Verus

Verus († 219) war ein römischer Politiker, der im Jahre 219 zum Usurpator wurde.

Leben

Verus war ein ambitionierter Emporkömmling, der seinen Rang als Centurio als Sprungbrett in den römischen Senat nutzte. Später wurde er zum Kommandanten der legio III Gallica ernannt und übernahm damit eine Einheit, deren Soldaten zunehmend unzufrieden waren mit der Herrschaft des amtierenden Kaisers Elagabal.

219 rebellierten die Legionäre offen. Verus stellte sich an die Spitze dieser Bewegung und erklärte sich selbst zum Kaiser (Cassius Dio 80,7). Er hatte jedoch die Macht des amtierenden Kaisers deutlich unterschätzt. Die Legion wurde vernichtend geschlagen und Verus selber gefangengenommen und hingerichtet. Schließlich wurde die Legion von Elagabal dann auch noch aufgelöst und ihrem früheren Standort Tyros wurde der prestigeträchtige Status einer metropolis entzogen.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Verus — may refer to:* Verus (senator) (died 219), Roman centurion and senator * Verus (gladiator), famous Roman gladiator * Lucius Verus (130–169), Roman co emperor with Marcus Aurelius * Gnaeus Julius Verus (born c.112), Roman general and senator *… …   Wikipedia

  • Verus —   [v ], Lucius Aurelius, ursprünglich L. Ceionius Cọmmodus, nach der Adoption durch Antoninus Pius (138) L. Aelius Aurelius Cọmmodus, römischer Kaiser (seit 161), * Rom 15. 12. 130, ✝ Altinum (heute Altino, Gemeinde Quarto d Altino, bei …   Universal-Lexikon

  • Verus [1] — Verus (lat.), wahr, echt …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Verus [2] — Verus, 1) Lucius Älius V., eigentlich L. Cejonius, stammte aus Etrurien, war erst Prätor in Rom, wurde vom Kaiser Hadrian adoptirt u. zuerst zum Cäsar (s.d.) ernannt; er war ein Wüstling u. st. noch vor Hadrian; 2) Lucius Älius V., Sohn des Vor …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Vērus — Vērus, Lucius, Sohn des von Kaiser Hadrian adoptierten Lucius V., wurde nach Anordnung Hadrians von Antoninus Pius adoptiert (er hieß seitdem vollständig L. Cejonius Älius Aurelius Commodus), daher von Marcus Aurelius 161 n. Chr. zum Mitaugustus… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Verus — Verus, Lucius Älius, röm. Kaiser, Adoptivsohn (138 n. Chr.) des Antoninus Pius, vom röm. Kaiser Marcus Aurelius 161 zum Mitregent angenommen, gest. 169 …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Verus — Verus, Lucius Aelius, Sohn eines gleichnamigen von Hadrian adoptirten, aber noch vor dem Kaiser gestorbenen Vaters, von Antoninus Pius adoptirt, 161 n. Chr. Mitkaiser des Marcus Aurelius, war ein Schwelger und Lüstling, der 169 st …   Herders Conversations-Lexikon

  • verus — index actual, authentic, candid, essential (required), real, right (righteousness), sterling …   Law dictionary

  • VERUS — I. VERUS Consul, collega Bibuli, quibus Consulib. natus est Pertinax Imperator, memoratur Capitolino in eo, c. 15. II. VERUS vide Lucius Verus; neo non voce Marcus, it. Lucius Annius, it.Lucius Ceionius, it. Lucius Verus, is Imperator praeter… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Verus — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Lucius Verus : empereur romain Verus : gladiateur du I° siècle de notre ère Catégorie : Homonymie …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.