¡Basta Ya!

¡Basta Ya! ist eine spanische Organisation, in der sich Personen unterschiedlicher politischer Positionen vereinigt haben gegen den Terror – insbesondere jenen der ETA – und gegen den Vorschlag der ehemaligen Regierung von Präsident Juan José Ibarretxe für ein neues Autonomiestatut für das Baskenland (Plan Ibarretxe). Sie organisiert hauptsächlich Demonstrationen.

2000 erhielt ¡Basta Ya! den Sacharow-Preis. Zu den Mitgliedern zählt Fernando Savater.

Weblinks


Wikimedia Foundation.


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.