Bundesstraße 310


Bundesstraße 310
Bundesstraße 310
Basisdaten
Gesamtlänge: 35,4 km
Bundesland: Bayern
Verlaufsrichtung: West-Ost
Ausbauzustand: 2-streifig
Karte
Verlauf der Bundesstraße 310
Streckenverlauf der B 310

Dieser Link wird für den Wartungsaufwand einer ggf. erfolgenden Unstellung der Vorlage benötigt.

Die Bundesstraße 310 (Abkürzung: B 310) ist eine deutsche Bundesstraße in Bayern. Sie führt vom Oberjochpass durch das Allgäu über Oy-Mittelberg und Nesselwang bis nach Füssen. Die B 310 ist der mittlere Teil der Deutschen Alpenstraße.

Inhaltsverzeichnis

Verlauf

Die Bundesstraße 310 beginnt am Ortsausgang Oberjoch an der B 308 (Sonthofen - Weißenbach am Lech), Landkreis Oberallgäu und führt zunächst in nördlicher Richtung. Am Fluss Wertach entlang und an zahlreichen Weilern vorbei (z.B. Unterjoch), erreicht die B 310 die Ortsumfahrung Wertach. Nun führt die Strecke am Grüntensee entlang bis zum Kreisverkehr an der Ortsumgehung Oy-Mittelberg. Ab hier führt die B 310 zusammen mit der aus Kempten (Allgäu) kommenden B 309 weiter Richtung Südosten.

Nun überquert die B 310 die Außerfernbahn sowie die Wertach und damit die Grenze zum Landkreis Ostallgäu. Die B 310 erreicht nun Nesselwang. Nachdem sie den Ort durchquert hat, verläuft sie parallel zur Außerfernbahn weiter über Pfronten-Kappel nach Pfronten-Weißbach. Hier trennen sich die zwei Bundesstraßen. Die B 309 verläuft weiter Richtung Reutte.

Die B 310 verläuft nun durch einige Weiler und am Nordufer des Weißensees entlang zum gleichnamigen Ort Weißensee. An den Ort anschließend folgt die Ausfahrt Füssen der A 7/E 532 (Kempten - Reutte). Die B 310 führt nun nördlich an Füssen vorbei und endet an der Einmündung in die B 16. Von hier besteht Anschluss nach Marktoberdorf (Norden) und zur Füssener Innenstadt (Süden).

Geschichte

Frühere Strecken und Bezeichnungen

Die Bundesstraße 310 ging 1949 aus der Reichsstraße 310 hervor. Sie hatte, abgesehen von den Ortsumfahrungen, denselben Verlauf wie heute.

Ersetzungen

In den 1990er Jahren wurde die Nordumfahrung Füssen in Betrieb genommen.

Tourismus

Ferienstraßen

Die Bundesstraße 310 bildet auf der gesamten Strecke den mittleren Teil der Deutschen Alpenstraße.

Sehenswürdigkeiten

Unweit der Einmündung der B 16 bei Füssen liegt am Forggensee das Musiktheater Füssen.

Landschaftlich reizvolle Strecken

Am westlichen Ende der Bundesstraße 310 wird über die B 308 der Oberjochpass und das Tannheimer Tal erreicht. Die B 310 führt durch die Allgäuer Alpen.

Siehe auch



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bundesstraße 309 — Basisdaten Gesamtlänge: 33,3 km Bundesland: Bayern …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstraße 308 — Basisdaten Gesamtlänge: ca. 78 km Bundesland: Bayern …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstraße 16 — Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/DE B Bundesstraße 16 in Deutschland Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstraße 180 — Basisdaten Gesamtlänge: 280 km Bundesländer: Sachsen Anhalt Thür …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstraße 96 — Basisdaten Gesamtlänge: ca. 520 km Bundesländer: Sachsen Brande …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstraße 311 — Basisdaten Gesamtlänge: ca. 115 km Bundesland: Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstraße 313 — Basisdaten Gesamtlänge: ca. 100 km Bundesland: Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstraße 183 — Basisdaten Gesamtlänge: 121 km Bundesländer: Sachsen Anhalt Sach …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstraße 214 — Basisdaten Gesamtlänge: ca. 250 km Bundesland: Niedersachsen …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstraße 248 — Basisdaten Gesamtlänge: 207 km Bundesländer: Niedersachsen Sachse …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.