Ubi primum (Pius IX., 1849)

Ubi primum ist eine Enzyklika von Papst Pius IX., sie wurde am 2. Februar 1849 veröffentlicht und trägt den Untertitel „Über die Unbefleckte Empfängnis“.

Mit dieser Enzyklika leitet Pius IX. die Vorbereitungen zur Erarbeitung eines kirchlichen Dogmas ein. Er beruft sich dabei auch auf Äußerungen seines Vorgängers Papst Gregor XVI., der bereits zu einigen Fragen Stellung genommen habe. Pius habe wie auch schon Gregor viele Anfragen und Anregungen erhalten.

Pius IX. verkündete, dass er eine Kommission eingesetzt habe, welche aus Kardinälen, Bischöfen, Priestern und weiteren Geistlichen zusammengesetzt sei. Diese Kommission solle die theologischen, historischen und religiösen Grundlagen erarbeiten und nach den Belangen des kanonischem Recht prüfen. Er erwartete nun deren Bericht, um dann den Entscheidungsprozess einleiten zu können, bat aber gleichzeitig seine Mitbrüder um theologische und pastorale Beiträge.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ubi primum (encíclica de 1849) — Para otros usos de este término, véase Ubi primum. Ubi primum (encíclica de 1849) (latín: Tan pronto como ) Carta encíclica del papa Pío IX …   Wikipedia Español

  • Ubi primum (Pius IX., 1847) — Ubi primum ist eine Enzyklika von Papst Pius IX., sie wurde am 17. Juni 1847 veröffentlicht und trägt den Untertitel „Über die Disziplin in der Religion“. Sie ist an alle Äbte, Provinziale und Vorsteher der religiösen Ordensgemeinschaften in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Ubi primum — ist der Titel mehrerer von verschiedenen Päpsten verfasster Enzykliken und Apostolischen Schreiben: Enzyklika Ubi primum (Benedikt XIV.), 3. Dezember 1740 Breve Ubi primum accepimus (Klemens XIII.), 14. Januar 1764 Enzyklika Ubi primum (Leo XII.) …   Deutsch Wikipedia

  • Ubi Primum — is an encyclical of Pope Pius IX to the bishops of the Catholic Church asking them for opinion on the definition of a dogma on the Immaculate Conception of the Virgin Mary. It is an important mariological document which defined Mary as the… …   Wikipedia

  • Ubi urbaniano — ist eine Enzyklika von Papst Pius IX., mit der er sich am 30. Juli 1864 an die Bischöfe Polens und Russlands wandte. Er widmete sich dem Schicksal und der Verfolgung der Katholiken in Polen. In seinem Schreiben bedauerte der Papst die… …   Deutsch Wikipedia

  • Pius IX. — Pius IX. Pius IX. (* 13. Mai 1792 in Senigallia (Kirchenstaat) als Grafensohn Giovanni Maria Mastai Ferretti; † 7. Februar 1878 in Rom) war Papst von 1846 bis 1878. In sein Pontifikat − mit 31 Jahren und 8 Monaten das längste in der römisch katho …   Deutsch Wikipedia

  • Ubi nos — Mit der Enzyklika Ubi nos (Als wir … von unseren Feinden), vom 15. Mai 1871, protestierte Papst Pius IX. gegen die Annexion des Kirchenstaats. Inhaltsverzeichnis 1 Vorgeschichte 2 Die „Usurpatoren“ 3 Die Verteidigung der Kirche …   Deutsch Wikipedia

  • Pope Pius IX — Pius IX Papacy began 16 June 1846 Papacy ended 7 February 1878 ( 1000000000000003100000031 years, 10000000000000236000000236 days) …   Wikipedia

  • Inter graves (Pius IX.) — Inter graves ist eine Enzyklika von Papst Pius IX., datiert vom 1. Dezember 1854. Der Papst verkündet in dieser Enzyklika seine Freude über die baldige Fertigstellung einer dogmatischen päpstlichen Bulle, mit der nun, nach langen Überlegungen und …   Deutsch Wikipedia

  • Quanta Cura (Pius IX.) — In der Enzyklika Quanta Cura von 1864 verurteilt Papst Pius IX. die Religionsfreiheit und die Trennung von Kirche und Staat. Damit stellt er sich offen gegen die Entwicklung zu säkularisierten Staaten in Europa. In einem getrennten Anhang, der… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.