Was ist los mit Alex Mack?


Was ist los mit Alex Mack?
Seriendaten
Deutscher Titel Was ist los mit Alex Mack?
Originaltitel The Secret World of Alex Mack
Produktionsland Vereinigte Staaten
Originalsprache Englisch
Produktionsjahr(e) 1994–1998
Länge 30 Minuten
Episoden 78
Genre Comedy, Drama, Fantasy
Musik John Coda
Erstausstrahlung 8. Oktober 1994 (USA) auf Nickelodeon
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
21. Oktober 1995 auf Kabel 1
Besetzung
  • Larisa Oleynik: Alexandra „Alex“ Mack
  • Darris Love: Raymond „Ray“ Alvarado
  • Meredith Bishop: Annie Mack
  • Michael Blakley: George Mack
  • Dorian Lopinto: Barbara Mack
  • Louan Gideon: Danielle Atron
  • John Marzilli: Vince Carter

Was ist los mit Alex Mack? (Originaltitel: The Secret World of Alex Mack) ist eine US-amerikanische Fernsehserie.

In der Serie geht es um ein 13-jähriges Mädchen, das infolge eines Unfalls mit Chemikalien übersinnliche Kräfte entwickelt. Sie kann unter anderem Elektrizität aus ihren Fingern erzeugen (siehe Kirlianfotografie) und entwickelt telekinetische Fähigkeiten.

Die Chemikalie stammt aus einem Labor einer undurchschaubaren Chemiefirma namens Atron Inc., deren Chefin, Danielle Atron, versucht, den Teenager, der bei dem Unfall mit der Chemikalie übergossen wurde, zu finden und Experimente mit ihm zu machen. Dabei wird sie von zwei Männern begleitet. Seitdem ist Alex auf der Flucht vor der Chemiefirma (in der ihr eigener Vater arbeitet).

Alex hält ihre übersinnlichen Kräfte möglichst geheim, so dass sie als gewöhnliches High-School-Mädchen auftritt. Ihr bester Freund, Raymond Alvardo, kennt neben ihrer circa drei Jahre älteren Schwester Annie als einziger ihr Geheimnis. Alex’ beste Freundin, Robyn Russo, ahnt hingegen nichts davon.

Ihre Fähigkeit, sich in eine Chemikalien-Pfütze zu verwandeln und unter Türspalten durch zu kriechen, entwickelt sich im Laufe der Serie weiter, sodass es ihr am Ende möglich ist, denjenigen, der sie berührt, ebenfalls in eine solche Lache zu verwandeln.

Am Ende der Serie wird Alex geschnappt und eingesperrt. Ihre Eltern werden auch mitgenommen und vorübergehend gefangen gehalten. In dieser Gefangenschaft offenbart Alex den Eltern ihre übernatürlichen Fähigkeiten.

DVD-Veröffentlichung

In den USA ist die erste Staffel der Serie als DVD-Box erschienen. Weitere Veröffentlichungen sind bisher jedoch ausgeblieben. Außerdem sind in den USA und in Deutschland Bücher zur Serie erschienen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • mitgutscheine …  

  • Was ist los mit Alex Mack — Seriendaten Deutscher Titel: Was ist los mit Alex Mack? Originaltitel: The Secret World of Alex Mack Produktionsland: USA Produktionsjahr(e): 1994–1998 Episodenlänge: etwa 30 Minuten …   Deutsch Wikipedia

  • Was geht, Noah? — Seriendaten Deutscher Titel Was geht, Noah? Originaltitel Noah Knows Best …   Deutsch Wikipedia

  • Oleynik — Larisa Romanovna Oleynik (* 7. Juni 1981 im Santa Clara County, Kalifornien, USA) ist eine US amerikanische Film und Theaterschauspielerin. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 2 Filmografie 2.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Ned's ultimativer Schulwahnsinn — Seriendaten Deutscher Titel: Neds ultimativer Schulwahnsinn Originaltitel: Ned’s Declassified School Survival Guide Produktionsland: USA …   Deutsch Wikipedia

  • Naked Brothers Band — The Naked Brothers Band ist eine amerikanische Dokumentationsserie über eine Kinder Rockband. Sie wurde nach dem gleichnamigen Film produziert. In Amerika startete sie am 3. Februar 2007, in Deutschland konnte man die Serie erstmals am 20.… …   Deutsch Wikipedia

  • Rebelde Way - Leb dein Leben — Seriendaten Deutscher Titel: Rebelde Way – Leb dein Leben Originaltitel: Rebelde Way Produktionsland: Argentinien Produktionsjahr(e): 2002–2003 Episodenlänge: etwa 20 Minuten Episodenanzahl …   Deutsch Wikipedia

  • Rebelde Way – Leb dein Leben — Seriendaten Deutscher Titel: Rebelde Way – Leb dein Leben Originaltitel: Rebelde Way Produktionsland: Argentinien Produktionsjahr(e): 2002–2003 Episodenlänge: etwa 20 Minuten Episodenanzahl …   Deutsch Wikipedia

  • ICarly — Seriendaten Deutscher Titel: iCarly Originaltitel: iCarly Produktionsland: USA Pr …   Deutsch Wikipedia

  • Larisa Oleynik — Larisa Romanovna Oleynik (* 7. Juni 1981 im Santa Clara County, Kalifornien) ist eine US amerikanische Film und Theaterschauspielerin. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 2 Filmografie 2.1 Gastauftritte …   Deutsch Wikipedia

  • Alan Fangor — Animorphs ist eine Science Fiction Bücherreihe von Katherine Alice Applegate. Sie handelt von den Abenteuern fünf Jugendlicher, die von einem sterbendem Außerirdischen die Fähigkeit erhalten haben, sich für höchstens zwei Stunden in jedes Tier,… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.