Alla ricerca di Tadzio

Filmdaten
Deutscher Titel Auf der Suche nach Tadzio
Originaltitel Alla ricerca di Tadzio
Produktionsland Italien
Originalsprache Italienisch
Erscheinungsjahr 1970
Länge 30 Minuten
Stab
Regie Luchino Visconti
Drehbuch Oreste del Buono
Produktion Radiotelevisione Italiana
Besetzung

Auf der Suche nach Tadzio ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 1970, der unter der Regie von Luchino Visconti entstand. Er wurde von der RAI für das Programm Cinema 70 von Alberto Luna produziert und am 7. Juni 1970 auf Rai Due ausgestrahlt.[1]

Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Der italienische Meisterregisseur Visconti ist 1970 auf der Suche nach dem jugendlichen Hauptdarsteller Tadzio für seine Verfilmung Tod in Venedig des gleichnamigen Romans von Thomas Mann. Nach vielen Szenen mit Schulklassen unter anderem im winterlich verschneiten Polen findet er den schwedischen Schauspieler Björn Andrésen und macht sofort Probeaufnahmen von ihm.

Wertung

Ein ganz erstaunlicher, ehrlicher, schonungsloser Film.[2] Der Schriftsteller Gilbert Adair schreibt: „Die Popularität von Tod in Venedig läßt sich im Grunde nur damit erklären, daß Visconti für die Rolle des Tadzio einen Jüngling von solch hinreißender Schönheit fand, daß die Zuschauer, auch die Mann-Leser, den Eindruck gewannen, hier sei einem Modell Gerechtigkeit widerfahren, dem allgemein Einzigartigkeit attestiert wurde.“[2]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Zusammenfassung der Associazione Culturale Luchino Visconti, Lucca (italienisch)
  2. a b Filmmuseum im Münchener Stadtmuseum, Programmheft 2004/5, Seite 50/51

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alla ricerca di Tadzio — Título A la búsqueda de Tadzio Ficha técnica Dirección Luchino Visconti Ver todos los créditos …   Wikipedia Español

  • Muerte en Venecia — Morte a Venezia Título Muerte en Venecia Ficha técnica Dirección Lu …   Wikipedia Español

  • Luchino Visconti — (* 2. November 1906 als Conte Don Luchino Visconti di Modrone in Mailand; † 17. März 1976 in Rom) war ein italienischer Theater und Filmregisseur; er schuf Meisterwerke der Filmgeschichte. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk 2 Privates …   Deutsch Wikipedia

  • Tod in Venedig (Film) — Filmdaten Deutscher Titel Tod in Venedig Originaltitel Morte a Venezia Pro …   Deutsch Wikipedia

  • Luchino Visconti — For the Milanese ruler, see Luchino Visconti (died 1349). Luchino Visconti Born Luchino Visconti di Modrone November 2, 1906(1906 11 02) Milan, Lo …   Wikipedia

  • Death in Venice (film) — Death in Venice Theatrical poster Directed by Luchino Visconti Produced by …   Wikipedia

  • Der Tod in Venedig (Film) — Filmdaten Deutscher Titel: Tod in Venedig Originaltitel: Death in Venice / Morte a Venezia Produktionsland: Italien Erscheinungsjahr: 1971 Länge: 130 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Morte a Venezia — Filmdaten Deutscher Titel: Tod in Venedig Originaltitel: Death in Venice / Morte a Venezia Produktionsland: Italien Erscheinungsjahr: 1971 Länge: 130 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Ossessione — Film poster Directed by Luchino Visconti Screenplay by Luchino Vi …   Wikipedia

  • Conversation Piece (film) — Gruppo di famiglia in un interno UK DVD cover Directed by Luchino Visconti Produced by Giovanni Bertolucci for Rusconi Film …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.