stellt eine geschlossene Einheit eines militärischen, polizeilichen oder nachrichtendienstlichen Verbandes dar, die in der Lage ist, aufgrund besonderer Ausbildung und spez …   Deutsch Wikipedia

  • Spezialkräfte — Abseil Vorführung des deutschen KSK auf der ILA 2000 Eine Spezialeinheit stellt eine geschlossene Einheit eines militärischen, polizeilichen oder nachrichtendienstlichen Verbandes dar, die in der Lage ist, aufgrund besonderer Ausbildung und spez …   Deutsch Wikipedia

  • Spezialeinsatzkommando — SEK Beamter auf einem Dach Ein Spezialeinsatzkommando (SEK) ist eine Spezialeinheit der Polizei. In Deutschland verfügen die Polizeien aller Länder über mindestens ein SEK. Die Spezialeinheiten des Bundes sind die 1972 gegründete GSG 9 der… …   Deutsch Wikipedia

  • ATLAS-Verbund — Der Atlas Verbund oder auch die Atlas Gruppe vereint 32 europäischen Polizei Spezialeinheiten aller 27 EU Mitgliedstaaten. Die informelle Kooperationsstruktur wurde 2002 gegründet, ihre Wurzeln gehen aber auf das Jahr 1996 zurück. Ziel des Atlas… …   Deutsch Wikipedia

  • Atlas-Verbund — Der Atlas Verbund oder auch die Atlas Gruppe vereint die 32 europäischen Polizei Spezialeinheiten aller 27 EU Mitgliedstaaten. Die informelle Kooperationsstruktur wurde 2002 gegründet, ihre Wurzeln gehen aber auf das Jahr 1996 zurück. Ziel des… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.