Sylvie Banuls

Sylvie Banuls (* 1955 in Lyon, Frankreich) ist Dokumentarfilmerin. Die Französin studierte Ethnologie und Kunstgeschichte in Straßburg und Paris und arbeitete ab 1978 als Journalistin für ethnologische Fachzeitschriften. Zwischen 1977 und 1983 folgten einige mehrmonatige Studien- und Recherchenreisen nach Indien zur Vorbereitung von Filmen und Publikationen. Sie wirkte an diversen Filmprojekten (u.a. Dokumentarfilmreihen) in Filmproduktions-Unternehmen in Paris als Rechercheurin und Regieassistentin mit, sowie an der Herstellung von französischen Versionen deutscher Dokumentarfilme. 1983 wurden ihr Sohn Yannis, 1991 die Tochter Mirya geboren. Sylvie Banuls lebt und arbeitet seit 1990 in München.

Filmographie

  • 2007 - Gefesselte Worte
  • 2005 - Hchouma – Die Schande
  • 2004 - MUTTERJAHRE
  • 2003 - LIEBE DICH...
  • 2003 - MAMA GENERAL 2003
  • 2001 - SEXY FEINRIPP - VOM LIEBESTÖTER ZUM KULTOBJEKT
  • 2001 - PASCHAS ERBEN
  • 2001 - KARLA 51
  • 2000 - HOTEL ZUFLUCHT
  • 1999 - NOVAK UND DER STURZKAMPFBOMBER
  • 1998 - MOST - NACHRUF AUF EINE STADT
  • 1997 - MANGA BELL - VERDAMMTE DEUTSCHE?
  • 1997 - MAMA GENERAL - ODER ARM WÜRD’ ICH NICHT SAGEN
  • 1996 - DIE GRILLE MIT DEM MAULKORB
  • 1996 - FREIHEIT, GLEICHHEIT, MÜTTERLICHKEIT
  • 1996 - DER HERBST DER DESPOTEN
  • 1995 - DIE SACHE MIT DANIELLE
  • 1994 - EIN MANN ZUM BESCHATTEN
  • 1993 - DON CAMILLO UND DER KAMPF UM BONN
  • 1992 - WIE DIE WILDEN - DEUTSCHLAND IM WECHSELSCHRITT
  • 1990 - ADALIL, DIE HERRIN DER ZELTE
  • 1990 - EIN MANN HINTER DEM SCHLEIER

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Banuls — Sylvie Banuls (* 1955 in Lyon, Frankreich) ist Dokumentarfilmerin. Die Französin studierte Ethnologie und Kunstgeschichte in Straßburg und Paris und arbeitete ab 1978 als Journalistin für ethnologische Fachzeitschriften. Zwischen 1977 und 1983… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bam–Baq — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • AG DOK — Die Arbeitsgemeinschaft Dokumentarfilm (AG Dok) wurde 1980 gegründet und der einzige auf Kino Dokumentarfilm und dokumentarische Fernsehformate spezialisierte Berufsverband in Deutschland. Die AG Dok versteht sich als film und medienpolitische… …   Deutsch Wikipedia

  • Dokumentationsfilm — Der Dokumentarfilm ist eine Filmgattung, die sich mit tatsächlichem Geschehen befasst. Im Gegensatz zum Spielfilm geschieht dies in der Regel ohne bezahlte Darsteller. Es gibt eine große Bandbreite von verschiedenen Dokumentarfilmarten, die sich… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Regisseure des deutschsprachigen Films — Die meisten der hier aufgeführten Filmregisseure waren in mehr als einem Zeitabschnitt in den verschiedenen deutschen Staaten aktiv. Eingeordnet sind sie dort, wie sie ihren ersten langen deutschen Kinofilm in eigener Regie gedreht haben. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Pseudo-Doku — Der Dokumentarfilm ist eine Filmgattung, die sich mit tatsächlichem Geschehen befasst. Im Gegensatz zum Spielfilm geschieht dies in der Regel ohne bezahlte Darsteller. Es gibt eine große Bandbreite von verschiedenen Dokumentarfilmarten, die sich… …   Deutsch Wikipedia

  • Theater RambaZamba — Das Theater RambaZamba ist ein integratives Theaterprojekt für Menschen mit so genannter Behinderung. Spielstätte ist ein ehemaliges Stallgebäude auf dem Gelände der Kulturbrauerei in Berlin Prenzlauer Berg. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte und… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Söhnen und Töchtern der Stadt Lyon — Die folgende Liste enthält in Lyon geborene Persönlichkeiten, chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Inhaltsverzeichnis 1 In Lyon geborene Persönlichkeiten 1.1 bis 1700 1.2 1701 bis… …   Deutsch Wikipedia

  • Arbeitsgemeinschaft Dokumentarfilm — Die Arbeitsgemeinschaft Dokumentarfilm (AG Dok) wurde 1980 gegründet und ist der einzige auf Kino Dokumentarfilm und dokumentarische Fernsehformate spezialisierte Berufsverband in Deutschland. Die AG Dok versteht sich als film und… …   Deutsch Wikipedia

  • Dokumentarfilm — Der Dokumentarfilm ist eine Filmgattung, die sich mit tatsächlichem Geschehen befasst. Im Gegensatz zum Spielfilm geschieht dies in der Regel ohne bezahlte Darsteller. Es gibt eine große Bandbreite von verschiedenen Dokumentarfilmarten, die sich… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.