Trennblatt

Ein Trennstreifen ist

  • eine rechteckige Papplasche die zur Trennung von Sachverhalten dient (auch Trennblatt genannt). Es handelt sich um ein häufig verwendetes Werkzeug in Ablagesystemen, da es eine schnelle und einfache Art der Kennzeichnung bietet. Im deutschsprachingen Raum haben Trennstreifen eine Höhe von 10,5cm und eine Breite von 23 oder 24cm. An der linken Seite befindet sich eine Standardlochung bestehend aus 2 Löchern zum einfachen Abheften.
  • Bestandteil des Straßenquerschnittes und dient dort der Trennung von Verkehrsräumen.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Innenlochtrennen — (auch ID Trennen von englisch inside diameter, „Innendurchmesser“) ist ein sehr spezielles Trennverfahren für extrem präzise Schnitte mit möglichst schmaler Schnittbreite das verfahrensbedingt sehr aufwändig und langsam nur bei teuren,… …   Deutsch Wikipedia

  • Humidor — Ein Humidor wird zur Benutzung vorbereitet. Nach dem Auswischen der Innenflächen mit Aquadest wird der mit Aquadest gefüllte Befeuchter und eine Tasse Wasser hineingestellt. Außerdem sieht man einen Divider (ein Trennblatt aus Holz) und ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Baumaschinen und Baugeräten — Baumaschinen, auch als Baugeräte bezeichnet, sind stationäre, semimobile oder mobile Maschinen, die mit Verbrennungsmotoren oder Elektromotoren angetrieben werden und mit denen Baustoffe be und verarbeitet, Bauhilfsstoffe transportiert und… …   Deutsch Wikipedia

  • Trennstreifen — Ein Trennstreifen ist eine rechteckige Papplasche, die zur Trennung von Sachverhalten dient, er wird auch als Trennlasche bezeichnet. Trennblätter nennt man die meist mit einem Organisationsaufdruck versehenen Blätter im Vollformat für DIN A4,… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.