Vitalis

Vitalis ist der Name folgender Personen:

  • Vitalis (Ravenna) († um 60), Märtyrer (kath. Gedenktag 28. April)
  • Vitalis und Agricola († 304), frühchristliche Märtyrer in Bologna
  • Vitalius I. († um 314), Bischof von Antiochia
  • Vitalius II. († 385), Bischof von Antiochia
  • Vitalis von Blois (12. Jh.), Dichter zweier lateinischer Komödien nach Stoffen von Plautus
  • Vitalis de Fumo (1260–1327), franziskanischer Schriftsteller
  • Vitalis von Salzburg († 730), Salzburger Erzbischof
  • Vitalis von Savigny († 1122), Abt von Savigny
  • Christian Vitalis (* 1976), Musikwissenschaftler, Autor und Musikkritiker
  • Ordericus Vitalis (1075–1142), Mönch in der Abtei Saint-Évroult (Normandie) und Historiker

Ferner ist es der Name eines Verlages, siehe Vitalis-Verlag

Außerdem ist es eine Marke von Dr. Oetker GmbH

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vitalis — est le nom du réseau de transport public de voyageurs de la Communauté d agglomération de Poitiers (la C.A.P.) qui est l autorité organisatrice gérant les lignes de bus et leurs horaires, fixant les tarifs des titres de transports. La RTP (régie… …   Wikipédia en Français

  • Vitalis — may refer to:* Saint Vitalis * Vitalis (company), a men s hair product business …   Wikipedia

  • Vitalis — Vitalis, 1) zwei Dogen von Venedig, so v.w. Micheli 1) u. 3). 2) V., begleitete den Bischof Ruprecht von Salzburg zur Ausbreitung des Christenthums u. war 623–646 dessen Nachfolger. Er gilt als Schutzpatron der Schwangeren. 3) V., Pseudonym für… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Vitālis [1] — Vitālis, Heilige, 1) Vater der Heiligen Gervasius und Protasius, angeblich 180 in Ravenna gemartert. Fest: 28. April (Vitalstag). – 2) Genosse des heil. Agricola, gemartert um 304. Fest: 4. November …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Vitālis [2] — Vitālis, Pseudonym, s. Sjöberg …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • vitalis — index vital Burton s Legal Thesaurus. William C. Burton. 2006 …   Law dictionary

  • VITALIS — Antiochae Episcopus, A. C. 332. Pierate et doctrinâ celebris, praesedit in Conciliis Ancyrano, ut et Neo Caesariensi. Item, Apollinarista, intrusit se in sedem Antiochenam. Item, Afer, concursum divium sic a nobis pendere com men tus est, ut… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Vitalis, S.S. (43) — 43S. S. Vitalis et Agricola, M. M. (4. al. 27. Nov., 29. Apr.) Der hl. Agricola war, wie der hl. Ambrosius (c. 1. 2. exhortat. ad virg. berichtet, ein tugendhafter Edelmann aus Bologna, der auch von den Heiden geliebt wurde. Er bekehrte seinen… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Vitalis, S. (21) — 21S. Vitalis et Valeria, M. M. (28. Apr.) Dieser heil. Vitalis, in Savoyen Viart genannt, war nach der gewöhnlichen Annahme der Vater der hhl. Gervasius4 und Protasius1, und zu Mailand geboren. Sein Zeitalter ist schwierig zu bestimmen, denn die… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Vitalis, S. (35) — 35S. Vitalis, Erem. Conf., (16. al. 23. Oct.) Dieser hl. Einsiedler im Retzgau (pagus Hätlatensis) der Diöcese Nantes in Frankreich starb um das J. 740. Er war aus England nach der Bretagne gezogen, wo er sich auf einem hohen Berge, Namens… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.