Bundesstra├če 44

´╗┐
Bundesstra├če 44

Vorlage:Infobox hochrangige Stra├če/Wartung/DE-B

Bundesstra├če 44 in Deutschland
Bundesstra├če 44
Karte
Verlauf der B 44
Basisdaten
Betreiber: Bundesrepublik Deutschland
Gesamtl├Ąnge: ca. 90 km

Bundesland:

Bundesstra├če 44 bei Rheing├Ânheim
Bundesstra├če 44 bei Rheing├Ânheim

Die Bundesstra├če 44 (Abk├╝rzung: B 44) f├╝hrt von Frankfurt am Main bis zur Bundesstra├če 9 in Ludwigshafen am Rhein.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Ursprung

Bis ins fr├╝he 19. Jahrhundert war die Bergstra├če, die heutige B 3, die alleinige Hauptverkehrsader zwischen Frankfurt und dem Rhein-Neckar-Raum. Die Landstra├če von Mannheim nach Lampertheim wurde noch in der kurpf├Ąlzischen Zeit zwischen 1777 und 1787 zur Kunststra├če ausgebaut. Der Stra├čenbau in Hessen begann jedoch erst im fr├╝hen 19. Jahrhundert. Zwischen 1829 und 1831 wurde der Streckenabschnitt zwischen Gro├č-Gerau und M├Ârfelden zur Chaussee ausgebaut.

Fr├╝here Strecken und Bezeichnungen

Die Landstra├če von Mannheim nach Lampertheim wurde 1901 als Badische Staatsstra├če Nr. 169 bezeichnet. Die Streckenl├Ąnge im Gro├čherzogtum Baden betrug nur elf Kilometer, so dass diese Stra├če als weniger wichtige Verbindung eingestuft wurde.

Ersetzungen

Umgehungsstra├čen in B├╝rstadt, Biblis, Gro├č-Rohrheim, Gernsheim, Biebesheim, Stockstadt und den meisten Stadtteilen von Riedstadt und M├Ârfelden-Walldorf. Vor dem Bau der B 9-Umgehung Limburgerhof endete die B 44 im Ort an der B 9.

Verlauf

Bundesstra├če 44 bei B├╝rstadt

In Ludwigshafen verl├Ąuft die B 44 ├╝ber die Hochstra├če Nord, einer Stadtautobahn nach amerikanischen Vorbild. Diese 1,8 km lange Hochstra├če wurde von 1970 bis 1981 erbaut. Seit M├Ąrz 2010 ist sie jedoch f├╝r Fahrzeuge die breiter als zwei Meter sind gesperrt, um zu verhindern, dass Fahrzeuge ab 40 Tonnen die Hochstra├če passieren. Sie ist stark sanierungsbed├╝rftig, zur Absicherung von herabfallenden Brocken wurden im Dezember 2010 Netze angebracht. Die Kosten f├╝r eine reine Sanierung werden auf 190 Millionen Euro und zehn Jahre Bauzeit gesch├Ątzt.[1] Die Stadt Ludwigshafen m├Âchte die notwendige Sanierung der Hochstra├če nutzen um die westliche Innenstadt ganz neu zu gestalten. Dazu engagierte die Stadt die Universit├Ąt Kaiserslautern, eine Forschungsgesellschaft und ein Ingenieurb├╝ro um m├Âgliche Varianten zu entwickeln, diese reichen von einem kompletten Neubau der Hochstra├če bis hin zur ebenerdigen Verlegung der Bundesstra├če. Eine Tunnell├Âsung sei aus finanziellen Gr├╝nden gleich gestrichen worden. Voraussetzung sei immer, dass die k├╝nftige Verkehrsader 45.000 Fahrzeuge t├Ąglich bew├Ąltigen k├Ânnen soll. Die Massnahme wird unter dem Projektnamen "City West" gef├╝hrt. Bis Ende 2013 sollen die Planungen fertiggestellt und 2014 mit den Bauarbeiten begonnen werden.[2]

Die B 44 endet s├╝dlich vom Ludwigshafener Stadtteil Rheing├Ânheim im gleichnamigen Kreuz, welches bisher nicht fertig ausgebaut wurde, und geht ├╝ber zur B 9.

Siehe auch

Literatur

  • A. Kurt: Zur Geschichte von Stra├čen und Verkehr im Land zwischen Rhein und Main. Dissertation an der Universit├Ąt Frankfurt 1956.

Weblinks

 Commons: Bundesstra├če 44 ÔÇô Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. ÔćĹ Die Rheinpfalz, Ludwigshafener Rundschau, 12. April 2011
  2. ÔćĹ Magazin der Stadt Ludwigshafen: neue LU - City West er├Âffnet Perspektiven, November 2011

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen W├Ârterb├╝chern nach:

  • Bundesstra├če 1a ÔÇö Basisdaten Gesamtl├Ąnge: 778┬ákm Bundesl├Ąnder: Nordrhein Westfalen Niedersachsen ÔÇŽ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra├če 96 ÔÇö Basisdaten Gesamtl├Ąnge: ca. 520 km Bundesl├Ąnder: Sachsen Brande ÔÇŽ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra├če 2R ÔÇö Basisdaten Gesamtl├Ąnge: ca. 28┬ákm Bundesland: Bayern Karte ÔÇŽ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra├če 94 ÔÇö Basisdaten Gesamtl├Ąnge: 58 km Bundesl├Ąnder: Th├╝ringen Sachsen ÔÇŽ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra├če 91 ÔÇö Basisdaten Gesamtl├Ąnge: 52 km Bundesland: Sachsen Anhalt ÔÇŽ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra├če 6N ÔÇö Basisdaten Gesamtl├Ąnge: 94┬ákm Bundesl├Ąnder: Niedersachsen Sachsen Anhalt ÔÇŽ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra├če Z ÔÇö Basisdaten Gesamtl├Ąnge: 22.2 km Bundesland: Berlin Ver ÔÇŽ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra├če 3n ÔÇö Basisdaten Gesamtl├Ąnge: ca. 45┬ákm Bundesland: Niedersachsen Verlaufsrichtung: Nord S├╝d ÔÇŽ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra├če 89 ÔÇö Basisdaten Gesamtl├Ąnge: 85 km Bundesl├Ąnder: Th├╝ringen Bayern ÔÇŽ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra├če E ÔÇö Basisdaten Gesamtl├Ąnge: rd. 5 km Bundesland: Berlin Ver ÔÇŽ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra├če 24 ÔÇö Basisdaten Gesamtl├Ąnge: 15,1 km Bundesland: Bayern V ÔÇŽ   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
ÔÇŽ Do a right-click on the link above
and select ÔÇťCopy LinkÔÇŁ

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.