Bundesstraße 403

ÔĽŅ
Bundesstraße 403
Bundesstraße 403
Basisdaten
Gesamtl√§nge: 61 km
Bundesländer: Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Verlaufsrichtung: Nordwest-S√ľdost
Karte
Verlauf der Bundesstraße 403
Streckenverlauf der B 403

Dieser Link wird f√ľr den Wartungsaufwand einer ggf. erfolgenden Unstellung der Vorlage ben√∂tigt.

Die Bundesstra√üe 403 ist eine Nordwest-S√ľdost-Verbindung im westlichsten Zipfel Niedersachsens. Sie beginnt an der niederl√§ndischen Grenze bei Coevorden/NL. Dort √ľbernimmt sie den Verkehr des Euregiowegs der Nationalstra√üe N 382 und f√ľhrt s√ľdostw√§rts √ľber Nordhorn bis zur A 31. Die letzten zwei Kilometer liegen bereits auf nordrhein-westf√§lischem Gebiet.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Diese Stra√üe verl√§uft gr√∂√ütenteils durch das Territorium der Grafschaft Bentheim. Im Gegensatz zur bedeutenden Fl√§mischen Stra√üe (die heutige B 213) hatte diese Stra√üe nur regionale Bedeutung. Der n√∂rdliche Streckenabschnitt (Nordhorn‚ÄďUelsen‚ÄďHardenberg) entstand 1860, der s√ľdliche Streckenabschnitt (Nordhorn‚ÄďBad Bentheim‚ÄďOchtrup‚ÄďM√ľnster) entstand 1861.

Die Bundesstraße 403 wurde Anfang der 1950er Jahre eingerichtet und entsprechend ausgebaut. Noch 1958 endete die geteerte Bundesstraße in Emlichheim, in Richtung Coevorden gab es weiterhin nur eine einfache Sandstraße. Dieses veranlasste die Schulkinder der damaligen Volksschule Vorwald, ein Protestgedicht an den damaligen Bundeskanzler Konrad Adenauer zu schreiben, das vom Bundesverkehrsminister Hans-Christoph Seebohm beantwortet wurde. Am 23. April 1963 konnte dann die Fertigstellung des Ausbaus der B 403 bis nach Coevorden gefeiert werden, zu dem Seebohm dann wieder ein Gedicht an die Schule schickte.[1][2]

In den letzten Jahren (Stand 2011) wurden insbesondere zahlreiche Bauma√ünahmen zur Verkehrsentlastung der Anrainerst√§dte (Umgehungsstra√üen) sowie Bauma√ünahmen zur Stra√üenverkehrssicherheit durchgef√ľhrt. 2003 konnte nach langj√§hrigen Vorbereitungen die S√ľdumgehung in Neuenhaus eingeweiht werden. Die B 403 wurde hierbei auf einer L√§nge von vier Kilometer um die Stadt Neuenhaus herumgef√ľhrt, investiert wurden rund 10,5 Millionen Euro.[3] Im September 2010 wurde in Brandlecht ein zentraler Knotenpunkt landwirtschaftlicher Wege an der B 403 eingeweiht, der vier Zufahrtsstra√üen ersetzt.[4] Am 16. Dezember 2010 wurde in Brandlecht/Hestrup der mit Halbschranken und neuer Signalanlage erneuerte Bahn√ľbergang an der B 403 eingeweiht; dies soll neben der erh√∂hten Stra√üenverkehrssicherheit auch der Vorbereitung zur Wiedereinf√ľhrung des Schienenpersonennahverkehrs in der Grafschaft Bentheim dienen.[5]

Derzeit wird f√ľr das Gebiet der Stadt Nordhorn der Bau einer Umgehungsstra√üe zwischen der Bundesstra√üe 403 und der Bundesstra√üe 213 geplant. Am 31. Mai 2011 erging hierzu der Planfeststellungsbeschluss durch die Nieders√§chsische Landesbeh√∂rde f√ľr Stra√üenbau und Verkehr.[6]

Verlauf

Bedeutung

Die Bundesstra√üe 403 ist eine der zentralen Verkehrsadern im Landkreis Grafschaft Bentheim. Insbesondere f√ľr die Logistik in der Grafschafter Wirtschaft ist sie von gro√üer Bedeutung. Sie dient als Zubringer zu den Autobahnen A 30 und A 31 und bindet das grenz√ľberschreitende G√ľterverkehrszentrum Europark in Emlichheim/Coevorden in die Stra√üenverkehrsinfrastruktur ein.[7] Dar√ľber hinaus stellt die B 403 einen wichtigen Standortfaktor f√ľr die Ansiedlung in den bundesstra√üennahen Gewerbe- und Industriegebieten dar.[8]

Bilder

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. ‚ÜĎ Grafschafter Nachrichten vom 26. August 2004: Ein Gedicht an "Landesvater" Adenauer.
  2. ‚ÜĎ Grafschafter Schulgeschichte: Volksschule Vorwald, abgerufen am 2. Juli 2011.
  3. ‚ÜĎ Grafschafter Nachrichten vom 20. November 2003: Ende einer fast unendlichen Geschichte. S√ľdumgehung - Neue Stra√üe macht Weg frei zur Verkehrsentlastung der Stadt Neuenhaus.
  4. ‚ÜĎ Grafschafter Nachrichten vom 30. September 2010: Unfallschwerpunkte entsch√§rft. Neuer zentraler Knotenpunkt an der B 403 f√ľr die Landwirtschaft.
  5. ‚ÜĎ Grafschafter Nachrichten vom 17. Dezember 2010: Personenbahn kann kommen. BE nimmt moderne Sicherungsanlagen an der B 403 in Betrieb.
  6. ‚ÜĎ Mitteilung zum Planfeststellungsbeschluss auf der Homepage der Nds. Landesbeh√∂rde f√ľr Stra√üenbau und Verkehr, abgerufen am 2. Juli 2011.
  7. ‚ÜĎ Vgl. Grafschafter Nachrichten vom 18. Juni 2011: ‚ÄěEin Riesenerfolg f√ľr die Region‚Äú. Europark erstes grenz√ľberschreitendes G√ľterverkehrszentrum in Deutschland.
  8. ‚ÜĎ Vgl. Grafschafter Nachrichten vom 8. Oktober 2010: Gute Nachfrage nach Gewerbefl√§chen.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen W√∂rterb√ľchern nach:

  • Bundesstra√üe 213 ‚ÄĒ Basisdaten Gesamtl√§nge: 140 km Bundesland: Niedersachsen ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra√üe 180 ‚ÄĒ Basisdaten Gesamtl√§nge: 280 km Bundesl√§nder: Sachsen Anhalt Th√ľr ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra√üe 96 ‚ÄĒ Basisdaten Gesamtl√§nge: ca. 520 km Bundesl√§nder: Sachsen Brande ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra√üe 311 ‚ÄĒ Basisdaten Gesamtl√§nge: ca. 115 km Bundesland: Baden W√ľrttemberg ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra√üe 313 ‚ÄĒ Basisdaten Gesamtl√§nge: ca. 100 km Bundesland: Baden W√ľrttemberg ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra√üe 183 ‚ÄĒ Basisdaten Gesamtl√§nge: 121 km Bundesl√§nder: Sachsen Anhalt Sach ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra√üe 214 ‚ÄĒ Basisdaten Gesamtl√§nge: ca. 250 km Bundesland: Niedersachsen ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra√üe 248 ‚ÄĒ Basisdaten Gesamtl√§nge: 207 km Bundesl√§nder: Niedersachsen Sachse ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra√üe 292 ‚ÄĒ Basisdaten Gesamtl√§nge: 110 km Bundesland: Baden W√ľrttemberg ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra√üe 500 ‚ÄĒ Basisdaten Gesamtl√§nge: 55 km , 45 km , 42 km ; 67 km , 14 km Bundesland ‚Ķ   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
… Do a right-click on the link above
and select ‚ÄúCopy Link‚ÄĚ

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.