State Street

State Street
State Street Logo
Rechtsform Aktiengesellschaft
ISIN US8574771031
Gründung 1792
Sitz Boston, Massachusetts
Leitung Joseph (Jay) L. Hooley, Präsident und Chief Executive Officer (CEO)
Mitarbeiter rund 29.000 (Stand: September 2010)
Branche Bankwesen, Finanzwesen, Finanzdienstleistungen
Website State Street
State Street's Corporate Firmensitz in Boston

State Street Corporation ist ein US-amerikanisches Unternehmen mit Firmensitz in Boston. Das Unternehmen ist im Aktienindex S&P 500 gelistet.

State Street ist als Finanzdienstleistungsunternehmen und Depotbank tätig und wurde 1792 gegründet. Mit der Eröffnung der Münchener Niederlassung 1970 leitete das Unternehmen eine Serie von Standorteröffnungen ein und ist heute in 27 Ländern mit eigenen Niederlassungen vertreten. Rund 29.000 Mitarbeiter (Stand: September 2010) werden weltweit beschäftigt. [1]

Die Bank ist eine der 29 Großbanken, die vom Financial Stability Board (FSB) als „systemically important financial institution“ (systemisch bedeutsames Finanzinstitut) eingestuft wurden.[2] Sie unterliegt damit einer besonderen Überwachung und strengeren Anforderungen an die Ausstattung mit Eigenkapital. [3]

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die Wurzeln von State Street reichen bis 1792 zurück: John Hancock, Gouverneur von Massachusetts genehmigte die Gründung der Union Bank. Bis zu ihrer Fusion mit der State Street Trust Company 1925 war die Union Bank die bis dahin älteste Bank, die bis dahin durchgehend bestanden hatte und die zu diesem Zeitpunkt zweitälteste Bank Amerikas.

1961 ging die State Street Company in ihrer heutigen Form aus der Fusion der Rockland-Atlas National Bank mit der Second Bank-State Street Trust Company hervor. Ab 1970 konnten auch Privatanleger die Aktie des Unternehmens erwerben, bevor 1995 das Listing an der New York Stock Exchange (NYSE) stattfand.

Im Februar 2007 wurde das US-amerikanische Unternehmen Investors Bank & Trust übernommen. [4] In die Patentrechtsgeschichte ging das Unternehmen durch seine erfolglose Klage im Fall State Street Bank v. Signature Financial Group ein.

Im Zuge der Finanzkrise musste State Street 2008 Staatshilfe annehmen. Im Gegenzug für eine Finanzspritze erhielt der Staat Vorzugsaktien und Aktienoptionen. Anfang 2009 wurde das Institut wie viele andere US-Geldhäuser auch einem Stresstest unterzogen. Daraufhin bescheinigte die US-Notenbank dem Unternehmen, über ausreichend Kapital zu verfügen, um eine widrige Kapitalmarktentwicklung überstehen zu können.[5]

Infolgedessen verkündete State Street im Juli 2009 als erste US-Großbank, sämtliche Staatshilfen an die Regierung zurückgezahlt zu haben. Das Institut erstattete dem Staat rund 2 Milliarden Dollar zurück. State Street befreite sich dadurch von den Auflagen, die mit der Annahme von Staatshilfe verbunden waren und muss Managergehälter und Dividendenzahlungen nicht mehr einschränken.[6]

Geschäftsbereiche

State Street bietet Finanzdienstleistungen für institutionelle Investoren wie zum Beispiel Versicherer, Hedgefonds, Investmentgesellschaften oder Pensionsfonds an. Zur Palette der angebotenen Services zählen neben dem Investmentmanagement, etwa für Pensionskasssen, auch die Tätigkeit als Depotbank, das Research, der Wertpapierhandel und die Wertpapierleihe oder das Fondsmanagement. Das Geschäft gliedert sich in drei Bereiche.

  • Investment Research and Trading
  • Investment Management
  • Investment Servicing [7]

State Street in Deutschland

In München eröffnete State Street 1970 die erste Niederlassung außerhalb der USA. Die State Street Bank GmbH wurde mit dem Ziel gegründet, europäische Tochtergesellschaften von US-amerikanischen Firmen als Kunden zu gewinnen. Ab 1996 erweiterte das Unternehmen sein Angebot um Depotbank-Services für Spezialfonds, Performancemessung und Analyse, Treasury, strukturierte Produkte sowie Investmentmanagement-Services.

Die Firma betreut heute von den deutschen Standorten München, Köln und Frankfurt am Main aus mit rund 800 Mitarbeitern (Stand: März 2010) sowohl deutsche als auch europäische und internationale Kunden.[8] Die State Street Bank GmbH wird von einer fünfköpfigen Geschäftsführung geleitet, der Stefan Gmür als Sprecher vorsteht. [9]

Niederlassung der State Street GmbH in München

Wettbewerber

Im Bereich Fondsmanagement und Investmentmanagement für institutionelle Kunden steht State Street in den Vereinigten Staaten mit Unternehmen wie BlackRock, Fidelity und anderen im Wettbewerb. Aufgrund vielfältiger Verflechtungen mit dem Kapitalmarkt und der breiten Angebotspalette bestehen Konkurrenzsituationen zu praktisch allen US-Großbanken. Als Anbieter von Services rund um das Investmentmanagement misst sich State Street mit Wall-Street-Häusern wie Goldman Sachs, Morgan Stanley, JPMorgan Chase oder Merrill Lynch.

Einzelnachweise

  1. State Street Company Overview
  2. Policy Measures to Address Systemically Important Financial Institutions. In: Financial Stability Board (FSB) vom 4. November 2011 (PDF-Datei)
  3. Banken müssen mehr Kapital vorhalten. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 4. November 2011
  4. State Street Corporation Investor Relations
  5. State Street Corporation Milestones
  6. NZZ Online, 11. Juli 2009, abgerufen 27. Juli 2009
  7. State Street Company Fact Sheet
  8. State Street Bank GmbH Unternehmensdarstellung
  9. State Street Bank GmbH Geschäftsführung

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • State Street — is a common American street name. Like Broad Street and Main Street, State street may refer to a main artery through a city. Notable State Streets include: *A major street in Chicago, Illinois, in the United States; see State Street (Chicago). *A …   Wikipedia

  • State Street — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. State Street est un nom de rue courant dans les villes américaines. Dans des cités comme Boston, ses rues se nommaient souvent « King Street »,… …   Wikipédia en Français

  • State Street Subway — Réseau Chicago L Année d’ouverture 17 octobre 1943 Exploitant Chicago Transit Authority Points d’arrêt 9 Longueur 12 km Fréquentation (moy. par an) …   Wikipédia en Français

  • State Street (Madison) — State Street is a pedestrian mall located in downtown Madison, Wisconsin, United States, near the Wisconsin State Capitol. The road proper extends from the west corner of land comprising the Capitol (at the corners of Carroll and Mifflin Streets) …   Wikipedia

  • State Street Corporation — State Street Unternehmensform Aktiengesellschaft Unternehmenssitz Boston, Massachusetts Mitarbeiter rund 26.000 (Stand:2008) Branche Bankwesen, Finanzwesen …   Deutsch Wikipedia

  • State Street Bank v. Signature Financial Group — State Street Bank Trust Co. v. Signature Financial Group, Inc.[1], auch als State Street oder State Street Bank bekannt, war ein wichtiger Fall des amerikanischen Patentrechts. In ihm stellte das zuständige Bundesberufungsgericht, das United… …   Deutsch Wikipedia

  • State Street Global Advisors — (SSgA) is the investment management division of State Street Corporation and the world’s largest institutional asset manager [#1 Worldwide Institutional Assets( [http://www.pionline.com/ Pensions Investments] May 29, 2006)] . As of March 31, 2007 …   Wikipedia

  • State Street (Chicago) — State Street en 1907. State Street est une artère majeure, nord sud, de la ville de Chicago aux États Unis. Elle commence dans le Near North Side à North Avenue. Elle est située entre Wabash Avenue, à l est, et Dearborn Street puis Lafayette… …   Wikipédia en Français

  • State Street Bridge — bezeichnet eines der folgenden Brückenbauwerke: State Street Bridge (Harrisburg) State Street Bridge (Mason City) State Street Bridge (Bridgeport) mehrere gleichnamige, im NRHP gelistete, Objekte: State Street Bridge (Iowa), ID Nr. 98000740 State …   Deutsch Wikipedia

  • State Street Historic District — bezeichnet mehrere gleichnamige, im NRHP gelistete, Objekte: State Street Historic District (Idaho), ID Nr. 78001036 State Street Historic District (Indiana), ID Nr. 06001290 State Street Historic District (Jefferson County, New York), ID Nr.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.