Xiao (Flöte)


Xiao (Flöte)

Xiao (chinesisch  xiāo) ist eine chinesische Kernspaltflöte aus Wurzelbambus und Vorlage der japanischen Shakuhachi.

So wie diese wird auch sie über eine Kerbe am oberen Ende des Rohres angeblasen. Durch die etwas veränderte Form der Anblaskerbe lässt sich ihr Ton etwas stabiler halten als bei der japanischen Variante. Ihr Klang ist sehr weich, tief und zurückhaltend. Ursprünglich diente sie buddhistischen Mönchen als Meditationsinstrument, bevor sie vor ca. 500 Jahren nach Japan kam. Die Xiao wird entweder solo gespielt oder im Ensemble zusammen mit der bundlosen chinesischen Brettzither Gu Qin.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Xiao — bezeichnet: Xiao (Flöte), eine chinesische Kerbspaltflöte xiao, die Kindespietät, eine der wichtigsten konfuzianischen Tugenden Xiao (Suzhou) (萧县), einen Kreis der bezirksfreien Stadt Suzhou in der chinesischen Provinz Anhui Xiao ist der… …   Deutsch Wikipedia

  • Flöte — Eine Flöte, mittelhochdeutsch Floite, Vloite, Flaute (aus dem altfranzösischen „flaüte“ bzw. dem lateinischen „flatuare“ und „flatare“: „wiederholt blasen“, „kontinuierlich blasen“, Frequentativa von „flare“: „blasen“) ist ein Ablenkungs Aerophon …   Deutsch Wikipedia

  • Die chinesische Flöte — Als Chinesische Flöte werden bezeichnet: mehrere Instrumente der traditionellen chinesischen Musik, darunter die Querflöte Dizi (Instrument) (笛子; mit Membran) die Querflöte Xindi (新笛; modern, 21 Löcher), die Querflöte Koudi (口笛; sehr klein), die… …   Deutsch Wikipedia

  • Chaozhou xiao luogu — Gong und Trommelmusik aus Chaozhou (chin. 潮州锣鼓, Chaozhou luogu, engl. Chaozhou wind and percussion ensemble / Chaozhou Gong and Drum Music) ist eine regionale instrumentale traditionelle chinesische Volksmusik Ensembleformation, welches das… …   Deutsch Wikipedia

  • Chinesische Flöte — Als Chinesische Flöte werden bezeichnet: mehrere Instrumente der traditionellen chinesischen Musik, darunter die Querflöte Dizi (笛子; mit Membran) die Querflöte Xindi (新笛; modern, 21 Löcher), die Querflöte Koudi (口笛; sehr klein), die Langflöte… …   Deutsch Wikipedia

  • Außenspaltflöte — Eine Flöte (mittelhochdeutsch floite, aus dem altfranzösischem flaüte, aus den lateinischem flatuare und flatare: wiederholt beziehungsweise kontinuierlich blasen, Frequentativa von flare: blasen) ist ein Ablenkungs Aerophon, bei dem ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Eintonflöte — Eine Flöte (mittelhochdeutsch floite, aus dem altfranzösischem flaüte, aus den lateinischem flatuare und flatare: wiederholt beziehungsweise kontinuierlich blasen, Frequentativa von flare: blasen) ist ein Ablenkungs Aerophon, bei dem ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Flötist — Eine Flöte (mittelhochdeutsch floite, aus dem altfranzösischem flaüte, aus den lateinischem flatuare und flatare: wiederholt beziehungsweise kontinuierlich blasen, Frequentativa von flare: blasen) ist ein Ablenkungs Aerophon, bei dem ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Flötistin — Eine Flöte (mittelhochdeutsch floite, aus dem altfranzösischem flaüte, aus den lateinischem flatuare und flatare: wiederholt beziehungsweise kontinuierlich blasen, Frequentativa von flare: blasen) ist ein Ablenkungs Aerophon, bei dem ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Gefäßflöte — Eine Flöte (mittelhochdeutsch floite, aus dem altfranzösischem flaüte, aus den lateinischem flatuare und flatare: wiederholt beziehungsweise kontinuierlich blasen, Frequentativa von flare: blasen) ist ein Ablenkungs Aerophon, bei dem ein… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.