Vereinigung der Orgelsachverständigen Deutschlands

Die Vereinigung der Orgelsachverständigen Deutschlands (VOD) ist eine Organisation, in der die Orgelsachberater der Diözesen und Landeskirchen, der Freikirchen und der staatlichen Behörden eingebunden sind. Sie ist das fachliche Gegenstück zum Bund Deutscher Orgelbaumeister (BDO). Die VOD bildet auch Orgelsachverständige aus.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bund Deutscher Orgelbaumeister — Der Bund Deutscher Orgelbaumeister e. V. (BDO) wurde 1895 gegründet und ist eine Vereinigung deutscher Orgel und Orgelpfeifenbauer, sowie deren Zuliefererbetriebe. Zur Zeit gehören ihm über hundert Werkstätten in ganz Deutschland an. Er… …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Gerhard Kaufmann — (* 1966 in Landau in der Pfalz) ist ein deutscher Musikwissenschaftler, Hochschullehrer und Organist. Leben und Karriere Nach Abitur in Landau studierte Kaufmann von 1987 bis 1996 Schulmusik und Katholische Kirchenmusik an der Hochschule für… …   Deutsch Wikipedia

  • Orgelglossar — Es folgt eine Liste von Begriffen rund um die Orgel, den Orgelbau und die Orgelmusik. Registerbezeichnungen sowie allgemeine Begriffe der Akustik sind hier nicht zu finden. Dafür siehe Liste von Orgelregistern. Fremdsprachliche Begriffe, die aber …   Deutsch Wikipedia

  • Orgelpfleger — Ein Orgelsachverständiger ist eine Person, die sich als Sachverständiger mit dem Instrument Orgel befasst und entsprechende Gremien fachlich berät. Orgelsachverständige werden bei Orgelrestaurierungen, Orgelneubauten oder auch zur allgemeinen… …   Deutsch Wikipedia

  • Orgel-Glossar — Es folgt eine Liste von Begriffen rund um die Orgel, den Orgelbau und die Orgelmusik. Registerbezeichnungen sowie allgemeine Begriffe der Akustik sind hier nicht zu finden. Dafür siehe Liste von Orgelregistern. Fremdsprachliche Begriffe, die aber …   Deutsch Wikipedia

  • Orgelbauer — Prospektentwurf von Johann Georg Dirr. Der Orgelbau befasst sich mit dem Entwurf, der Konstruktion, der Herstellung und der Klanggestaltung von Orgeln. Zusätzlich besteht die Aufgabe eines Orgelbauers darin, bestehende Orgeln zu pflegen, zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Orgelbaumeister — Prospektentwurf von Johann Georg Dirr. Der Orgelbau befasst sich mit dem Entwurf, der Konstruktion, der Herstellung und der Klanggestaltung von Orgeln. Zusätzlich besteht die Aufgabe eines Orgelbauers darin, bestehende Orgeln zu pflegen, zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Spielschrank — Schematischer Aufbau eines Spieltisches Der Spieltisch ist der Teil der Orgel, von dem aus alle Mechanismen des Instruments zentral gesteuert werden. Er beinhaltet je nach Ausstattung der Orgel vor allem die Klaviaturen (Manuale und Pedal), die… …   Deutsch Wikipedia

  • VOD/BDO-Norm 2000 — Schematischer Aufbau eines Spieltisches Der Spieltisch ist der Teil der Orgel, von dem aus alle Mechanismen des Instruments zentral gesteuert werden. Er beinhaltet je nach Ausstattung der Orgel vor allem die Klaviaturen (Manuale und Pedal), die… …   Deutsch Wikipedia

  • Orgelsachverständiger — Ein Orgelsachverständiger ist eine Person, die sich als Sachverständiger mit dem Instrument Orgel befasst und entsprechende Gremien fachlich berät. Orgelsachverständige werden bei Orgelrestaurierungen, Orgelneubauten oder auch zur allgemeinen… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.