Trix Radio-Car

Trix Radio Car - im Innenraum erkennt man den eingebauten Lautsprecher

Das Trix Radio-Car ist ein Modellauto aus den 1970er Jahren mit eingebautem Radio.

Das Unternehmen Trix produzierte eine vorbildgetreue Nachbildung des damals beliebten sportlich eleganten BMW-Coupes 2000 CS im Maßstab 1:24. Das Besondere an diesem Modellauto war das eingebaute Transistorradio mit einem Empfangsteil für den seinerzeit noch üblichen Mittelwellenbereich von 515 - 1620 kHz.

Im Fahrzeug befand sich darüber hinaus eine eingebaute Ferritstabantenne und ein Batteriefach für die Stromversorgung. Die Ausgangsleistung des Verstärkers war mit 150 mW wohl eher schwach ausgelegt. Die Bedienungselemente wie Senderwahl und Lautstärkeregelung waren am Unterboden des Fahrzeugs installiert. Das für die damalige Zeit ausgefallene Modellauto kostete laut Katalog DM 39,75 und ist heute eine Sammlerrarität.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • TRIX — Modelleisenbahn GmbH Co. KG Unternehmensform GmbH Co. KG Gründung 1838 Unternehmenssitz Nürnberg Branche Spielwarenindustrie …   Deutsch Wikipedia

  • TRIX EXPRESS — TRIX Modelleisenbahn GmbH Co. KG Unternehmensform GmbH Co. KG Gründung 1838 Unternehmenssitz Nürnberg Branche Spielwarenindustrie …   Deutsch Wikipedia

  • Trix — Modelleisenbahn GmbH Co. KG Rechtsform GmbH Co. KG Gründung 1838 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Minitrix — TRIX Modelleisenbahn GmbH Co. KG Unternehmensform GmbH Co. KG Gründung 1838 Unternehmenssitz Nürnberg Branche Spielwarenindustrie …   Deutsch Wikipedia

  • Musikladen — Seriendaten Originaltitel Musikladen Produktionsland Bundesrepublik Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Musikladen — Genre Music Presented by Manfred Sexauer Uschi Nerke (1972 1978) Auwa (1979 1981) Christine Röthig (1984) Theme music composer Mark Wirtz Country of origin West Germany …   Wikipedia

  • List of companions in Doctor Who spin-offs — This is a list of fictional characters who were companions of the Doctor, in various spin off media based on the long running British science fiction television series, Doctor Who. The canonicity of these spin offs is unclear. Contents:… …   Wikipedia

  • Kingdom Come (série de comics) — Pour les articles homonymes, voir Kingdom Come. Kingdom Come Éditeur DC Comics / Semic Format Série limitée Date(s) de publication 1996 …   Wikipédia en Français

  • Rail transport modelling — Rail transport Operations Track Maintenance High speed Gauge Stations …   Wikipedia

  • Burma-Shave — famous for its advertising gimmick of posting humorous rhyming poems on small, consecutive highway billboard signs. TOC Burma Shave was introduced in 1925 by the Burma Vita company, owned by Clinton Odell. The company s original product was a… …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.