Tanzen im 3LE

Tanzen im Dreiländereck (kurz auch 3LE genannt) ist eine seit 2003 jährlich stattfindende Tanzsportveranstaltung in Aachen.

Sie wurde 2004 von den vier größten Tanzsportvereinen Aachens, dem TSC Grün-Weiß Aquisgrana Aachen, dem TSC Schwarz-Gelb Aachen, dem Tanzsportzentrum Aachen und dem Aachener TSC Blau-Silber ins Leben gerufen und ist in ihrer Art einzigartig. Durch die Zusammenarbeit der Vereine werden auf mehreren Tanzflächen gleichzeitig über ein ganzes Wochenende Turniere aller Klassen jeweils für Standard und Latein ausgerichtet. Durch die Zusammenarbeit mit den Tanzsportverbänden aus den Niederlanden (Nederlandse Algemene Danssport Bond (NADB)) und Belgien (Belgische DansSport Federatie (BDSF)) ist es möglich, dass Paare aus allen drei Verbänden gemeinsam an den Turnieren teilnehmen können, was in der Regel aufgrund verschiedener nationaler Regelungen nicht möglich ist. Auch kommen die Wertungsrichter nicht nur aus Deutschland, was den Turnieren ein internationales Ambiente verleiht.

Im Jahre 2006 waren der TSC Grün-Weiß Aquisgrana Aachen, der Aachener TSC Blau-Silber, der TSC Schwarz-Gelb Aachen und der TC Schwarz-Rot Düren, der als Ersatz für das sich mittlerweile zurückgezogen habende TSZ Aachen, an der Ausrichtung beteiligt. Geplant ist eine Ausweitung auch mit Turnieren in den Niederlanden und in Belgien.

Im Jahre 2007 wurde das Turnier vom TSC Grün-Weiß Aquisgrana Aachen, dem Aachener TSC Blau-Silber und dem TC Schwarz-Rot Düren ausgerichtet. Zusätzlich zu den Turnieren des DTV, wurden zeitgleich noch Breitensportturniere in Zusammenarbeit mit dem Unitanz Aachen (Gesellschaftstanzabteilung des Hochschulsportzentrums der Aachener Hochschulen) durchgeführt, die auch Nicht-Turniersportlern die Turnierteilnahme ermöglichen. Ziel ist die Nachwuchsförderung und Heranführung der großen Anzahl von Tänzern im Hochschulsport zum leistungsorientieren Turniersport. Die DTV-Turniere fanden vom 16. bis 17. Juni 2007 im Vereinsheim des TSC Grün-Weiß Aquisgrana Aachen, in der Tanzsporthalle an der Schanz und die Breitensportturniere am selben Wochenende in der Sporthalle Königshügel (Hochschulsportanlage) statt.

Das letzte Turnierwochenende hat am 14. und 15. Juni 2008 stattgefunden.

Siehe auch

Weblink


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 3LE — Tanzen im Dreiländereck (kurz auch 3LE genannt) ist eine seit 2003 jährlich stattfindende Tanzsportveranstaltung in Aachen. Sie wurde 2004 von den vier größten Tanzsportvereinen Aachens, dem TSC Grün Weiß Aquisgrana Aachen, dem TSC Schwarz Gelb… …   Deutsch Wikipedia

  • Tanzen im Dreiländereck — (kurz auch 3LE genannt) ist eine seit 2003 jährlich stattfindende Tanzsportveranstaltung in Aachen. Sie wurde 2004 von den vier größten Tanzsportvereinen Aachens, dem TSC Grün Weiß Aquisgrana Aachen, dem TSC Schwarz Gelb Aachen, dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Ahha — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Aix-la-Chapelle — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Aquisgranum — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bad Aachen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Streuselbrötchen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Aachen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.