Bundesstraße 317


Bundesstraße 317
Bundesstraße 317
Basisdaten
Gesamtlänge: 68 km
Bundesland: Baden-Württemberg
Verlaufsrichtung: Südwest-Nordost
Karte
Verlauf der Bundesstraße 317
Verlauf der Bundesstraße 317

Dieser Link wird für den Wartungsaufwand einer ggf. erfolgenden Unstellung der Vorlage benötigt.

Die insgesamt 68 Kilometer lange Bundesstraße 317 (Abkürzung: B 317) beginnt in Weil am Rhein, unweit des Dreiländerecks Frankreich, Schweiz, Deutschland.

Bereits an der Stadtgrenze wird die Bundesstraße jedoch durch ein fehlendes Straßenstück auf der Gemarkung der schweizerischen Gemeinde Riehen unterbrochen. Schon seit Jahrzehnten versucht man, dieses fehlende Teilstück – die sogenannte Zollfreie Straße – zu vollenden. Von den geplanten 738 Metern sollen 347 Meter durch einen Tunnel laufen und damit die deutschen Städte Weil am Rhein und Lörrach verbinden. Nachdem am 22. Januar 2006 das Schweizer Bundesgericht letzte Einsprüche gegen den Bau der „Zollfreien“ zurückgewiesen hat, wurde Anfang Februar 2006 mit deren Bau begonnen.

Ab Lörrach verläuft die Straße in nordöstlicher Richtung – ab Todtnau steiler ansteigend – zunächst im Wiesental und führt direkt oberhalb der Quelle der Wiese über den Feldbergpass.

Blick vom Großparkplatz an der höchstgelegenen Stelle der B 317 auf den Skihang am Seebuck

Teil der Bundesstraße ist hier oben rechtlich gesehen auch die Stichstraße Am Seebuck, die an der Feldbergpasshöhe in nördlicher Richtung abzweigt und weiter bergan zum Hotel Feldberger Hof sowie zur Talstation der Feldbergbahn führt. Im Zusammenhang mit dem Bau eines Kreisverkehrs unterhalb des Hotels und einer neuen Zufahrt zum Großparkplatz für Tagestouristen wurden im Jahre 2007 lediglich die letzten 160 Meter dieser ursprünglich 856 Meter langen Straße in eine Gemeindestraße umgewidmet und damit in die Baulast der Gemeinde Feldberg überführt.[1] Somit befindet sich die höchstgelegene Stelle der B 317 nicht an der Passhöhe, sondern an dem erwähnten Kreisverkehr.

Die „eigentliche“ Bundesstraße führt in ihrem weiteren Verlauf hinunter zum Feldberger Ortsteil Bärental, überquert dort die Dreiseenbahn (Deutschlands höchstgelegene Normalspureisenbahnstrecke) unmittelbar an deren Scheitelpunkt und erreicht weiter bergab dann den Titisee, wo sie an der Einmündung zur B 31 auf dem Stadtgebiet von Titisee-Neustadt schließlich endet.

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Bekanntmachung des Regierungspräsidiums Freiburg vom 31. Juli 2007 über die Abstufung einer Teilstrecke der B 317 (Stichstraße zum Feldberg) im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bundesstraße 500 — Basisdaten Gesamtlänge: 55 km , 45 km , 42 km ; 67 km , 14 km Bundesland …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstraße 315 — Basisdaten Gesamtlänge: ca. 38 km Bundesland: Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstraße 518 — Basisdaten Gesamtlänge: 12 km Bundesland: Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstraße 31 — Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/DE B Bundesstraße 31 in Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstraße 3 — Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/DE B Bundesstraße 3 in Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstraße 180 — Basisdaten Gesamtlänge: 280 km Bundesländer: Sachsen Anhalt Thür …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstraße 96 — Basisdaten Gesamtlänge: ca. 520 km Bundesländer: Sachsen Brande …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstraße 183 — Basisdaten Gesamtlänge: 121 km Bundesländer: Sachsen Anhalt Sach …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstraße 311 — Basisdaten Gesamtlänge: ca. 115 km Bundesland: Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstraße 313 — Basisdaten Gesamtlänge: ca. 100 km Bundesland: Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.