Woutertje Pieterse Prijs

Der Woutertje Pieterse Prijs ist ein niederländischer Literaturpreis, der seit 1988 jährlich an das im letzten Jahr erschienene beste niederländische Jugendbuch verliehen wird. Der Preis ist mit 15.000 Euro dotiert. Der Preis ist nach einer Figur aus dem Werk von Multatuli benannt.

Preisträger

  • 1988 Imme Dros, Annetje Lie in het holst van de nacht
  • 1989 Margriet Heymans, Lieveling boterbloem
  • 1990 Anne Vegter und Geerten Ten Bosch, De dame en de neushoorn
  • 1991 Paul Biegel, Anderland, een Brandaan-mythe (1990)
  • 1992 Toon Tellegen, Juffrouw Kachel
  • 1993 Jaap Lamberton, Een heel lief konijn, geschreven door Imme Dros
  • 1994 Toon Tellegen, Bijna iedereen kon omvallen
  • 1995 Anne Provoost, Vallen
  • 1996 Anton Quintana, Het boek van Bod Pa
  • 1997 Joke van Leeuwen, Iep!
  • 1998 Wim Hofman, Zwart als inkt
  • 1999 Joke van Leeuwen und Malika Blain, Bezoekjaren
  • 2000 Paul Biegel, Laatste verhalen van de eeuw (1999)
  • 2001 Bart Moeyaert, Broere
  • 2002 Peter van Gestel, Winterijs
  • 2003 Guus Kuijer, Ik ben Polleke hoor!
  • 2004 Edward van de Vendel und Fleur van der Weel, Superguppie
  • 2005 Thé Tjong-Khing, Waar is de taart?
  • 2006 Harrie Geelen und Imme Dros, Bijna jarig
  • 2007 Harm de Jonge, Josja Pruis
  • 2008 Hans Hagen, Verkocht
  • 2009 Peter Verhelst und Carll Cneut, Het geheim van de keel van de nachtegaal
  • 2010 Carli Biessels, Juwelen van stras

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Joke van Leeuwen — (* 24. September 1952 in Den Haag) ist eine niederländische Schriftstellerin. In Brüssel und Antwerpen studierte sie Geschichte, Kunst und Grafik. Als Gewinnerin des angesehenen Delfter Kabarettfestivals präsentierte sie nach dem Studium ihre… …   Deutsch Wikipedia

  • Paul Biegel — (* 25. März 1925 in Bussum, Provinz Nordholland, Niederlande; † 21. Oktober 2006 in Laren (Nordholland), Niederlande) war ein niederländischer Kinderbuchautor. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Preise und Auszeichnungen …   Deutsch Wikipedia

  • Anne Provoost — (born 1964 in Poperinge, Belgium) is a Flemish author who lives in Antwerp, Belgium, with her husband and three children. She is known for remaking myths, folk tales, fairy tales, and bible stories. She studied literature at the Katholieke… …   Wikipedia

  • Anne Provoost — (* 26. Juli 1964 in Poperinge) ist eine flämische Schriftstellerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk …   Deutsch Wikipedia

  • Falling (Provoost novel) — Infobox Book | name = Falling title orig = Vallen (Dutch) translator = John Nieuwenbuizen image caption = The English edition of Falling author = Anne Provoost illustrator = cover artist = Ruth Grüner Maikka Trupp country = Belgium language =… …   Wikipedia

  • Thé Tjong-Khing — (born August 4 1933) is a children s book illustrator based in The Netherlands.He was born in Purworedjo, Java to a large Chinese Indonesian family. As a child he was interested in the Tarzan comic strips of Edgar Rice Burroughs. Thé attended the …   Wikipedia

  • Edward van de Vendel — (* 1. August 1964 in Leerdam) ist ein niederländischer Schriftsteller. Edward van de Vendel gründete mit einem Kollegen eine Grundschule in Heemstede, die er vier Jahre lang leitete. 1996 erschien sein erstes Buch, Betrap me (Fang mich). 2001… …   Deutsch Wikipedia

  • Peter van Gestel — (* 3. August 1937 in Amsterdam) ist ein niederländischer Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Auszeichnungen 4 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Thé Tjong-Khing — (* 4. August 1933 in Purworedjo, Java) ist ein niederländischer Illustrator. Thé Tjong Khing wurde in eine große chinesische Familie geboren. Er besuchte das Seni Rupa(arts) Institute in Bandung. Im Jahr 1956 kam er in die Niederlande und begann… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.