Attorney

Attorney auch Attorney at law bezeichnet in zahlreichen Rechtsordnungen der Welt einen Rechtsanwalt.

Begriffsgeschichte

Historisch hat sich die Bezeichnung im mittelalterlichen England entwickelt: Das Recht und die Gerichte waren dort in Common Law mit den common law courts und Equity unterteilt mit dem Court of Chancery. In mündlichen Verhandlungen traten nur sog. barrister auf. Die Aufbereitung des Falles wurde dagegen in den common law courts von den attorneys, in den courts of Chancery von den solicitors übernommen.

Heutige Verwendung

Im heutigen Rechtswesen von Großbritannien finden sich keine Attorneys mehr. Anwaltliche Tätigkeiten werden von barristers, solicitors und (in Schottland) von advocates übernommen.

In den USA hingegen ist attorney-at-law neben counselor die offizielle Bezeichnung für einen Rechtsanwalt - eine Trennung zwischen Prozessvertretern und vorbereitender Beratung wie im britischen Rechtssystem kennt man in den USA nicht. Auch Staatsanwälte werden dort häufig als attorneys bezeichnet, wobei die Zuständigkeitsebene dem Titel vorangesetzt wird: county attorney, district attorney usw. bis zum United States Attorney General, dem Pendant zum deutschen Generalbundesanwalt, der in den USA allerdings zugleich als Leiter des Justizministeriums fungiert.

In Sri Lanka, das als einstige britische Kolonie vom britischen Rechtswesen geprägt war, wurde 1974 der Wechsel vom zweigleisigen Anwaltswesen (bestehend aus advocates und proctors) zum eingleisigen (mit attorneys) vollzogen.

Siehe auch

Zu den Strafverfolgungsbehörden der Vereinigten Staaten:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • ATTORNEY — ATTORNEY, justice américaine L’attorney at law , ou lawyer , est aux États Unis le correspondant de l’avocat français. Mais il n’est pas seulement un auxiliaire de la justice, intervenant moyennant un pourcentage qui peut atteindre 50 p. 100 des… …   Encyclopédie Universelle

  • attorney — at·tor·ney /ə tər nē/ n pl neys [Anglo French atorné legal representative, from past participle of atorner to designate, appoint, from Old French, to prepare, arrange see attorn]: a person authorized to act on another s behalf; esp: lawyer see… …   Law dictionary

  • attorney — at‧tor‧ney [əˈtɜːni ǁ ɜːr ] noun attorneys PLURALFORM [countable] LAW 1. a person who has the legal right to do things and make decisions on someone else s behalf: • He appointed her his attorney. see also power of attorney …   Financial and business terms

  • ATTORNEY — ATTORNEY. Biblical law requires that the two parties to the dispute shall appear before the Lord, before the priests or magistrates (Deut. 19:17), i.e., in person and not by proxy. It was considered essential that the court should hear all… …   Encyclopedia of Judaism

  • Attorney — At*tor ney, n.; pl. {Attorneys}. [OE. aturneye, OF. atorn[ e], p. p. of atorner: cf. LL. atturnatus, attornatus, fr. attornare. See {Attorn}.] 1. A substitute; a proxy; an agent. [Obs.] [1913 Webster] And will have no attorney but myself. Shak.… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • attorney — early 14c. (mid 13c. in Anglo Latin), from O.Fr. atorné (one) appointed, pp. of aturner to decree, assign, appoint, from atorner (see ATTORN (Cf. attorn)). The legal Latin form attornare influenced the spelling in Anglo French. The sense is of… …   Etymology dictionary

  • Attorney —   [ət ɔːnɪ, englisch], Vertreter, Anwalt, in den USA Rechts (Attorney at law) oder Staatsanwalt (District Attorney). Der Attorney General ist in Großbritannien oberster Kronanwalt (Mitglied der Regierung und ihr Berater in Rechtsfragen), in den… …   Universal-Lexikon

  • attorney — Under Title 11 U.S.C. Section 101: (4) The term attorney means attorney, professional law association, corporation, or partnership, authorized under applicable law to practice law. United Glossary of Bankruptcy Terms 2012 …   Glossary of Bankruptcy

  • Attorney — (engl., spr. ättöhrnĭ), früher die Bezeichnung der in den engl. gemeinrechtlichen Gerichtshöfen zugelassenen Anwälte (s. auch Barrister und Solicitor). – Attorney General (spr. dschénnĕräll), erster der beiden engl. Kronanwälte, Vertreter der… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Attorney — At*tor ney, v. t. To perform by proxy; to employ as a proxy. [Obs.] Shak. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.