Castellina in Chianti

Castellina in Chianti
Wappen
Castellina in Chianti (Italien)
Castellina in Chianti
Staat: Italien
Region: Toskana
Provinz: Siena (SI)
Koordinaten: 43° 28′ N, 11° 17′ O43.46916666666711.288611111111578Koordinaten: 43° 28′ 9″ N, 11° 17′ 19″ O
Höhe: 578 m s.l.m.
Fläche: 99,48 km²
Einwohner: 2.971 (31. Dez. 2010)[1]
Bevölkerungsdichte: 30 Einw./km²
Postleitzahl: 53011
Vorwahl: 0577
ISTAT-Nummer: 052005
Demonym: Castellinesi
Schutzpatron: San Fausto (18. September)
Website: Castellina

Castellina in Chianti (meist nur Castellina) ist ein Ort in der Provinz Siena, in der Region Toskana in Italien mit 2971 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2010).

Panorama von Castellina in Chianti

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Lage von Castellina in Chianti in der Provinz Siena

Der Ort erstreckt sich über 99,48 km², die Einwohnerdichte beträgt etwa 22,66 Einwohner/km². Er liegt etwa 15 km nordwestlich von Siena und ca. 35 km südlich von Florenz. Zum Ort gehören die Ortsteile Canale, Casanuova di Pietrafitta, Caselle Sant’Agnese, Cavallari, Crocefiorentina, Fioraie, Fonterutoli, Lilliano, Macie, Piazza, Rencine, San Leonino, San Quirico, Santa Maria a Grignano, Sant’Agnese und Tregole. Die Nachbargemeinden sind Barberino Val d’Elsa (FI), Castelnuovo Berardenga, Greve in Chianti (FI), Monteriggioni, Poggibonsi, Radda in Chianti und Tavarnelle Val di Pesa (FI).

Castellina liegt im Weinanbaugebiet des Chianti Classico und ist von großen Höhenunterschieden geprägt. So liegt der Hauptort in einer Höhe von 578 Metern, während Castellina Scalo, was zwar zur Gemeinde Monteriggioni gehört, aber den Bahnhof von Castellina beherbergt, bei circa 180 m liegt. Der höchste Punkt der Gemeinde liegt bei 626 m auf dem Monte Cavallaro. Im Gemeindegebiet entspringt die Arbia, zudem wird es von der Staggia durchquert.

Geschichte

Vermutlich etruskischen Ursprungs war Castellina im Mittelalter als Salingolpe bekannt. Das erstmals im 11. Jahrhundert erwähnte Schloss wurde im 15. Jahrhundert zur Festung umgebaut, von der bis heute die Rocca di Castellina in Chianti zu besichtigen ist.

Sehenswürdigkeiten

Chiesa di San Salvatore
  • Chiesa di San Salvatore, mittelalterliche Kirche im Ortskern, nach Kriegsschäden wieder aufgebaut

Städtepartnerschaft

Castellina unterhält eine Partnerschaft mit dem westfranzösischem Ort Martigné-Briand.

Weblinks

 Commons: Castellina in Chianti – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica vom 31. Dezember 2010.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Castellina in Chianti — Vue générale Administration Pays …   Wikipédia en Français

  • Castellina In Chianti — Vue générale Administration Pays  Italie …   Wikipédia en Français

  • Castellina in Chianti — Infobox CityIT img coa = Castellina in Chianti Stemma.png official name =Comune di Castellina in Chianti name = Castellina in Chianti region = Tuscany province = Siena (SI) elevation m = 578 area total km2 = 99.4 population as of = Dec. 2004All… …   Wikipedia

  • Castellina in Chianti — Original name in latin Castellina in Chianti Name in other language Castellina in Chianti State code IT Continent/City Europe/Rome longitude 43.46824 latitude 11.28773 altitude 570 Population 2673 Date 2012 02 15 …   Cities with a population over 1000 database

  • CASTELLINA IN CHIANTI —    A strategic Orientalizing and Archaic settlement (Poggio di Castellina Vecchia) between Arezzo, Volterra, and Fiesole with access to good communication routes, including the Greve and Pesa rivers. The site is associated with the monumental… …   Historical Dictionary of the Etruscans

  • Relais du Silence Albergo Fattoria Casafrassi Castellina in Chianti (Tuscany - Chianti) — Relais du Silence Albergo Fattoria Casafrassi Castellina in Chianti country: Italy, city: Tuscany Chianti (Castellina in Chianti) Relais du Silence Albergo Fattoria Casafrassi Castellina in Chianti Surrounded by the local countryside, Albergo… …   International hotels

  • Holiday home Fizzano Bilo Castellina In Chianti — (Кастелина ин Шианти,Италия) Категория отеля: 4 звездочный отель …   Каталог отелей

  • Chianti (Région) — Pour les articles homonymes, voir Chianti. Montefioralle …   Wikipédia en Français

  • Chianti Classico — is a wine produced in one of Chianti s sub areas. There are actually 8 sub areas in Chianti: Classico, Colli Aretini, Colli Fiorentini, Colli Senesi, Colline Pisane, Montalbano, Montespertoli and Rùfina. You may recognize these wines very easily… …   Wikipedia

  • Castellina — (Verkleinerungsform des italienischen Castello, dt.: Schloss, Burg) steht für: Castellina in Chianti, Gemeinde in der Provinz Siena, Toskana Castellina Marittima, Gemeinde in der Provinz Pisa, Toskana Ortsteile der Gemeinden Brisighella,… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.