Trockenwald


Trockenwald

Trockenwald ist ein Oberbegriff für alle Waldformationen der Tropen und Subtropen, die während der ausgeprägten Trockenzeit das Laub abwerfen. Dazu gehören der Savannenwald, die trockene Variante des Monsunwaldes und die Dornwälder.

Der Trockenwald unterscheidet sich einerseits vom immergrünen Regenwald als auch von den Buschformationen der ariden Gebiete.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Trockenwald — Trọ|cken|wald 〈m. 2u〉 während der Trockenheit das Laub abwerfende, lichte Waldformation der Tropen u. Subtropen * * * Trockenwald,   regengrüner, lichter Wald der wechselfeuchten Tropen und Subtropen in Gebieten mit fünf bis sieben ariden… …   Universal-Lexikon

  • Khaudom — Nationalpark IUCN Kategorie II …   Deutsch Wikipedia

  • Khaudom-Nationalpark — IUCN Kategorie II …   Deutsch Wikipedia

  • Khaudom Nationalpark — IUCN Kategorie II …   Deutsch Wikipedia

  • Etoscha-Nationalpark — Etosha Nationalpark IUCN Kategorie II …   Deutsch Wikipedia

  • Etosha-Nationalpark — IUCN Kategorie II …   Deutsch Wikipedia

  • Flora Jamaikas — Die Flora Jamaikas wird vom WWF in drei Ökoregionen eingeteilt: den jamaikanischen Feuchtwald, den jamaikanischen Trockenwald und die Mangroven an der Küste. Jamaika war ursprünglich fast vollständig mit Wald bedeckt, es gab nur wenige offene… …   Deutsch Wikipedia

  • Mahango-Wildpark — Combretum paniculatum im Mahango Nationalpark Baobab im Mahango Nationalpark …   Deutsch Wikipedia

  • Mahango Game Park — Combretum paniculatum im Mahango Nationalpark Baobab im Mahango Nationalpark …   Deutsch Wikipedia

  • Khaudum-Nationalpark — IUCN Kategorie II …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.