Władysław I. Herman


Władysław I. Herman

Władysław I. Herman (* um 1043; † 4. Juni 1102 in Płock) war ab 1079 Herzog von Polen aus der Dynastie der Piasten.

Leben

Nach der Vertreibung seines Bruders Bolesław durch den polnischen Adel und Kirche wurde der jüngere Sohn von Kasimir und der Maria Dobroniega auf den polnischen Thron in Krakau gesetzt. Władysław unterstützte die Politik der Verständigung mit dem Reich und Böhmen, indem er dem Letzteren wieder die Tributrechte für den Besitz Schlesiens zugestand. Er war kein aktiver Monarch, die tatsächliche Macht in seinen Händen sammelte der Wojewode Sieciech. Dies brachte Unzufriedenheit des Adels hervor, der schließlich anfing, seine Söhne Zbigniew und Bolesław zu unterstützen. Dies führte im Jahre 1097 zu einem verschärften Konflikt und 1099 zur anschließenden Teilung des Landes. Zbigniew bekam als Herrschaftsbezirk Großpolen mit Kujawien zugesprochen, während der jüngere Bolesław Schlesien und Kleinpolen erhielt. Er selbst, als "Senior", übernahm Masowien und die Oberherrschaft über ganz Polen. Władysław Herman krönte sich nicht zum König, da er sich dem Kaiser unterstellte, den er im Investiturstreit unterstützte. 1091 unterwarf er vorübergehend Pommern durch die Einnahme von Stettin.

Ehe und Nachkommen

Seine erste Frau war eine unbekannte Polin. Da diese Ehe nach dem slawischen Ritus geschlossen war, wurde sie von der katholischen Kirche nicht anerkannt und der aus ihr hervorgegangene Sohn Zbigniew (* um 1070; † 1112) für nicht legitim erklärt. Um die Konflikte mit Böhmen zu entspannen, löste Władysław diese Verbindung auf und heiratete 1080 Judith von Böhmen, die Schwester von Herzog Vratislav II.. Aus dieser Ehe ging der gemeinsame Sohn Bolesław (* 1085; † 1138) hervor.

Drei Jahre nach dem Tod von Judith von Böhmen, am 25. Dezember 1086, heiratete er 1089 Judith von Ungarn, die Tochter Kaiser Heinrichs III., die Witwe von König Salomon von Ungarn. Sie brachte Otto von Bamberg mit an den Hof in Gnesen. Die Ehe galt als unglücklich, aber Judith schenkte Władysław drei Töchter, unter anderem:

Weblinks

 Commons: Władysław I. (Polen) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Vorgänger Amt Nachfolger
Bolesław II. der Kühne Herzog von Polen
1079–1102
Zbigniew und Bolesław III. Schiefmund

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wladyslaw I. Herman — Władysław I. Herman (* um 1043; † 4. Juni 1102 in Płock) war ab 1079 Herzog von Polen aus der Dynastie der Piasten. Leben Nach der Vertreibung seines Bruders Bolesław durch den polnischen Adel und Kirche wurde der jüngere Sohn von Kasimir und der …   Deutsch Wikipedia

  • Władysław I Herman — This article is about the 11th century Polish monarch. For the 13th century monarch, see Władysław I the Elbow high, and for other nobles with a similar name, please see Ladislaus I (disambiguation). Władysław I Herman Duke of Poland Portrait by …   Wikipedia

  • Wladyslaw I. (Polen) — Władysław I. Herman (* um 1043; † 4. Juni 1102 in Płock) war ab 1079 Herzog von Polen aus der Dynastie der Piasten. Leben Nach der Vertreibung seines Bruders Bolesław durch den polnischen Adel und Kirche wurde der jüngere Sohn von Kasimir und der …   Deutsch Wikipedia

  • Władysław I. (Polen) — Władysław I. Herman (* um 1043; † 4. Juni 1102 in Płock) war ab 1079 Herzog von Polen aus der Dynastie der Piasten. Leben Nach der Vertreibung seines Bruders Bolesław durch den polnischen Adel und Kirche wurde der jüngere Sohn von Kasimir und der …   Deutsch Wikipedia

  • Wladyslaw I. — Wladyslaw (polnisch: Władysław, russisch: Владислав) ist ein männlicher Vorname, der vor allem im osteuropäischen Raum verbreitet ist. Die lateinische Form lautet Ladislaus. Es existiert auch die weibliche Form Ladislava. Die Herkunft ist aus dem …   Deutsch Wikipedia

  • Wladyslaw II. — Wladyslaw (polnisch: Władysław, russisch: Владислав) ist ein männlicher Vorname, der vor allem im osteuropäischen Raum verbreitet ist. Die lateinische Form lautet Ladislaus. Es existiert auch die weibliche Form Ladislava. Die Herkunft ist aus dem …   Deutsch Wikipedia

  • Władysław — Wladyslaw (polnisch: Władysław, russisch: Владислав) ist ein männlicher Vorname, der vor allem im osteuropäischen Raum verbreitet ist. Die lateinische Form lautet Ladislaus. Es existiert auch die weibliche Form Ladislava. Die Herkunft ist aus dem …   Deutsch Wikipedia

  • Władysław II the Exile — This article refers to the 12th century Polish monarch. For the 14th century founder of the Jagiellon dynasty, see Jogaila, and for other monarchs with similar names, see Ladislaus II (disambiguation). Władysław II the Exile 19th century portrait …   Wikipedia

  • Władysław III Spindleshanks — This article refers to the 12th century Polish monarch. For the 15th century Jagiellon monarch, see Władysław III of Poland, and for other monarchs with similar names see Ladislaus III (disambiguation). Władysław III Spindleshanks 19th century… …   Wikipedia

  • Władysław IV Vasa — Portrait by Rubens …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.