Bao'an

Bao'an - 宝安区
Lage von Bao'an in Shenzhen
Lage von Bao'an in Shenzhen
Basisdaten
Einwohnerzahlen (2003)
- Hauptwohnsitz in Bao'an: 310.000
Fläche: 733 km²
Telefonvorwahl: 0755
PLZ: 518101

Bao'an (chinesisch 宝安区 Bǎo'ān qū) ist einer der sechs Stadtbezirke der chinesischen Stadt Shenzhen. Der Bezirk liegt außerhalb der Sonderwirtschaftszone im Nordwesten der Stadt neben den Bezirken Nanshan, Futian, Luohu und Longgang.

In dem Bezirk gibt es viel Industrie, besonders im Bereich Elektronik. So betreibt beispielsweise das taiwanische Unternehmen Foxconn in den Straßenvierteln Longhua (龙华街道) bzw. Guanlan (观澜街道) die so genannte iPod City, in der unter anderem iPods für Apple hergestellt werden. Alleine in dieser Firma arbeiten geschätzte 200.000 Mitarbeiter (2006)[1] bzw. 430.000 (2010) in allen Werken dieser Firma in Shenzhen.[2]

Dies sind vorwiegend Wanderarbeiter aus Guangdong und den angrenzenden Provinzen.

Da generell sehr viele Wanderarbeiter in dem Bezirk und auch den anderen Teilen von Shenzhen leben, können nur sehr ungenaue Angaben über die Einwohnerzahl gemacht werden. Es gibt eine offizielle Zahl von 2003, dass 310.000 Personen den Hauptwohnsitz in Bao'an haben.[3]

Sehr wichtig für die Region ist ebenfalls der in dem Stadtbezirk gelegene Shenzhen International Airport (SIA).

Administrative Gliederung

Bao'an Innenstadt(3/2011)

Auf Gemeindeebene setzt sich Bao'an aus zwölf Straßenvierteln zusammen. Diese sind:

  • Straßenviertel Xin'an (新安街道), hier befindet sich die Regierung des Stadtbezirks;
  • Straßenviertel Guangming (光明街道);
  • Straßenviertel Minzhi (民治街道), 26 km², 330.000 Einwohner (Wohnbevölkerung);
  • Straßenviertel Longhua (龙华街道), 24,8 km², 450.000 Einwohner (Wohnbevölkerung);
  • Straßenviertel Dalang (大浪街道), 37,2 km², 240.000 Einwohner (Wohnbevölkerung);
  • Straßenviertel Xixiang (西乡街道);
  • Straßenviertel Fuyong (福永街道);
  • Straßenviertel Shajing (沙井街道);
  • Straßenviertel Songgang (松岗街道);
  • Straßenviertel Gongming (公明街道);
  • Straßenviertel Shiyan (石岩街道);
  • Straßenviertel Guanlan (观澜街道).

Auf Beschluss der Regierung von Bao'an vom 20. April 2006 wurde das ursprüngliche Straßenviertel Longhua am 29. April 2006 aufgelöst. Gleichzeitig wurden drei neue Straßenviertel (Minzhi, Longhua und Dalang) gegründet, deren Flächen zusammengenommen dem alten Longhua entsprechen.[4]

Weblinks

 Commons: Bao'an – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Quellen

  1. The stark reality of iPod's Chinese factories,. The Mail on Sunday, 18.8.2006, abgerufen am 17.06.
  2. Foxconn raises workers’ pay by 30%. Shenzhen Daily, 4.6.2010, abgerufen am 6.06.
  3. 深圳市—广东省—中国—行政区划网站. PRC Administrative Division brochure (2005), abgerufen am 17.06.
  4. Bao'an qu. Xingzheng quhua wang, abgerufen am 26.06.
22.553393113.884293

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bao — steht für: einen Fluss in Osttimor, siehe Tono (Fluss) Bao Bolong, einen Nebenfluss des Gambia Flusses Bảo Đại, den Äranamen des letzten Kaisers von Vietnam Baozi, chinesische gedämpfte Teigtasche Bao, eine Variante des Mancala Spiels in Tansania …   Deutsch Wikipedia

  • Bao — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. {{{image}}}   Sigles d une seule lettre   Sigles de deux lettres > Sigles de trois lettres …   Wikipédia en Français

  • Bao Xu — (鲍旭) is a character in the epic Chinese tale, Water Margin .Bao Xu was originally a bandit king on Kushu Mountain in Kouzhou. He had an ugly appearance, with a face shaped like the bottom of a wok, fierce bulging eyes and lips like a wolf s. He… …   Wikipedia

  • Bao'an — may refer to:* Bao an County, the predecessor of the modern city of Shenzhen, Guangdong, China. * Bao an District, a district of Shenzhen, Guangdong, China. * Bao an Airport, an airport in Shenzhen, China. * Bao an people, an ethnic group in… …   Wikipedia

  • bao — bao·bab; bil·bao; car·a·bao; sal·am·bao; …   English syllables

  • Bao — Saltar a navegación, búsqueda Para otros usos de este término, véase Bao (desambiguación). Corte de la sección media de un mercante. Los Baos en el ambiente náutico son las vigas superiores de la cuaderna, sobre las cuales está …   Wikipedia Español

  • Bao yu — Cantonese style steamed abalone Traditional Chinese 鮑魚 …   Wikipedia

  • Bào yú — Saltar a navegación, búsqueda Abulón estofado al estilo japonés, con champiñones negros chinos. Bào yú (chino tradicional 鮑魚, simplificado 鲍鱼) es el nombre común en chino del abulón, y también del producto seco de marisco producido a partir del… …   Wikipedia Español

  • BAO — may refer to: * Baccalaureus in Arte Obstetricia (Bachelor of the Obstetric Art) * Baryon acoustic oscillations, a signature of the early universe observed in galaxy surveys. * Battlefield Air Operations * Benny Anderssons Orkester …   Wikipedia

  • BAO — BAO,   Abkürzung für (österreichisch) Bundesabgabenordnung …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.