Victor-Adler-Hof

Victor-Adler-Hof

Der Victor-Adler-Hof ist eine städtische Wohnhausanlage in Wien-Favoriten. Sie befindet sich in der Triester Straße 57–65, an der stadteinwärts gelegenen Seite des Wienerberges.

Baubeschreibung

Der Victor-Adler-Hof wurde 1923–24 nach Plänen des Architekten Engelbert Mang errichtet. Mit seinen 117 Wohnungen und einer langen repräsentativen Fassade an der Triester Straße war er einer der großen Gemeindebauten des damaligen Roten Wien. Die Anlage wurde U-förmig angelegt und wird von der Troststraße und der Quaringasse begrenzt. Die Frontseite ist durch Giebel und Balkone mit Rundbogen gegliedert.

Die Benennung erfolgte nach dem Begründer der österreichischen Sozialdemokratie Victor Adler, der sich besonders für die Ziegelarbeiter auf dem Wienerberg eingesetzt hatte. In dem Gebäude wohnte der spätere Bürgermeister von Wien, Felix Slavik.

Literatur

  • Hans und Rudolf Hautmann: Die Gemeindebauten des Roten Wien 1919–1934. Wien 1980

Weblinks

48.172516.352777777778

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Victor Adler — (auch Viktor Adler; * 24. Juni 1852 in Prag; † 11. November 1918 in Wien) war österreichischer Politiker und Begründer der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei. Obwohl großbürgerlicher Herkunft und zuvor im Lager der Deutschnationalen aktiv… …   Deutsch Wikipedia

  • Viktor Adler — Victor Adler (auch Viktor; * 24. Juni 1852 in Prag; † 11. November 1918 in Wien) war österreichischer Politiker und Begründer der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei. Obwohl großbürgerlicher Herkunft und zuvor im Lager der Deutschnationalen aktiv …   Deutsch Wikipedia

  • Holländer Hof (Heidelberg) — Der Holländer Hof ist ein Gasthof in Heidelberg mit langer Geschichte. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Berühmte Gäste 3 Homepage 4 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Troststraße — Straße in Wien Favoriten …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Wiener Gemeindebauten — Karl Marx Hof vom 12. Februar Platz aus. Der Name „12. Februar“ bezieht sich auf den Tag des Ausbruchs des Österreichischen Bürgerkriegs im Jahre 1934. Die Liste der Wiener Gemeindebauten bietet einen Überblick über die Wohnhäuser, höfe und… …   Deutsch Wikipedia

  • Triester Straße — Evangeli …   Deutsch Wikipedia

  • Gemeindewohnung — Karl Marx Hof in Döbling Als Gemeindebau wird in Österreich ein Wohnblock des kommunalen sozialen Wohnungsbaus bezeichnet. Gemeindebauten sind seit den 1920er Jahren ein wichtiger Bestandteil der Architektur und Kultur von Wien geworden …   Deutsch Wikipedia

  • Engelbert Mang — (* 1. September 1883 in Wien; † 14. Februar 1955 ebenda) war ein österreichischer Architekt. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Auszeichnungen 2 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • Favoriten — 0010X . Wiener Gemeindebezirk Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Gemeindebau — Karl Marx Hof in Döbling Als Gemeindebau wird in Österreich ein Wohnblock des kommunalen sozialen Wohnungsbaus bezeichnet. Gemeindebauten sind seit den 1920er Jahren ein wichtiger Bestandteil der Architektur und Kultur Wiens geworden …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.