Bundesstra├če 187

´╗┐
Bundesstra├če 187

Vorlage:Infobox hochrangige Stra├če/Wartung/DE-B

Bundesstra├če 187 in Deutschland
Bundesstra├če 187
Karte
Verlauf der B 187
Basisdaten
Betreiber: Bundesrepublik Deutschland
Gesamtl├Ąnge: 70 km

Bundesland:

Sachsen-Anhalt,
Brandenburg

Die Bundesstra├če 187 (Abk├╝rzung: B 187) ist eine deutsche Bundesstra├če in den Bundesl├Ąndern Sachsen-Anhalt und Brandenburg. Sie hat eine L├Ąnge von 70,3 km und verl├Ąuft beginnend in Ro├člau (Elbe) n├Ârdlich der Elbe nach Sch├Ânewalde in Brandenburg.

Die Nummer 187 wurde bereits im Dritten Reich bei der zweiten Phase der Reichsstra├čennumerierung um das Jahr 1937 vergeben.

Inhaltsverzeichnis

Streckenverlauf

Im Folgenden werden die von der B 187 aus erreichbaren Sehensw├╝rdigkeiten am Rande der Strecke beschrieben.

Ro├člau

N├Ârdlich der Elbbr├╝cke Ro├člau wird der Verkehr entflochten: Die B 187 beginnt direkt dort. Nach wenigen Kilometern wird rechter Hand die Wasserburg Ro├člau sichtbar.

Coswig

Vor Coswig kreuzt die B 187 die Bundesautobahn 9 (Anschlussstelle 8). Sodann wird ein gro├čes Gewerbegebiet erreicht. Das Stadtgebiet wird durch eine zweistreifige Einbahnstra├če (Ring) passiert. Hier sind die Bundesstra├če 107 und Bundesstra├če 187a sowie die Elbf├Ąhre nach W├Ârlitz angebunden. Rechter Hand werden das Schloss und das Rathaus sichtbar.

Im vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplans ist eine n├Ârdlich verlaufende Ortsumgehung vorgesehen - diese soll bei dem Wittenberger Ortsteil Apollensdorf wieder in die urspr├╝ngliche Trasse der B 187 m├╝nden (Stand: 2009).

Lutherstadt Wittenberg

Bei dem Ortsteil Griebo wird die Lutherstadt Wittenberg erreicht. Zun├Ąchst werden mehrere gro├če Gewerbegebiete wie auch der Agrochemiepark mit SKW Piesteritz passiert. Deutlich sichtbar ist schon das Schloss Wittenberg mit dem Turm der Schlosskirche: Hier schlug Martin Luther 1517 seine 95 Thesen wider den Abla├čhandel an. Ab dem Schloss ist die B 187 als S├╝dumfahrung Wittenberg vereint mit der Bundesstra├če 2 und vierstreifig. Am Abzweig zur Elbebr├╝cke Wittenberg wird der Verkehr ├╝ber die Elbe als B 2 geb├╝ndelt - die B 187 verl├Ąuft aber weiter n├Ârdlich der Elbe als inner├Ârtlicher Verteiler des Verkehrsstroms. Linkerhand wird kurz das Lutherhaus sichtbar - es ist ├╝ber die Bahnhofsbr├╝cke erreichbar.

Sodann verl├Ąuft die B 187 ├╝ber die alte Trasse der Dresdener Stra├če bis zum Ortsausgang.

Im weiteren Bedarf des Bundesverkehrswegeplans ist (Stand 2009) eine "Nordumfahrung" geplant, die ihren Anfang im Ortsteil Apollensdorf nehmen soll. Sie soll dann die Stadt n├Ârdlich passieren und bei dem Ortsteil Karlsfeld auf die Bundesstra├če 2 und die "Ostumfahrung" treffen: Damit w├Ąre der Ring um Wittenberg geschlossen.

M├╝hlanger

Mit M├╝hlanger wird ein langgestrecktes Stra├čendorf passiert. Auch hier (Stand 2009) wird eine n├Ârdliche Ortsumgehung intensiv diskutiert.

Elster

In Elster gibt es eine Gierseilf├Ąhre ├╝ber die Elbe nach Wartenburg.

Mitten im Wald folgt dann ein Abzweig nach Gorsdorf-Hemsendorf - dort befindet sich ein Wasserschloss mit Park.

Jessen

Nun wird Jessen erreicht: Diese Kleinstadt ist wegen seiner vielen Eingemeindungen eine der fl├Ąchenm├Ą├čig gr├Â├čten St├Ądte Deutschlands. Zun├Ąchst wird ein gro├čes Gewerbegebiet passiert: Hervorhebenswert ist: Hier z├╝chtet die Firma Aqua Orbis St├Âre und produziert Kaviar. Das Schloss der Stadt ist sehenswert. Es ist der Sitz der Stadtverwaltung.

Auf dem Weg zum Ortsteil Schweinitz wird eines der n├Ârdlichsten Weinbaugebiete Deutschlands passiert: Die H├Ąnge zur Schwarzen Elster zeichnen sich durch eine ├╝berdurchschnittliche Sonnenscheindauer aus.

Der folgende Ortsteil Holzdorf ist ein Stra├čendorf. Nach der Passage erstreckt sich rechterhand der Fliegerhorst Sch├Ânewalde/Holzdorf.

Land Brandenburg

Die B 187 passiert nach dem Abzweig zum Fliegerhorst die Landesgrenze Sachsen-Anhalt - Brandenburg. Bei dem Sch├Ânewalder Ortsteil Brandis endet die B 187 in die Bundesstra├če 101.

Weiteres


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen W├Ârterb├╝chern nach:

  • Bundesstra├če 187 (├ľsterreich) ÔÇö 187 Basisdaten Name: Ehrwalder Stra├če Gesamtl├Ąnge: 11,6┬ákm Bundesland: Tirol Verlaufsrichtung: S├╝d Nord ÔÇŽ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra├če 2 ÔÇö Vorlage:Infobox hochrangige Stra├če/Wartung/DE B Bundesstra├če 2 in Deutschland ÔÇŽ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra├če 101 ÔÇö Vorlage:Infobox hochrangige Stra├če/Wartung/DE B Bundesstra├če 101 in Deutschland Ka ÔÇŽ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra├če 184 ÔÇö Vorlage:Infobox hochrangige Stra├če/Wartung/DE B Bundesstra├če 184 in Deutschland Ka ÔÇŽ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra├če 180 ÔÇö Basisdaten Gesamtl├Ąnge: 280 km Bundesl├Ąnder: Sachsen Anhalt Th├╝r ÔÇŽ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra├če 96 ÔÇö Basisdaten Gesamtl├Ąnge: ca. 520 km Bundesl├Ąnder: Sachsen Brande ÔÇŽ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra├če 313 ÔÇö Basisdaten Gesamtl├Ąnge: ca. 100 km Bundesland: Baden W├╝rttemberg ÔÇŽ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra├če 183 ÔÇö Basisdaten Gesamtl├Ąnge: 121 km Bundesl├Ąnder: Sachsen Anhalt Sach ÔÇŽ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra├če 214 ÔÇö Basisdaten Gesamtl├Ąnge: ca. 250 km Bundesland: Niedersachsen ÔÇŽ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra├če 248 ÔÇö Basisdaten Gesamtl├Ąnge: 207 km Bundesl├Ąnder: Niedersachsen Sachse ÔÇŽ   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
ÔÇŽ Do a right-click on the link above
and select ÔÇťCopy LinkÔÇŁ

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.