Zazalaschwili

Keti Zazalaschwili (georgisch ქეთი წაწალაშვილი; beim Weltschachbund FIDE Keti Tsatsalashvili; * 10. Juni 1992 in Tiflis) ist eine georgische Schachspielerin.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Das Schachspielen lernte sie von ihrer Großmutter, die Stadtmeisterin von Tiflis war. Ihr erste Schachturnier spielte Keti Zazalaschwili im Alter von acht Jahren. Sie wird trainiert von den georgischen Großmeistern Surab Sturua, Tamas Gelaschwili, Lasha Janjghava und David Arutinjan.

Erfolge

Bei der georgischen U16-Einzelmeisterschaft der weiblichen Jugend im März/April 2007 in Tiflis wurde sie Zweite.[1] Im September 2007 wurde sie bei der U16-Europameisterschaft der weiblichen Jugend in Šibenik Dritte. Die U16-Weltmeisterschaft der weiblichen Jugend im November desselben Jahres in Kemer, bei der sie von der Wertungszahl an Nr. 11 gesetzt war, gewann sie.[2] Im Oktober 2008 in Vũng Tàu wurde sie bei der U16-WM Dritte.

Vereinsschach spielte sie in der katalanischen (auf Einladung von Ana Matnadse für Peona i Peó), und türkischen (für Tarsus Zeka Satranç) Mannschaftsmeisterschaft.

Seit Juni 2008 trägt sie den Titel Internationaler Meister der Frauen (WIM). Die Normen hierfür erzielte sie mit dem Gewinn der U16-Weltmeisterschaft im November 2007, bei der 65. georgischen Einzelmeisterschaft der Frauen (Übererfüllung mit 6 Punkten aus 12 Partien) im Februar/März 2008 in Tiflis, bei der sie den siebten Platz belegte sowie beim 5. Internationalen U20-Turnier in Los Llanos de Aridane im März 2008. Ihre aktuelle Elo-Zahl beträgt 2254 (Stand: April 2009), die bisher höchste war 2271 im Juli 2008.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Georgische Mädchen-U16-Meisterschaft 2007 (englisch)
  2. Endresultat der U16-WM 2007 (englisch)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Keti Zazalaschwili — bei der U18 WM 2010 Keti Zazalaschwili (georgisch ქეთი წაწალაშვილი; beim Weltschachbund FIDE Keti Tsatsalashvili; * 10. Juni 1992 in Tiflis) ist eine georgische Schachspielerin …   Deutsch Wikipedia

  • Keti Tsatsalashvili — Keti Zazalaschwili (georgisch ქეთი წაწალაშვილი; beim Weltschachbund FIDE Keti Tsatsalashvili; * 10. Juni 1992 in Tiflis) ist eine georgische Schachspielerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Erfolge 3 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Tsatsalashvili — Keti Zazalaschwili (georgisch ქეთი წაწალაშვილი; beim Weltschachbund FIDE Keti Tsatsalashvili; * 10. Juni 1992 in Tiflis) ist eine georgische Schachspielerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Erfolge 3 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Jugendweltmeister im Schach — Diese Liste enthält die Gewinner der Jugendweltmeisterschaften im Schach, die seit 1977 offiziell vom Weltschachbund FIDE veranstaltet werden. Die U20 Weltmeisterschaften, auch Juniorenweltmeisterschaften genannt, werden getrennt von den… …   Deutsch Wikipedia

  • GE-TB — Tiflis თბილისი Wappen Flagge …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Za — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Jugendeuropameister im Schach — Seit 1991 veranstaltet die European Chess Union (ECU) die Jugendeuropameisterschaft im Schach in Alterskategorien (unter 8, 10, 12, 14, 16 und 18 Jahre). Von 1971 bis 2002 gab es darüber hinaus eine Europameisterschaft für die Junioren bis 20… …   Deutsch Wikipedia

  • Tbilisi — Tiflis თბილისი Wappen Flagge …   Deutsch Wikipedia

  • Tbilissi — Tiflis თბილისი Wappen Flagge …   Deutsch Wikipedia

  • Tblissi — Tiflis თბილისი Wappen Flagge …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.