Unetaneh tokef

Unetaneh tokef (hebr. Wir wollen die Macht der Heiligkeit des Tages schildern) sind die Anfangsworte einer Pijjut, das während Rosch ha-Schana und an Jom Kippur von aschkenasischen Juden in der Synagoge gelesen wird. Das Gebet stammt aus Deutschland und geht wahrscheinlich auf das 10. Jahrhundert zurück. Unetaneh Tokef geht auf die mittelalterliche Legende um den Rabbi Amnon von Mainz zurück. Erstmals beschrieben wird es in einer Kopie des späten 13. Jahrhunderts des berühmten kabbalistischen Werkes Sefer Or Zarua von Rabbi Isaac ben Moses von Wien (ca. 1180 - ca. 1250) (heute in der Rosenthal-Bibliothek, Amsterdam).

Die Dichtung ist fester Bestandteil der aschkenasischen Juden und der Tedesco-Juden (deutschsprachige Juden in Italien) während der Liturgie an Rosch ha-Schana und Jom Kippur.

Vertonungen

In seinem 1974 veröffentlichten Album New Skin for the Old Ceremony erzählt Leonard Cohen in dem Lied Who by Fire auszugsweise den Inhalt des Gebets in seiner englischen Fassung.

Eine frühere Vertonung wurde von Kantor Isaac Offenbach (Vater des Jacques Offenbach) angefertigt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Unetanneh Tokef — or Unesanneh Tokef (ונתנה תוקף) is a piyyut that has been a part of the Rosh Hashanah and Yom Kippur liturgy in rabbinical Judaism for centuries. It introduces the Kedusha of Musaf for these days. Describing the important place this prayer has in …   Wikipedia

  • Yom Kippur — Maurycy Gottlieb (1856 1879): Juden in der Synagoge am Jom Kippur (1878) Jom Kippur (hebr. יום הכיפורים, Jom oder Yom ha Kippurim, jiddisch Jom Kipper) ist der jüdische Versöhnungstag und gleichzeitig der wichtigste jährliche Festtag im Judentum …   Deutsch Wikipedia

  • Yom Kipur — Maurycy Gottlieb (1856 1879): Juden in der Synagoge am Jom Kippur (1878) Jom Kippur (hebr. יום הכיפורים, Jom oder Yom ha Kippurim, jiddisch Jom Kipper) ist der jüdische Versöhnungstag und gleichzeitig der wichtigste jährliche Festtag im Judentum …   Deutsch Wikipedia

  • Leonard Cohen — Infobox musical artist Name = Leonard Cohen Img capt = Cohen in 2007 Img size = Landscape = Background = solo singer Birth name = Leonard Norman Cohen Alias = Born = birth date and age|1934|09|21 Montreal, Quebec, Canada Died = Instrument =… …   Wikipedia

  • Jom Kippur — Betende Juden in der Synagoge am Jom Kippur, Gemälde von Maurycy Gottlieb, 1878 Jom Kippur (hebräisch ‏יוֹם כִּפּוּר‎, wörtlich übersetzt „Tag des Loses“, auch Jom ha Kippurim יוֹם הכִּפּוּרִים, wörtlich üb …   Deutsch Wikipedia

  • Mainz — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • New Skin for the Old Ceremony — Studioalbum von Leonard Cohen …   Deutsch Wikipedia

  • Kalonymos ben Meschullam — († Mai 1096) war ein jüdischer Dichter, Gelehrter und Rabbiner, Sohn des Meschullam ben Kalonymos und bis zur Judenverfolgung des Jahres 1096 n. Chr. („Verfolgung des Jahres 4856“/Gezerot Tatnu) Oberrabbiner der jüdischen Gemeinde von Mainz.… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.