Bundesstraße 55

ÔĽŅ
Bundesstraße 55

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/DE-B

Bundesstraße 55 in Deutschland
Bundesstraße 55
Karte
Verlauf der B 55
Basisdaten
Betreiber: Bundesrepublik Deutschland
Gesamtl√§nge: 213 km

Bundesland:

Bundesstraße 55 in Köln (Aachener Straße)
Bundesstraße 55 in Köln (Aachener Straße)

Die Bundesstra√üe 55 (Abk√ľrzung: B 55) f√ľhrt von J√ľlich √ľber K√∂ln, Bergneustadt, Olpe, Lennestadt und Meschede nach Rheda-Wiedenbr√ľck.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Severinsbr√ľcke im Jahr 1960

Die 1934 eingef√ľhrte Reichsstra√üe 55 verkn√ľpfte drei Teilstrecken, die in den 1820er Jahren gebaut wurden.

  • Die Koblenz-Mindener Landstra√üe wurde zwischen 1816 und 1828 in mehreren Etappen gebaut und sollte die preu√üischen Garnisonsst√§dte Koblenz und Minden auf k√ľrzestem Weg miteinander verbinden. Der n√∂rdliche Teil der Koblenz-Mindener Landstra√üe wurde sp√§ter als Reichsstra√üe 61 nummeriert, w√§hrend der s√ľdliche Streckenabschnitt von Olpe √ľber Freudenberg nach Kirchen nicht zur Reichsstra√üe erhoben wurde.
  • Die 1823‚Äď1834 gebaute K√∂ln-Olper Chaussee f√ľhrte von K√∂ln aus am Fluss Agger entlang ins Oberbergische Land. Nach ihrer Fertigstellung verkehrte seit 1835 eine Postkutsche zwischen K√∂ln und Olpe.
  • Die K√∂ln-J√ľlicher Stra√üe war bis zum Ausbau der K√∂ln-D√ľrener Stra√üe die Hauptverbindungsstra√üe zwischen K√∂ln und Aachen. Ein gro√üer Teil dieser Strecke, zum Beispiel die Aachener Stra√üe in K√∂ln, hat indes ihre Wurzeln in der Via Belgica, einer r√∂mischen Fernstra√üe von K√∂ln √ľber J√ľlich, Maastricht nach Boulogne-sur-Mer.

Ersetzungen

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Bundesstra√üe 55 ‚Äď Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. ‚ÜĎ Regierungsbezirk K√∂ln (Hrsg.): Amtsblatt. K√∂ln 26. November 2007.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen W√∂rterb√ľchern nach:

  • Bundesstra√üe 1a ‚ÄĒ Basisdaten Gesamtl√§nge: 778¬†km Bundesl√§nder: Nordrhein Westfalen Niedersachsen ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra√üe 96 ‚ÄĒ Basisdaten Gesamtl√§nge: ca. 520 km Bundesl√§nder: Sachsen Brande ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra√üe 2R ‚ÄĒ Basisdaten Gesamtl√§nge: ca. 28¬†km Bundesland: Bayern Karte ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra√üe 94 ‚ÄĒ Basisdaten Gesamtl√§nge: 58 km Bundesl√§nder: Th√ľringen Sachsen ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra√üe 91 ‚ÄĒ Basisdaten Gesamtl√§nge: 52 km Bundesland: Sachsen Anhalt ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra√üe 6N ‚ÄĒ Basisdaten Gesamtl√§nge: 94¬†km Bundesl√§nder: Niedersachsen Sachsen Anhalt ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra√üe Z ‚ÄĒ Basisdaten Gesamtl√§nge: 22.2 km Bundesland: Berlin Ver ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra√üe 3n ‚ÄĒ Basisdaten Gesamtl√§nge: ca. 45¬†km Bundesland: Niedersachsen Verlaufsrichtung: Nord S√ľd ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra√üe 89 ‚ÄĒ Basisdaten Gesamtl√§nge: 85 km Bundesl√§nder: Th√ľringen Bayern ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra√üe E ‚ÄĒ Basisdaten Gesamtl√§nge: rd. 5 km Bundesland: Berlin Ver ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstra√üe 24 ‚ÄĒ Basisdaten Gesamtl√§nge: 15,1 km Bundesland: Bayern V ‚Ķ   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
… Do a right-click on the link above
and select ‚ÄúCopy Link‚ÄĚ

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.