Unicode-Block Äthiopisch, erweitert

Der Unicode-Block Ethiopic Extended (Äthiopisch, erweitert) (2D80–2DDF) enthält zusätzliche Äthiopische Silbenzeichen für die Sprachen Me'en, Blin und Sebatbeit. Er wurde gleichzeitig mit dem Unicode-Block Äthiopisch, Zusatz in der Unicode-Version 4.1 hinzugefügt, der u. a. weitere Zeichen für Sebatbeit enthält. Die grundlegenden äthiopischen Silben- und Satzzeichen für diese und andere Sprachen befinden sich bereits seit Unicode-Version 3.0 im Unicode-Block Äthiopisch, außerdem gibt es noch seit Version 6.0 den Unicode-Block Äthiopisch, erweitert-A.

Unicode-Nummer Zeichen Beschreibung Offizielle Bezeichnung
U+2D80 (11648) Äthiopisches Silbenzeichen Loa ETHIOPIC SYLLABLE LOA
U+2D81 (11649) Äthiopisches Silbenzeichen Moa ETHIOPIC SYLLABLE MOA
U+2D82 (11650) Äthiopisches Silbenzeichen Roa ETHIOPIC SYLLABLE ROA
U+2D83 (11651) Äthiopisches Silbenzeichen Soa ETHIOPIC SYLLABLE SOA
U+2D84 (11652) Äthiopisches Silbenzeichen Shoa ETHIOPIC SYLLABLE SHOA
U+2D85 (11653) Äthiopisches Silbenzeichen Boa ETHIOPIC SYLLABLE BOA
U+2D86 (11654) Äthiopisches Silbenzeichen Toa ETHIOPIC SYLLABLE TOA
U+2D87 (11655) Äthiopisches Silbenzeichen Coa ETHIOPIC SYLLABLE COA
U+2D88 (11656) Äthiopisches Silbenzeichen Noa ETHIOPIC SYLLABLE NOA
U+2D89 (11657) Äthiopisches Silbenzeichen Nyoa ETHIOPIC SYLLABLE NYOA
U+2D8A (11658) Äthiopisches Silbenzeichen glottales Oa ETHIOPIC SYLLABLE GLOTTAL OA
U+2D8B (11659) Äthiopisches Silbenzeichen Zoa ETHIOPIC SYLLABLE ZOA
U+2D8C (11660) Äthiopisches Silbenzeichen Doa ETHIOPIC SYLLABLE DOA
U+2D8D (11661) Äthiopisches Silbenzeichen Ddoa ETHIOPIC SYLLABLE DDOA
U+2D8E (11662) Äthiopisches Silbenzeichen Joa ETHIOPIC SYLLABLE JOA
U+2D8F (11663) Äthiopisches Silbenzeichen Thoa ETHIOPIC SYLLABLE THOA
U+2D90 (11664) Äthiopisches Silbenzeichen Choa ETHIOPIC SYLLABLE CHOA
U+2D91 (11665) Äthiopisches Silbenzeichen Phoa ETHIOPIC SYLLABLE PHOA
U+2D92 (11666) Äthiopisches Silbenzeichen Poa ETHIOPIC SYLLABLE POA
U+2D93 (11667) Äthiopisches Silbenzeichen Ggwa ETHIOPIC SYLLABLE GGWA
U+2D94 (11668) Äthiopisches Silbenzeichen Ggwi ETHIOPIC SYLLABLE GGWI
U+2D95 (11669) Äthiopisches Silbenzeichen Ggwee ETHIOPIC SYLLABLE GGWEE
U+2D96 (11670) Äthiopisches Silbenzeichen Ggwe ETHIOPIC SYLLABLE GGWE
U+2DA0 (11680) Äthiopisches Silbenzeichen Ssa ETHIOPIC SYLLABLE SSA
U+2DA1 (11681) Äthiopisches Silbenzeichen Ssu ETHIOPIC SYLLABLE SSU
U+2DA2 (11682) Äthiopisches Silbenzeichen Ssi ETHIOPIC SYLLABLE SSI
U+2DA3 (11683) Äthiopisches Silbenzeichen Ssaa ETHIOPIC SYLLABLE SSAA
U+2DA4 (11684) Äthiopisches Silbenzeichen Ssee ETHIOPIC SYLLABLE SSEE
U+2DA5 (11685) Äthiopisches Silbenzeichen Sse ETHIOPIC SYLLABLE SSE
U+2DA6 (11686) Äthiopisches Silbenzeichen Sso ETHIOPIC SYLLABLE SSO
U+2DA8 (11688) Äthiopisches Silbenzeichen Cca ETHIOPIC SYLLABLE CCA
U+2DA9 (11689) Äthiopisches Silbenzeichen Ccu ETHIOPIC SYLLABLE CCU
U+2DAA (11690) Äthiopisches Silbenzeichen Cci ETHIOPIC SYLLABLE CCI
U+2DAB (11691) Äthiopisches Silbenzeichen Ccaa ETHIOPIC SYLLABLE CCAA
U+2DAC (11692) Äthiopisches Silbenzeichen Ccee ETHIOPIC SYLLABLE CCEE
U+2DAD (11693) Äthiopisches Silbenzeichen Cce ETHIOPIC SYLLABLE CCE
U+2DAE (11694) Äthiopisches Silbenzeichen Cco ETHIOPIC SYLLABLE CCO
U+2DB0 (11696) Äthiopisches Silbenzeichen Zza ETHIOPIC SYLLABLE ZZA
U+2DB1 (11697) Äthiopisches Silbenzeichen Zzu ETHIOPIC SYLLABLE ZZU
U+2DB2 (11698) Äthiopisches Silbenzeichen Zzi ETHIOPIC SYLLABLE ZZI
U+2DB3 (11699) Äthiopisches Silbenzeichen Zzaa ETHIOPIC SYLLABLE ZZAA
U+2DB4 (11700) Äthiopisches Silbenzeichen Zzee ETHIOPIC SYLLABLE ZZEE
U+2DB5 (11701) Äthiopisches Silbenzeichen Zze ETHIOPIC SYLLABLE ZZE
U+2DB6 (11702) Äthiopisches Silbenzeichen Zzo ETHIOPIC SYLLABLE ZZO
U+2DB8 (11704) Äthiopisches Silbenzeichen Ccha ETHIOPIC SYLLABLE CCHA
U+2DB9 (11705) Äthiopisches Silbenzeichen Cchu ETHIOPIC SYLLABLE CCHU
U+2DBA (11706) Äthiopisches Silbenzeichen Cchi ETHIOPIC SYLLABLE CCHI
U+2DBB (11707) Äthiopisches Silbenzeichen Cchaa ETHIOPIC SYLLABLE CCHAA
U+2DBC (11708) Äthiopisches Silbenzeichen Cchee ETHIOPIC SYLLABLE CCHEE
U+2DBD (11709) Äthiopisches Silbenzeichen Cche ETHIOPIC SYLLABLE CCHE
U+2DBE (11710) Äthiopisches Silbenzeichen Ccho ETHIOPIC SYLLABLE CCHO
U+2DC0 (11712) Äthiopisches Silbenzeichen Qya ETHIOPIC SYLLABLE QYA
U+2DC1 (11713) Äthiopisches Silbenzeichen Qyu ETHIOPIC SYLLABLE QYU
U+2DC2 (11714) Äthiopisches Silbenzeichen Qyi ETHIOPIC SYLLABLE QYI
U+2DC3 (11715) Äthiopisches Silbenzeichen Qyaa ETHIOPIC SYLLABLE QYAA
U+2DC4 (11716) Äthiopisches Silbenzeichen Qyee ETHIOPIC SYLLABLE QYEE
U+2DC5 (11717) Äthiopisches Silbenzeichen Qye ETHIOPIC SYLLABLE QYE
U+2DC6 (11718) Äthiopisches Silbenzeichen Qyo ETHIOPIC SYLLABLE QYO
U+2DC8 (11720) Äthiopisches Silbenzeichen Kya ETHIOPIC SYLLABLE KYA
U+2DC9 (11721) Äthiopisches Silbenzeichen Kyu ETHIOPIC SYLLABLE KYU
U+2DCA (11722) Äthiopisches Silbenzeichen Kyi ETHIOPIC SYLLABLE KYI
U+2DCB (11723) Äthiopisches Silbenzeichen Kyaa ETHIOPIC SYLLABLE KYAA
U+2DCC (11724) Äthiopisches Silbenzeichen Kyee ETHIOPIC SYLLABLE KYEE
U+2DCD (11725) Äthiopisches Silbenzeichen Kye ETHIOPIC SYLLABLE KYE
U+2DCE (11726) Äthiopisches Silbenzeichen Kyo ETHIOPIC SYLLABLE KYO
U+2DD0 (11728) Äthiopisches Silbenzeichen Xya ETHIOPIC SYLLABLE XYA
U+2DD1 (11729) Äthiopisches Silbenzeichen Xyu ETHIOPIC SYLLABLE XYU
U+2DD2 (11730) Äthiopisches Silbenzeichen Xyi ETHIOPIC SYLLABLE XYI
U+2DD3 (11731) Äthiopisches Silbenzeichen Xyaa ETHIOPIC SYLLABLE XYAA
U+2DD4 (11732) Äthiopisches Silbenzeichen Xyee ETHIOPIC SYLLABLE XYEE
U+2DD5 (11733) Äthiopisches Silbenzeichen Xye ETHIOPIC SYLLABLE XYE
U+2DD6 (11734) Äthiopisches Silbenzeichen Xyo ETHIOPIC SYLLABLE XYO
U+2DD8 (11736) Äthiopisches Silbenzeichen Gya ETHIOPIC SYLLABLE GYA
U+2DD9 (11737) Äthiopisches Silbenzeichen Gyu ETHIOPIC SYLLABLE GYU
U+2DDA (11738) Äthiopisches Silbenzeichen Gyi ETHIOPIC SYLLABLE GYI
U+2DDB (11739) Äthiopisches Silbenzeichen Gyaa ETHIOPIC SYLLABLE GYAA
U+2DDC (11740) Äthiopisches Silbenzeichen Gyee ETHIOPIC SYLLABLE GYEE
U+2DDD (11741) Äthiopisches Silbenzeichen Gye ETHIOPIC SYLLABLE GYE
U+2DDE (11742) Äthiopisches Silbenzeichen Gyo ETHIOPIC SYLLABLE GYO

Weblinks:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Unicode-Block Äthiopisch, erweitert-A — Der Unicode Block Ethiopic Extended A (Äthiopisch, erweitert A) (AB00–AB2F) enthält zusätzliche äthiopische Silbenzeichen. Diese werden zur Schreibung der Sprachen Basketo, Gamo Gofa Dawro und Gumuz benötigt. Die grundlegenden äthiopischen Silben …   Deutsch Wikipedia

  • Unicode-Block Devanagari, erweitert — Der Unicode Block Devanagari Extended (Devanagari, erweitert) (A8E0–A8FF) enthält verschiedene Tonzeichen aus vedischen Texten sowie zusätzliche Satzzeichen. Weitere vedische Tonzeichen befinden sich im Unicode Block Vedische Erweiterungen, die… …   Deutsch Wikipedia

  • Unicode-Block Bopomofo, erweitert — Der Unicode Block Bopomofo Extended (Bopomofo, erweitert) (31A0–31BF) enthält die erweiterten Zeichen des Zhuyin, die zur Transkription von chinesischen Minderheitensprachen benötigt werden. Die Basiszeichen befinden sich im Unicode Block… …   Deutsch Wikipedia

  • Unicode-Block Lateinisch, erweitert-C — Im Unicode Block Latin Extended C (Lateinisch, erweitert C) (2C60–2C7F) werden seit der Unicode Version 5.0 diverse lateinische Sonderzeichen versammelt, darunter einige Groß und Kleinbuchstaben, zu denen der jeweilige Klein bzw. Großbuchstabe… …   Deutsch Wikipedia

  • Unicode-Block Birmanisch, erweitert-A — Der Unicode Block Myanmar Extended A (Birmanisch, erweitert A) (AA60–AA7F) enthält weitere Buchstaben für die Sprachen Khamti, Aiton und Phake. Die meisten anderen Zeichen der birmanischen Schrift sind im Unicode Block Birmanisch kodiert. Unicode …   Deutsch Wikipedia

  • Unicode-Block Lateinisch, erweitert-B — Der Unicode Block Latin Extended B (Lateinisch, erweitert B) (0180–024F) enthält lateinische Buchstaben, die nicht in ISO 8859 und ISO 6937 enthalten sind, also vor allem Sonderzeichen für außereuropäische Sprachen, z. B. in den anderen… …   Deutsch Wikipedia

  • Unicode-Block Lateinisch, erweitert-A — Der Unicode Block Latin Extended A (Lateinisch, erweitert A) (0100 017F) enthält die lateinischen Zeichen der anderen ISO Kodierungen, hauptsächlich ISO 8859 und ISO 6937. In Unicode 1.1 wurde auch das lange S hinzugefügt. Unicode Nummer Zeichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Unicode-Block Kyrillisch, erweitert-A — Titelblatt der kirchenslawischen Grammatik von L. Sysani von 1596 Der Unicode Block Cyrillic Extended A (Kyrillisch, erweitert A) (2DE0–2DFF) enthält sogenannte kombinierende Buchstaben für alte kyrillische Texte, die über ein vorher… …   Deutsch Wikipedia

  • Unicode-Block Kyrillisch, erweitert-B — Der Unicode Block Cyrillic Extended B (Kyrillisch, erweitert B) (A640–A69F) enthält überwiegend besondere Buchstabenvarianten und diakritische Zeichen der altkyrillischen Schrift, die in verschiedenen Handschriften und Altdrucken vorkommen und in …   Deutsch Wikipedia

  • Unicode-Block Lateinisch, erweitert-D — Der Unicode Block Latin Extended D (Lateinisch, erweitert D) (A720–A7FF) enthält viele verschiedene Buchstaben, die in den meisten Fällen heute nicht mehr benutzt werden. Unicode Nummer Zeichen Beschreibung Offizielle Bezeichnung U+A720 (42784) ꜠ …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.