CB Richard Ellis Group

CB Richard Ellis Group, Inc.
CBRElogo
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründung 1998 (durch Akquisition von Richard Ellis International Limited durch CB Commercial)
Sitz Los Angeles, Kalifornien, USA
Leitung Brett White
Mitarbeiter 31.000 weltweit
Umsatz 5,1 Mrd. USD (2010)
Branche Immobilienwirtschaft
Produkte Beratungsdienstleistungen
Website www.cbre.com, www.cbre.de, www.cbre.at

CB Richard Ellis Group, Inc. (NYSE:CBG), das Fortune 500- und S&P 500-Unternehmen mit Hauptsitz in Los Angeles, Kalifornien, ist das – in Bezug auf den Umsatz im Geschäftsjahr 2010 – weltweit größte Dienstleistungsunternehmen auf dem gewerblichen Immobiliensektor. Mit ca. 31.000 Mitarbeitern in mehr als 300 Büros weltweit (exklusive Beteiligungsgesellschaften und Verbundunternehmen) ist CB Richard Ellis Immobiliendienstleister für Eigentümer, Investoren und Nutzer von gewerblichen Immobilien.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Im Jahr 1773 gründete einer der späteren Hauptnamensgeber Richard Ellis in London sein Immobilienbüro. Im Jahre 1906 gründete Colbert Coldwell das Immobilienunternehmen Tucker, Lynch & Coldwell in San Francisco, USA. 1914 wurde Benjamin Arthur Banker Partner des Unternehmens. Die beiden Namensgeber firmierten das Unternehmen 1936 zu Coldwell, Banker & Company um. Seit den 1940er Jahren wuchs das Unternehmen, das später unter dem Namen CB Commercial bekannt wurde, zu einem der größten privaten Immobilien-Dienstleistungsgesellschaften in den westlichen Vereinigten Staaten. In den 1960er Jahren und 1970er Jahren wurde das Dienstleistungsangebot ausgeweitet. Zeitgleich fand eine Standortexpansion innerhalb der Vereinigten Staaten statt, sodass das Unternehmen zu einem umfassenden Dienstleister im Immobiliensegment über das traditionelle Maklergeschäft hinaus wurde. 1998 fusionierten die beiden Immobiliengesellschaften CB Commercial und Richard Ellis International, Limited (REI Ltd.) zu CB Richard Ellis (CBRE). Durch den Kauf von Insignia Financial Group wurde CBRE im Jahr 2003 zur Immobiliendienstleistungs-Gruppe. 2004 fand der Börsengang an der New Yorker Börse statt. 2006 kaufte CBRE die Trammell Crow Company. Im Jahr 2009 wurde CB Richard Ellis von „BusinessWeek“ zum dritten Mal in Folge zu einer von „50 Elite Companies“ weltweit gewählt.

Services

Die Dienstleistungsschwerpunkte von CB Richard Ellis umfassen die Bereiche Capital Markets, Vermietung, Valuation, Corporate Services, Research, Retail, Investment Management, Property- und Project-Management sowie Building Consultancy.

CB Richard Ellis in Deutschland

Seit 1973 ist CB Richard Ellis Deutschland mit seiner Zentrale in Frankfurt am Main vertreten, Weitere Niederlassungen befinden sich in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Köln und München. Die Dienstleistungsschwerpunkte von CBRE in Deutschland umfassen die Bereiche Agency, Building Consultancy, Capital Markets, Global Corporate Services, Hotels, Industrial / Logistics, Property & Asset Management, Public Advisory Services, Research, Retail und Valuation.

CB Richard Ellis in Österreich

CBRE ist seit 1991 mit einer Niederlassung in Wien vertreten und zählt heute zu den führenden Beratern im gewerblichen Immobiliensektor in Österreich. Die Dienstleistungsschwerpunkte von CBRE in Österreich umfassen die Servicebereiche Vermietungen und Verkauf, Capital Markets, Building Consultancy, Property Management, Immobilienbewertung, Global Corporate Services, Wohnimmobilien sowie Einzelhandelsimmobilien.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Richard Ellis (journalist) — Richard Ellis was formerly deputy editor of the Sunday Telegraph . He is now the executive director editorial for the Telegraph Media Group …   Wikipedia

  • CB Richard Ellis — Logo de CB Richard Ellis Création 2004, date de la fusion en France, d Insignia Bourdais et de CB Richard Ellis …   Wikipédia en Français

  • CB Richard Ellis — Infobox Company company name = CB Richard Ellis Group, Inc. company company type = Public (nyse|CBG) foundation = 1773 location = Los Angeles, California, USA key people = Richard C. Blum, Chairman W. Brett White, President, CEO Director Kenneth… …   Wikipedia

  • Richard C. Blum — is an investment banker and the husband of United States Senator from California Dianne Feinstein. He is the Chairman and President of Blum Capital Partners, L.P., an equity investment management firm that acts as general partner for various… …   Wikipedia

  • Richard Blackwell — Born Richard Sylvan Selzer August 29, 1922(1922 08 29) Brooklyn Heights, New York, United States Died …   Wikipedia

  • Richard Geist — Richard A. Geist Member of the Pennsylvania House of Representatives from the 79th district Incumbent Assumed office January 2, 1979 Preceded by John P. Milliron …   Wikipedia

  • Richard H. Ellis — Infobox Military Person name=Richard H. Ellis born= 1919 died= death year and age|1989|1919 placeofbirth=Laurel, Delaware placeofdeath= placeofburial= Arlington National Cemetery caption=General Richard H. Ellis nickname= allegiance= United… …   Wikipedia

  • Richard Burton — For other people named Richard Burton, see Richard Burton (disambiguation). Richard Burton …   Wikipedia

  • Richard O'Connor — For the Australian politician, see Richard O Connor (politician). Sir Richard O Connor General Sir Richard O Connor Nickname Dick …   Wikipedia

  • Richard Thompson (musician) — Infobox musical artist Name = Richard Thompson Img capt = Prospect Park Brooklyn, NY 2007 Img size = 250 Landscape = Yes Background = solo singer Birth name = Alias = Born = Birth date and age|1949|4|3|df=yes Notting Hill Gate, London, England… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.