ČST

Československá televize (tschechisch) bzw. Česko(-)slovenská televízia (slowakisch), abgekürzt ČST (deutsch Tschechoslowakisches Fernsehen) war 1953–1992 die staatliche Fernsehanstalt der Tschechoslowakei.

Das ČST nahm 1953 seinen Sendebetrieb aus Prag auf. Seit 1956 wurde auch aus Bratislava regelmäßig gesendet. 1970 erfolgte die erste Übertragung in Farbe (Ski-WM in der Hohen Tatra), im selben Jahr wurde ein zweiter Kanal eingeführt. Im Jahre 1990 entstand auf der Frequenz, auf der bis dato seit dem Ende der 1980er Jahre sowjetisches Fernsehen ausgestrahlt wurde und die heute den jeweils größten Privatsendern Tschechiens bzw. der Slowakei gehört, kurzzeitig ein dritter Kanal des ČST – OK3 (in der Slowakei 1991 durch den Kanal TA3 ersetzt). Zum 31. Dezember 1992 wurde das ČST zusammen mit dem tschechoslowakischen Staat aufgelöst und durch die zwei nationalen öffentlich-rechtlichen Anstalten Česká televize und Slovenská televízia abgelöst, die allerdings beide bereits zuvor ein Jahr lang parallel zum ČST existiert hatten.

Die Sendesprache des ČST war im ersten Kanal überwiegend tschechisch, bei manchen Sendungen slowakisch, bei Nachrichten zum Teil auch gemischt tschechisch und slowakisch. Der zweite Kanal war tschechischsprachig für Tschechien und slowakischsprachig für die Slowakei und sendete in den beiden Landesteilen ein völlig unterschiedliches Programm. Die teilweise Ausstrahlung in zwei Sprachen war möglich, da die beiden Sprachen sehr ähnlich sind (wozu allerdings diese Sendepraxis des einzigen Fernsehens des Landes auch recht beigetragen hat). Heute werden slowakische Produktionen im tschechischen Fernsehen oft in bearbeiteter Fassung gezeigt, im slowakischen Fernsehen werden tschechische Sendungen nach wie vor unverändert ausgestrahlt.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • CST — or Cst can stand for: Contents 1 Time zones 2 Companies 3 Transportation 4 Education 5 Medical …   Wikipedia

  • CST — Abreviatura de prueba del estrés de contracción. Diccionario Mosby Medicina, Enfermería y Ciencias de la Salud, Ediciones Hancourt, S.A. 1999 …   Diccionario médico

  • cSt — cSt: Einheitenzeichen für Centistokes (↑ Stokes) …   Universal-Lexikon

  • CST — UK US noun [U] ► ABBREVIATION for CENTRAL STANDARD TIME(Cf. ↑Central Standard Time) …   Financial and business terms

  • CST — abbreviation Central Standard Time: the time used from October to April in the central area of the U.S …   Usage of the words and phrases in modern English

  • CST — (Central Standard Time) standard time used in the central area of the U.S. (6 hours behind Greenwich time) …   English contemporary dictionary

  • CST — abbrev. Central Standard Time …   English World dictionary

  • cSt — abbrev. centistoke(s) …   English World dictionary

  • CST — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. CST, sigle composé des trois lettres C, S et T, peut faire référence à : Carte de séjour temporaire, en France, Central Standard Time :… …   Wikipédia en Français

  • CST — Die Abkürzung CST steht für: Central Standard Time, die Zonenzeit der Zeitzone UTC 6 China Standard Time (wird aktuell CNST abgekürzt), früher und in Taiwan Chungyuan Standard Time, Zeitzone UTC+8 Stokes (Einheit), centi Stokes (cSt), eine… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.