Aphrodisias (Begriffsklärung)

Aphrodisias (griechisch Ἀφροδισιάς) bezeichnet mehrerer antike Orte:

  • Aphrodisias, eine Stadt in Karien
  • Aphrodisias (Kilikien), griechische Kolonie auf der Südspitze des Kap Zephyrion in Kilikien
  • Aphrodisias (Kyrenaika), eine Insel vor der Nordküste von Afrika
  • Aphrodisias (Lakonien), Stadt im Süden Lakoniens
  • eine Stadt auf dem thrakischen Chersonesus, siehe Colonia Flaviopolis
  • eine Insel, die zum Reich von Tartessos gehört
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alec — Dieser Artikel beschäftigt sich mit dem männlichen Vornamen Alexander; zu weiteren Bedeutungen siehe Alexander (Begriffsklärung) Alexander stammt vom altgriechischen Namen Αλέξανδρος, Aléxandros, und bedeutet so viel wie Der die (fremden) Männer… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexandros — Dieser Artikel beschäftigt sich mit dem männlichen Vornamen Alexander; zu weiteren Bedeutungen siehe Alexander (Begriffsklärung) Alexander stammt vom altgriechischen Namen Αλέξανδρος, Aléxandros, und bedeutet so viel wie Der die (fremden) Männer… …   Deutsch Wikipedia

  • Apollonios — (griechisch Ἀπολλώνιος; lateinisch: Apollonius) ist ein altgriechischer Name, der von dem Namen des Gottes Apollon abgeleitet ist. Das weibliche Pendant des Namens lautet Apollonia. Träger des Namens sind folgende Personen: antike Politiker …   Deutsch Wikipedia

  • Alexandriner — steht für: Alexandriner (Verslehre), ein Verstyp, der besonders in der klassischen französischen Literatur häufig verwendet worden ist Alexandrinische Schule, eine Gruppe von Philologen an der Bibliothek von Alexandria Münzen, die in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Adrastos — (altgr. Άδραστος, ion. Άδρηστος, lat. Adrastus) ist ein antiker, griechischer männlicher Personenname und bedeutet unentrinnbar. Adrastos ist der Name folgender Personen: Adrastos (Argos), Sohn des Königs Talaos von Argos Adrastos (Troja), der… …   Deutsch Wikipedia

  • Caria — bezeichnet lateinisch die kleinasiatische Landschaft Karien Caria (Provinz), eine diesem Gebiet entsprechende römische Provinz Caria (Belmonte), portugiesische Gemeinde Caria (Moimenta da Beira), portugiesische Gemeinde den Namen der antiken… …   Deutsch Wikipedia

  • Chariton — ist der Name des antiken griechischen Dichters Chariton von Aphrodisias des russischen Physikers Juli Borissowitsch Chariton (1904–1996) von Chariton dem Bekenner († um 350), der als Begründer des christlichen Mönchtums in der Wüste Juda gilt… …   Deutsch Wikipedia

  • Kallirhoe — (altgr.: Καλλιρρόη, die ‚Schönfließende‘) latinisiert Callirrhoe bezeichnet: in der griechischen Mythologie: Kallirhoe (Tochter des Okeanos), eine Tochter des Okeanos Kallirhoe (Tochter des Acheloos), eine Tochter des Acheloos Kallirhoe (Tochter… …   Deutsch Wikipedia

  • Megalopolis — (griechisch Μεγάλη πόλις oder Μεγαλόπολις „große Stadt“) ist: Bezeichnung für eine große Stadtlandschaft, siehe Megalopolis (Stadtlandschaft) die figürliche Verkörperung des Landes Mecklenburg (von Mikelenburg = „große Burg“) Name mehrerer… …   Deutsch Wikipedia

  • Flaviopolis — ist der Name mehrerer antiker Städte: eine Stadt in Paphlagonien, heute Gerede (Türkei) Flaviopolis (Titularbistum), ein auf einen erloschenen Bischofssitz in dieser Stadt zurückgehendes Titularbistum eine Stadt in Kilikien, heute Kozan (Türkei)… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.